Werbung

Nachricht vom 16.09.2017    

Kammerchor Marienstatt musiziert in Dreifelden

Bevor der Kammerchor Marienstatt als Träger des ersten Kulturpreises Westerwald seine dritte Konzertreise nach Italien startet, macht er Station in Dreifelden und stellt dort das geistliche Programm der Italienreise vor. Termin: Sonntag, 24. September, 18 Uhr, Dreifaltigkeitskirche Dreifelden. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Dreifelden. In der dortigen Kirche findet also auf Einladung der Kirchengemeinde der Auftakt für eine ganze Reihe von Konzerten statt, die den weit über die Region hinaus bekannten, von Veronika Zilles geleiteten Chor über die Frauenkirche in Nürnberg nach Saló am Gardasee, Remedello in der Poebene und Nave bei Brescia führen wird. Im abwechslungsreichen Programm, das vom Barock über die Romantik in die Neuzeit führt, stehen verschiedene Werke von Pärt, Balzer, Schütz und Mendelssohn zum Thema „Da Pacem“, übersetzt „Verleih uns Frieden“. Ferner sind unter anderem Männer- und Frauenchorstücke, verschiedene Marienlieder und Kompositionen von Rheinberger, Esenvalds und Bikkembergs zu hören. Zusätzlich wird Franziska Becker, eine begabte Schülerin der Chorleiterin, an der Orgel zwei Sätze aus der Sonate c-moll von Felix Mendelssohn Bartholdy spielen.


Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Kommentare zu: Kammerchor Marienstatt musiziert in Dreifelden

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


MORRISON HOTEL - Greatest Doors Cover Band in Hachenburg

Hachenburg. So eine Stimme, so ein Konzert darf man sich einfach nicht entgehen lassen. "The Morrison Hotel“ spielen nicht ...

Stadthalle Ransbach-Baumbach: Konzertabsage und Ankündigung Lesung

Ransbach-Baumbach. Das für Samstag, dem 23. Oktober, vorgesehene Konzert mit „One of these“ – Pink Floyd Tribute-Band ist ...

Gemütlicher Abend mit Liedermachern und Kritzel-Comedy

Enspel. Ein gemütlicher Abend zum Schmunzeln, Zuhören und Zusehen wird am Freitag, dem 29. Oktober, ab 19 Uhr, im Stöffel-Park ...

Die freundlichen Herren kommen nach Hachenburg

Hachenburg. „dfh“, bestehend aus Frontmann Andreas Weiler, den beiden Gitarristen Daniel Krautkrämer und Matthias Massion, ...

Zum 70. Geburtstag von Ortheil: Lesung aus zwei neuen Büchern in Wissen

Wissen. Die Besucher dürfen sich auf die Vorstellung von Ortheils neuem Roman „Ombra“ und das Geburtstagsbuch „Ein Kosmos ...

Klassikkonzert für guten Zweck in Nentershausen

Nentershausen. „Kultur an jeder Milchkanne“ – unter diesem Motto lädt am Sonntag, dem 31. Oktober, der Freundes- und Förderkreis ...

Weitere Artikel


Lulo Reinhardt Accoustic Lounge feat. Isabelle Wolff

Höhr-Grenzhausen. Isabelle entdeckte ihre Liebe zum Singen schon früh im Kinderchor und dann in verschiedensten Schülerbands. ...

Grundstück und Grundriss – die erste Entscheidung über das Haus

Montabaur. Ein Auszug aus dem Bebauungsplan des Bauamts gibt Auskunft, wie auf dem Grundstück gebaut werden darf. Meist ist ...

Sport- und Spielfeld in Holler im Bau

Holler. Noch steht der Bagger auf dem verdichteten Baugelände, das bereits in naher Zukunft ein Spielfeld in der Größe von ...

Reihe „Sommermusik vor dem Rathaus“ mit „Crossroad“

Montabaur. Dabei bilden eigene Kompositionen, zum Teil mit deutschen Texten, die Basis für den ganz eigenen Musikstil der ...

Gold für Staudt und Merkelbach

Staudt/Merkelbach. „Mit Hilfe der Dorferneuerung haben sich die Ortsgemeinden Gedanken um die Zukunft ihres Dorfes gemacht. ...

Bücher und Filme rücken das Thema "Depression" in den Fokus

Westerwaldkreis. Zahlreiche Buchhandlungen im Westerwaldkreis haben sich sofort bereit erklärt, ab Montag, den 25. September, ...

Werbung