Werbung

Nachricht vom 16.02.2018    

Gute Unterhaltung auch im neuen Jahr

Der Name ist Programm: „Querbeet“ nennt sich die bunte Veranstaltungsreihe der Energieversorgung Mittelrhein (evm), die im Oktober erfolgreich gestartet ist. Im Vordergrund stehen dabei Unterhaltung und Genuss. „Fast 600 Zuschauer haben bisher an unseren Veranstaltungen teilgenommen“, bilanziert evm-Pressesprecher Marcelo Peerenboom. „Wir freuen uns daher, die Reihe auch 2018 fortzuführen.“

Comedian Roberto Capitoni. Foto: Veranstalter

Westerburg. Los ging es mit einem echten Highlight: Fred Kellner und die famose Soulsister begeisterten das Publikum in Laubach. Kulinarisch wird der nächste Termin am Donnerstag, 1. März, wenn im evm-Kundenzentrum in Westerburg „Schokolade auf Wein“ trifft. Bei der moderierten Geschmacksreise begeben sich die Gäste auf die Spuren der Schokolade und genießen dazu passend ausgewählte Tropfen aus der Region und der ganzen Welt. Los geht es um 19 Uhr.

Joe Wulf and the Gentlemen of Swing zeigen am Donnerstag, 15. März, im evm-Kundenzentrum in Koblenz ihr Können. Zusammen mit der unverkennbaren, leidenschaftlichen Stimme von Angela van Rijthoven können sich Besucher hier ganz der Musik hingeben.



Wer Markus Kirschbaum aus dem bekannten Duo „Willi und Ernst“ mal von seiner anderen Seite erleben möchte, sollte sich die Termine am Dienstag, 17. April, beziehungsweise Donnerstag, 19. April, in den evm-Kundenzentren in Mayen und Montabaur vormerken. Bei der Lesung „Hautnah“ in Kooperation mit dem Theater Koblenz und der Buchhandlung Reuffel präsentiert er zusammen mit Schauspielerin Raphaela Crossey ausgewählte Texte im kleinen Rahmen.

Weitere Infos und Eintrittskarten zu allen Veranstaltungen gibt es unter www.querbeet.live. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Westerburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Westerburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Showtanz- und Kinder- und Jugendturnier in Ransbach-Baumbach zog Massen an

Ransbach-Baumbach. Ein komplettes Wochenende wurde getanzt und das vor einem Publikum, das gar nicht genug bekommen konnte. ...

Opus 45 begeistern in der voll besetzten Musikkirche Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach. Die vielen Gäste in der Musikkirche erleben einen abwechslungsreichen Abend mit hochvirtuoser Musik, historischen ...

Buchtipp: "Loreley – Die Frau am Fluss" von Susanne Popp

Dierdorf/Frankfurt am Main. 1801 legt eine engelgleiche Sterbende beim Pfarrer von Bacharach die Beichte ab. Weiter geht ...

Popchor 4joy's feiert 15-jähriges Bestehen mit Jubiläumskonzert in Dierdorf

Dierdorf. Die Mitglieder des Popchors 4joy's bereiten sich auf einen besonderen Tag vor. Ihr 15-jähriges Bestehen wollen ...

Theater in Montabaur: Terror in der Oase

Montabaur. Der Bundeswehrpilot Major Lars Koch widersetzt sich dem Befehl seines Vorgesetzten und schießt die Maschine im ...

"Filmreif-Kino!" in Hachenburg zeigt: "Der Zopf"

Hachenburg. Im Vormittagsprogramm der besonderen Filmreihe von Cinexx Hachenburg und der Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle ...

Weitere Artikel


Umweltpreis 2018: Höfken gibt Startschuss für Bewerbungsphase

Region. Auch in diesem Jahr lädt Umweltministerin Ulrike Höfken Vereine, Einzelpersonen, Initiativen, Firmen, Institutionen, ...

Die Egerländer Musikanten in Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach. Zahlreiche Konzerte und Alben zeugen von der musikalischen Meisterschaft, die auch und gerade unter Ernst ...

Veranstaltungsreihe „Erinnern und Lernen“ beginnt im März

Region. Ab Ende März veranstaltet die Kreisvolkshochschule Altenkirchen wieder verschiedene Exkursionen, die sich auf die ...

TÜV Nord bestätigt ENM professionelle Sicherheit

Region. Die Netzgesellschaft der Energieversorgung Mittelrhein AG (EVM) hat es nun schwarz auf weiß: Der TÜV Nord hat nach ...

ELSE erinnert und fragt: gibt es was Neues?

Inzwischen ist die Moschee im Bau. Auf die offenen Fragen gibt es leider immer noch keine klärenden Antworten. Nicht gerade ...

1,6 Millionen Euro für Geriatrie am Herz-Jesu-Krankenhaus

Dernbach. Hierfür muss zunächst die vorgesehene Bettenstation in der Ebene E+4 saniert und umgebaut werden. Im Rahmen der ...

Werbung