Werbung

Nachricht vom 26.11.2017    

Taschendiebe in Einkaufszentren am Werk

Den beginnenden Weihnachtseinkaufsrummel in den Geschäften nutzten Taschendiebe am Wochenende für ihr schändliches Treiben. Mehrere Diebstähle in Einkaufszentren in Montabaur und Heiligenroth wurden gemeldet. Es empfiehlt sich, Geldbörsen gesichert am Körper zu tragen.

Symbolfoto

Montabaur. Am Freitag, 24. November und Samstag, 25. November kam es im Factory Outlet Center in Montabaur zu insgesamt drei Diebstählen von Geldbörsen. In zwei Fällen öffnete der unbekannte Täter unbemerkt über die Schultern getragene Taschen und entnahm die jeweiligen Geldbörsen. In einem weiteren Fall wurde die auf einem Stuhl kurz abgelegte Geldbörse entwendet.

Am Samstag, den 25. November kam es erneut zu zwei Diebstählen von Geldbörsen in einem Einkaufsmarkt in Heiligenroth. In einem Fall wurde die Geldbörse unbemerkt aus einer Stofftasche und im zweiten Fall aus einer Jackentasche entwendet.
(PM Polizeidirektion Montabaur)


Lokales: Montabaur & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Aktion "fit4kids" in der Gutenberg-Schule Dierdorf gestartet

Dierdorf / Region. Die Ernährungsberaterin Nadja Pavlovic hat den 27 Schülern der 3c gezeigt, wie lecker ein gesundes Frühstück ...

Ukrainisch-belarussische Familie sucht Zuhause in VG Altenkirchen-Flammersfeld

Region. Die ukrainisch-belarussische Familie schätzt laut dem Aufruf der „Friends of Jesus“ Ordnung und Sauberkeit, sind ...

Westerwälder Kreistag beschließt Klimaschutzkonzept sowie Maßnahmenkatalog

Montabaur. Zuvor war der Erstellung des Konzeptes über mehrere Monate ein integrativer Prozess vorangegangen. Dieser zielte ...

Justizministerium Rheinland-Pfalz warnt vor „falschen Gerichtsvollziehern“

Region. Das Ministerium der Justiz Rheinland-Pfalz weist darauf hin, dass der Erstkontakt zu einem Schuldner bzw. einer Schuldnerin ...

Luckenbach: 18-jährige aus VG Hachenburg kommt mit Pkw von Fahrbahn ab

Region. Eine 18-jährige Pkw-Fahrerin befuhr am Mittwoch, dem 6. Juli, um 01.30 Uhr die L 288 aus Fahrtrichtung Betzdorf kommend ...

Weitere Artikel


Unfall unter Alkoholeinwirkung – drei Schwerverletzte

Höhr-Grenzhausen. Aufgrund von starker Alkoholeinwirkung misslang ihm dies jedoch und der PKW-Fahrer fuhr nahezu ungebremst ...

AfD im Westerwaldkreis wählt neuen Kreisvorstand

Montabaur. Nach den Rechenschaftsberichten des Kreisvorsitzenden und der Rechnungsprüfer wurde der alte Kreisvorstand von ...

Wohnungseinbruchsdiebstähle am Wochenende

Nistertal. Zu einem Wohnungseinbruchsdiebstahl in ein Einfamilienhaus in der Parkstraße in Nistertal ist es am Freitag den ...

Westerwälder Landschaften im Licht – Hommage an die Heimat

Wallmerod. Viele Jahre haben die beiden Referenten Gabriele und Harry Neumann als Naturschützer und Landschaftsfotografen ...

Lulo Reinhardt Acoustic Lounge feat. Doug Martin

Montabaur. Montabaur. Lulo Reinhardt ist einer der wichtigsten, authentischsten und unverwechselbarsten musikalischen Stimmen ...

24-Stunden-Pflege zu Hause

Horbach. Daraus wird er am Dienstag, 5. Dezember um 18 Uhr im Seniorenzentrum Ignatius-Lötschert-Haus in Horbach lesen und ...

Werbung