Werbung

Nachricht vom 30.09.2017    

Lutherkirche feiert 50. Geburtstag mit Gemeindefest

Die Evangelische Lutherkirche Montabaur wird 50 Jahre alt und feiert dieses Jubiläum mit einem ökumenischen Gemeindefest: Am Sonntag, 22. Oktober, lädt sie ab 10.30 Uhr zu einem abwechslungsreichen Tag in und um das Gotteshaus ein.

Montabaur. Das Fest beginnt mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Lutherkirche. Nach dem anschließenden Mittagessen wartet ein abwechslungsreiches Programm auf die Besucher: Ab 14 Uhr erfahren sie Wissenswertes über die Geschichte der Kirche und können an einem Offenen Singen mit Dekanatskantor Jens Schawaller teilnehmen.

Außerdem informiert ein „Markt der Möglichkeiten“ über die vielfältigen Angebote der katholischen und evangelischen Kirchengemeinden. Das Fest endet gegen 16 Uhr mit einer kurzen Abschlussandacht in der Lutherkirche. (bon)


Lokales: Montabaur & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Kommentare zu: Lutherkirche feiert 50. Geburtstag mit Gemeindefest

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Wandern im Wäller Land: Der himmlische Wotansweg (W3)

Westerburg. Viel Grün, kleine idyllische und weitläufige Ausblicke belohnen den Wanderer. Das hat eine kleine Gruppe am ...

Illegale Müllablage im Leuteroder Gemeindewald

Leuterod. Es handelt sich hier um zwei Haufwerke bestehend aus Sperrmüll, alten Möbeln, Kunststoffen, Hausmüll und sonstigem ...

Sanitätsregiment „Westerwald“ beim Rheinland-Pfalz Tag 2022

Rennerod. Die Besucher des Informationsstandes des Regimentes konnten sich über die Vielfältigkeit der Tätigkeiten im Sanitätswesen ...

NABU Montabaur sucht Unterstützung für den Naturschutz

Montabaur. „Als NABU-Gruppe bieten wir Exkursionen an, erstellen Stellungnahmen zu Bauprojekten, pflegen Streuobstwiesen, ...

Konzept für ein neues Format: Varieté im Buchfinkenland

Montabaur. Das Basalto-Zirkuszelt am Familienferiendorf in Hübingen eignet sich hervorragend als Veranstaltungsort. Dieses ...

Montabaur: Polizeikontrolle an Rastanlage - Schwerpunkt Alkohol

Montabaur. Auf den Rastanlagen Montabaur und Heiligenroth wurden insgesamt acht Lkw-Fahrer kontrolliert. Zwei Fahrzeugführer ...

Weitere Artikel


Hydraulischer Abgleich der Heizungsanlage

Montabaur. Sie verbrauchen mehr Brennstoff als nötig. Insbesondere wird nach der Umrüstung auf Brennwerttechnik der „hydraulische ...

Im Herbstwald mit dem NABU Rennerod

Rennerod. Im herbstbunten Laubwald werden die Naturfreunde viele unserer heimischen Baumarten bestimmen. Hier und da können ...

Kammerkonzert zum Reformationsjubiläum

Neunkirchen. Auf dem Programm stehen „Gloria“ von Georg Friedrich Händel für Sopran, Flauto traverso und Basso continuo, ...

Westerwaldverein Bad Marienberg auf dem Traumpfad Saynsteig

Bad Marienberg. Zu Beginn mussten sofort die ersten Höhenmeter vom Schloss Sayn zur Burg Sayn bewältigt werden. Der Weg führte ...

Theater über Lebenssinn in der Oase

Montabaur. Eben noch war Julien Portal, Chefredakteur einer Sportzeitung, im Auto unterwegs nach Hause und jetzt findet er ...

Band Endlich spielte Lieder zum Anlehnen und Anecken

Selters. Lieder zum Anlehnen und Anecken hatte der Veranstalter versprochen und mit ihren nachdenklichen Texten und der emotionalen ...

Werbung