Werbung

Nachricht vom 24.09.2017    

Mülltonne und Gartenhütte in Brand

Die Polizei sucht Zeugen, die helfen können, einen Mülltonnenbrand in Rothenbach aufzuklären, da es sich hierbei offensichtlich um Brandstiftung handelt. Um Zeugenaussagen wird auch bezüglich des Brands einer Gartenhütte in Hundsangen gebeten.

Symbolfoto WW-Kurier

Rothenbach. Am Sonntag, den 24. September, gegen 2:50 Uhr wurde bei der Polizeiinspektion Westerburg der Brand einer Mülltonne auf dem Parkplatz der B 255 zwischen den Ortschaften Ettinghausen und Rothenbach gemeldet. Hier setzten bislang unbekannte Täter einen auf dem Parkplatz befindlichen Mülleimer mittels Brandbeschleuniger in Brand. Hinweise über verdächtige Personen oder Fahrzeuge im besagten Bereich werden erbeten bei der PI Westerburg unter der Telefonnummer 02663/9805-0 oder per E-Mail (piwesterburg@polizei.rlp.de).

Hundsangen. Am Samstag, 23. September, um 6:55 Uhr kam es in der Poststraße zum Brand einer Gartenhütte. Diese brannte vollständig ab. Es entstand Sachschaden.
Hinweise bitte an die PI Montabaur, Telefon: 02602-9226-0 oder pimontabaur@polizei.rlp.de.
(PM PD MOntabaur)



Interessante Artikel



Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Westerburg auf Facebook werden!



Aktuelle Artikel aus der Region


Fall des Monats: Gackernde Hühner und krähender Hahn zu laut?

Zum Sachverhalt: Die Parteien sind Nachbarn in einem kleineren Ort mit weniger als 250 Einwohnern, der ländlich geprägt ist. ...

Schellenberg-Grundschule freut sich über Spende der Feuerwehr

Hellenhahn-Schellenberg. Der Förderverein der „Blauröcke“ handhabt es deshalb so. Die Hälfte des jeweiligen Erlöses geht ...

Reaktionen zum Krankenhaus-Standort: „Nach vorne schauen“

Dr. Peter Enders, Landrat des Kreises Altenkirchen: "Ich respektiere die Entscheidung der Landesregierung für den Krankenhausstandort ...

Schule Norken erhält Förderzusage aus Digital-Pakt Schule

Norken. Die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig überreichte gemeinsam mit Dr. Ulrich Link, Mitglied ...

Zwei Verkehrsunfälle mit Flucht

Heiligenroth. Am 7. Dezember, in der Zeit zwischen 14:30 und 15:20 Uhr ereignete sich auf dem Parkplatz des Real-Marktes ...

Autofahrer unter Alkoholeinfluss am Nikolaustag

Steinebach an der Wied. Am 6. Dezember, gegen 17:30 Uhr, wurde durch einen Verkehrsteilnehmer ein auf der L 292 zwischen ...

Weitere Artikel


Verkehrsunfall durch freilaufenden Hund

Härtlingen. Am Freitag, den 22. September, gegen 14:15 Uhr befuhr ein 22-jähriger Fahrzeugführer die Kreisstraße 86 aus Richtung ...

Mit Gefahrgut-LKW betrunken Unfall verursacht

Niederroßbach. Am Samstag, den 23. September, gegen 11:20 Uhr befuhr ein 51-jähriger Mann mit einem Gefahrgut-LKW in Niederroßbach ...

Zwei Fälle von Dieseldiebstahl

Niederroßbach. Gleich zwei Fälle von Dieseldiebstahl ereigneten sich im Baustellenbereich der L 295 zwischen den Ortschaften ...

Lokale Wirtschaft unterstützt Initiative zur Förderung von Fachkräften

Betzdorf/Morsbach. Zu den Mitgliedern der Initiative zählen neben Montaplast die Vizepräsidentin der Struktur- und Genehmigungsdirektion ...

Liberaler Islam – Realität oder Wunschvorstellung?

Hachenburg. Rabeya Müller stammt aus Mayen in der Eifel und konvertierte nach dem Abitur Ende der 1970er Jahre zum Islam. ...

Frauensachenflohmarkt: Die Jagdsaison ist eröffnet

Höhr-Grenzhausen. In der Zeit von 11 bis 14 Uhr können Frauen jeden Alters aktuelle Herbst- und Winterkleidung für jeden ...

Werbung