Werbung

Nachricht vom 26.04.2018    

Brasilianische Nacht in Höhr-Grenzhausen

Das wird ein besonderer Abend: Kulturzentrum „Zweite Heimat“ lädt ein zur brasilianischen Nacht in der Lulo Reinhardt Accoustic Lounge feat. Monique Rocha aus Rio de Janeiro. Brasilien in Höhr-Grenzhausen: Mit ihrem Temperament und ihrer einzigartigen Stimme nimmt Monique Rocha die Zuschauer am 5. Mai mit auf eine musikalische Reise an den Zuckerhut.

Mit ihrem Temperament und ihrer einzigartigen Stimme nimmt Monique Rocha die Zuschauer am 5. Mai mit auf eine musikalische Reise an den Zuckerhut. (Foto: Veranstalter)

Höhr-Grenzhausen. Brasilien in Höhr-Grenzhausen: Mit ihrem Temperament und ihrer einzigartigen Stimme nimmt Monique Rocha die Zuschauer am 5. Mai mit auf eine musikalische Reise in dieses besondere Land. Wer die brasilianischen Rhythmen und das Feuer der Samba kennt, der wird kaum ruhig auf seinem Stuhl sitzen bleiben können. In Begleitung von Lulo Reinhardt verspricht der Abend eine echte „brasilianische Nacht“ zu werden. Bei gutem Wetter findet die Accoustic Lounge Open Air im Garten und Hof des Kulturzentrum „Zweite Heimat“ statt. Beginn ist um 20 Uhr.

Karten gibt es telefonisch unter 02624 – 7257 oder online unter www.juz-zweiteheimat.de zum Preis von 16 Euro im Vorverkauf. Der Abendkassen-Preis beträgt 18 Euro. (PM)


Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Höhr-Grenzhausen auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Brasilianische Nacht in Höhr-Grenzhausen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

Beliebte Artikel beim WW-Kurier


Corona im Westerwaldkreis: Inzidenzwert bleibt im roten Bereich

Das Gesundheitsamt Montabaur meldet am Freitag, den 26. Februar insgesamt 4.493 (+11) bestätigte Corona-Fälle. Der Westerwaldkreis verzeichnet aktuell 195 aktiv Infizierte.


Region, Artikel vom 26.02.2021

Verkehrsunfall mit drei Autos und zwei Verletzten

Verkehrsunfall mit drei Autos und zwei Verletzten

Bei der Ausfahrt aus einer Tankstelle in Müschenbach übersah ein Autofahrer einen bevorrechtigten PKW. Durch die Kollision der Fahrzeuge wurde eins in den Gegenverkehr abgewiesen. Dort wurden in einer weiteren Kollision beide Fahrer verletzt.


Politik, Artikel vom 26.02.2021

Kreisverwaltung verschickt medizinische Masken

Kreisverwaltung verschickt medizinische Masken

Medizinische Masken sind beim Einkaufen, im Bus und beim Besuch von Behörden Pflicht. Damit durch den Kauf von Masken keine finanziellen Engpässe bei sozial Schwachen entstehen, hat das Land Rheinland-Pfalz dem Westerwaldkreis 40.000 OP- und FFP2-Masken zur Verfügung gestellt.


LFV stellt klar: Schnelltest-Einsatz muss freiwillig sein!

Der Landesfeuerwehrverband Rheinland-Pfalz (LFV) weist nach der massiven Kritik darauf hin, dass eine Beteiligung von Feuerwehrangehörigen an Schnelltest-Zentren zur Corona-Testung ausschließlich auf Basis einer freiwilligen Unterstützung außerhalb des eigentlichen Feuerwehrdienstes erfolgen kann.


Unfall durch heruntergefallene Ladung - Zeugen-Aufruf

Durch von einem Anhänger heruntergefallene Ladung wurde auf der Landesstraße 313 in Höhe der Ortschaft Siershahn der Unterboden eines PKW beschädigt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.




Aktuelle Artikel aus der Region


Programm des Jugend- und Kulturzentrums Hachenburg im März

Hachenburg. Kindertag „Yoga für Kids“: für Kinder von 7 bis 12 Jahren Montag, 8. März 2021 von 16 bis 18 Uhr Der März steht ...

Experten bestätigen Qualitätskurs des Reha-Anbieters MEDIAN

Wied. Transparente Einblicke in die umfassenden Qualitätsmaßnahmen und den Klinikalltag von MEDIAN vermittelt der aktuelle ...

Straßensperrungen im Raum Montabaur ab 1. März

Montabaur. In Montabaur wird am 1. März 2021 für etwa zwei Wochen die Kirchstraße im Einmündungsbereich der Elisabethenstraße ...

Baumpflegearbeiten am Schlossberg – Bahnhofstraße gesperrt

Montabaur. Betroffen ist Bereich zwischen dem Kreisel Eschelbacher Straße / Alleestraße und der Wallstraße. Die Zufahrt zur ...

Eine Million Euro für Hightech-Großgeräte Kardiologie

Limburg. Eine Million Euro stellt sie für die Einrichtung zweier volldigitaler Linksherzkatheter-Messplätze am St. Vincenz-Krankenhaus ...

Briefkasten beschädigt und Kanaldeckel ausgehoben - Zeugen gesucht

Sessenhausen. In der Nacht von Freitag, dem 26. Februar 21, auf Samstag, dem 27. Februar 21, gegen Mitternacht, kam es zu ...

Weitere Artikel


Ausbau der Rheinstraße (L 307) Ransbach-Baumbach Mitte

Ransbach-Baumbach. Aufgrund der Enge der Umfahrungsstrecke ist jedoch bei Verkehrsspitzen mit erheblichem Rückstau zu rechnen.

Wegen ...

Ehrungen beim TuS Roßbach

Roßbach. Nahezu 200 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit für den TuS Roßbach sollten gewürdigt werden. Er hob dabei eine funktionierende ...

Westwood Acoustic Festival in Wirges startet am Samstag

Wirges. Auf zwei Bühnen werden den ganzen Abend zehn Bands indoor im neuen Bürgerhaus in Wirges Gitarren, Cachons und Mikrofon ...

Nationalpark-Bildungsboxen jetzt auch im Westerwald

Mainz/Holler/Birkenfeld. Als greifbares Ergebnis einer Kooperation zwischen dem NABU Rheinland-Pfalz, seiner Naturschutzjugend ...

Siegener Studierende simulierten UN-Alltag in New York

Siegen/New York. 18 Studierende der Universität Siegen haben an der NMUN (National Model United Nations), der Simulation ...

Autorin erkrankt: Literaturtage-Eröffnung ohne Natascha Wodin

Wissen. Die Programmleitung der Westerwälder Literaturtage teilt aktuell mit, dass die am Donnerstag, 26. April, stattfindende ...

Werbung