Werbung

Nachricht vom 17.11.2017    

Neue Winterbroschüre für den Westerwald erschienen

Wenn an anderen Orten Nebel und Schneematsch auf die Stimmung drücken, kann der Westerwald mit Sonne, klarer Luft und weißem Pulverschnee punkten und als Mittelgebirgsregion die schönen Seiten des Winters präsentieren. Das zumindest war einer von vielen Beweggründen des Westerwald Touristik Service und der Werbegemeinschaft Marktplatz Westerwald, in diesem Jahr eine neue 64-seitige Informationsbroschüre mit ausgewählten Winterthemen aufzulegen.

Foto: Westerwald Touristik Service

Region. Eine Übersicht aller Weihnachtsmärkte ist der Kern der nun neuen Winterbroschüre. An über 16 Orten im Westerwald, vom Wisserland bis ins Kannenbäckerland und vom weihnachtlich geschmückten Herborn bis ins Weihnachtsdorf Waldbreitbach locken zahlreiche Märkte und Adventsaktionen, die durch besondere Angebote, schöne Stadtkulissen und stimmungsvolles Programm Gäste aus nah und fern anziehen. Kleine, gemütliche Märkte wechseln sich ab mit großem, buntem Marktgeschehen.

Nicht selten bietet an diesen Terminen auch der lokale Einzelhandel eine zusätzliche Attraktion, um in angenehmer Stimmung die passenden Weihnachtsgeschenke einzukaufen. Dem Marktplatz Westerwald wie auch der Westerwald Touristik ist es wichtig, den Blick auf die regionalen Angebote und Stärken des Einzelhandels zu richten, denn nur lebendige, intakte Innenstädte tragen zu einem attraktiven Gesamtbild des Westerwaldes für Bewohner und Gäste gleichermaßen bei.



WW-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Neben den Advents- und Weihnachtsmärkten widmet sich die neue Broschüre aber noch mehr schönen jahreszeitlichen Themen. Winter draußen in der Natur aktiv erleben oder sich wärmende Wellnesszeiten gönnen gehören ebenso zum Inhalt wie winterliche Gaumenfreuden und Rezepte, ausgewählte Kultur-Angebote und auch für Garten- und Kräuterfreunde ist etwas dabei.

Die neue Broschüre „ Faszination Wäller Winter“ liegt ab sofort kostenfrei in den Tourist-Informationen, Restaurants und bei Mitgliedsgeschäften der Gewerbevereine aus oder kann über die Westerwald Touristik oder den Touristik-Verband Wiedtal bezogen werden.



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Mehr als die Hälfte der Jugendlichen in Hachenburg bevorzugt eine Ausbildung

Hachenburg. Während in ganz Deutschland der Trend zur Hochschulbildung weiter zunimmt, haben sich die Jugendlichen in der ...

Backhaus Hehl zum fünften Mal mit Landesehrenpreis im Genusshandwerk geehrt

Region. Der angesehene Landesehrenpreis im Genusshandwerk wurde erneut dem Backhaus Hehl verliehen, welches sich somit über ...

Mit Technik und Teamgeist für mehr Sicherheit: Löschgruppe Lochum präsentiert neues Einsatzfahrzeug

Lochum. Mit rund 56 Einsätzen in diesem Jahr haben die Feuerwehrleute der Verbandsgemeinde Hachenburg bereits eine beachtliche ...

Fünf Tage - zehn Vorträge: Veranstaltungen zur Chancengleichheit

Region. Los ging es schon am Montag (17. Juni) mit den Vorträgen: "Elevator Pitch - Ihre Kurzpräsentation auf den Punkt ...

Von Kolumbien nach Marienstatt: Frater Augustinus tritt seinen Weg zum Priester an

Streithausen. Die Abtei Marienstatt bereitet sich auf ein großes mehrtägiges Fest vor: Am Sonntag, 23. Juni, wird Frater ...

Anne Frank Realschule Plus Montabaur gewinnt Preis beim Sportabzeichen-Wettbewerb der Sparkassen-Finanzgruppe

Montabaur. Durch die Partnerschaft mit dem Deutschen Olympischen Sportbund ist die Sparkassen-Finanzgruppe seit 2008 Top-Partner ...

Weitere Artikel


Handwerk im stilvollen Ambiente

Koblenz. Auch Gabriele Lansch und Tochter Lea gehören zu den ersten. Während ihre Mutter schon mehrmals da war, ist es für ...

Malu Dreyer empfängt Preisträger für „Ausgezeichnete Orte“

Neuhäusel. „Mit der weltweit größten Wasserstoff-Elektrolyseanlage grünen Strom wirksam speichern oder in mobilen Biogasanlangen ...

LKW auf Abwegen - Feuerwehreinsatz

Nentershausen. Da sich dieser Abschnitt in der Baustelle in Fahrtrichtung Frankfurt befand, bildete sich über mehrere Stunden ...

Emotional, sprachgewaltig und lustig

Selters. Ganz unterschiedliche Charaktere brachten dem Publikum ganz unterschiedliche Bücher nahe.

Mit Friedrich Dürrenmatts ...

Spielvereinigung 1920 Horbach ist „Verein des Monats“

Horbach. In diesem Rahmen sucht vereinsleben.de jeden Monat bis November den „Verein des Monats“. Die Gewinner erhalten jeweils ...

DIE LINKE. Westerwald wählte neuen Kreisvorstand

Montabaur. Es folgte anschließend noch der Kassenbericht des Kreiskassierers Ingo Lagerpusch. Danach wurde der bisherige ...

Werbung