Werbung

Nachricht vom 08.01.2018    

Feuerwehr Hattert bietet gute Unterhaltung

Zum 29. Mal lädt der Förderverein der Freiwillige Feuerwehr Hattert zum traditionellen Schlachtfest am 20. und 21. Januar 2018 ein. Wie immer im Feuerwehrhaus am Kleebergerweg. An Getränken, Fleisch- und Wurstwaren bietet Ihnen, in gewohnter Qualität und schmackhaft hergerichtet, die Feuerwehr Hattert auch im 29. Jahr den vollen Genuss des Schlachtfestes an.

Foto: Privat

Hattert. An beiden Tagen werden Fleisch und Wurst von der guten Schlachtplatte und sonstige Köstlichkeiten, Grillhaxe, Bayern Burger, Bier vom Fass, sowie Kaffee und selbstgebackenen Kuchen angeboten. Beginn ist Samstag und Sonntag jeweils ab 11 Uhr, am Samstag ab circa 16:30 Musik bei freiem Eintritt. Am Sonntag tritt zum Frühschoppen der Männergesangverein 1880 Hattert auf. Ob Sie nun mit der Bahn, zu Fuß oder mit dem Auto anreisen, gerne ist die Feuerwehr Hattert bereit ihnen einen schönen Aufenthalt im Hatterter Grund zu bieten.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Hachenburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Westerwaldwetter: vorläufig letztes Frühlingswochenende mit viel Sonne

Region. "April, April, der macht, was er will", so lautet ein Sprichwort, welches sich derzeit sehr bewahrheitet. Ein stetiges ...

Klimaschutzministerium fördert Sanierung des Dreifelder Weihers mit rund 1,7 Millionen Euro

Dreifelden. Am Mittwoch (3. April) überreichte Katrin Eder (Landesumweltministerin) den Förderbescheid im Beisein von Gabriele ...

Dreschhallenmarkt in Münchhausen: Ein Fest für Genießer und Geselligkeit startet in Saison

Münchhausen. Der Dreschhallenmarkt in Münchhausen, der am 10. Mai wieder startet, ist nicht nur ein Paradies für bewusste ...

Kurzer Rundweg zum "Kleinen Deutschen Eck der Nister" von Heuzert aus

Heuzert. Es muss nicht immer die große Wanderung sein. Manchmal ist auch eine kleine aber feine Strecke genau richtig, um ...

Kirchenkonzert in Montabaur: Blasorchester Daubach lädt zur Uraufführung einer Messe

Montabaur. Das eigentlich für November 2023 geplante Kirchenkonzert musste krankheitsbedingt abgesagt werden und wird nun ...

Solwodi Koblenz meldet fast 100 von Gewalt betroffene Frauen

Koblenz. Zumeist waren die Frauen von Gewalt und Misshandlungen in nahen sozialen Beziehungen betroffen. "Wir hatten aber ...

Weitere Artikel


Breitband-Turbo Kabel: Hachenburg surft jetzt mit dem halben Gigabit

Hachenburg. Einen kompletten Spielfilm in höchster HD-Qualität laden Vodafone-Kunden mit den neuen Spitzengeschwindigkeiten ...

Der Katalog „Gastgeber im Westerwald 2018“ ist da

Montabaur. Darüber hinaus gibt der Katalog Tipps zu Freizeitangeboten sowie Hinweise auf die Artikel, die im Westerwald-Shop ...

Verkehrsunfall mit schwerverletztem PKW-Fahrer

Unnau. Am Montag, den 8. Januar gegen 16:53 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der L 293 zwischen Unnau und Bad Marienberg. ...

Nabu Rennerod lädt zu Höhlenbrüter-Vortrag ein

Rennerod. Der Nabu ist seit über 100 Jahren kompetenter Partner in der Wohnraumbeschaffung für unsere gefiederten Freunde. ...

Kinderzuschlag – wenn das Geld knapp ist…

Rheinland-Pfalz. Der Kinderzuschlag muss schriftlich bei der örtlich zuständigen Familienkasse beantragt werden. Derzeit ...

Wenn Erwachsene die Schulbank drücken

Montabaur. Wer mindestens 18 Jahre alt ist, über eine abgeschlossene Berufsausbildung verfügt oder eine zweijährige Berufstätigkeit ...

Werbung