Werbung

Nachricht vom 24.08.2017    

Einbruch in Guckheimer Kirche und Langenbacher Umkleidehaus

Völlig pietätlos verschaffte/n sich ein oder mehrere Täter gewaltsam Zugang zur Kirche in Guckheim. Zwar verließen die Täter die Kirche ohne Beute, aber der Sachschaden durch Aufhebeln eines Fensters in der Sakristei ist erheblich. Die Polizei Westerburg sucht Zeugen des Einbruchs. In derselben Nacht wurde in das Umkleidehaus am Sportplatz in Langenbach eingedrungen, wodurch Sachschaden entstand.

Symbolfoto WW-Kurier

Guckheim. In der Zeit von Mittwoch, 23. August, 17 Uhr auf Donnerstag, 24. August, 9:25 Uhr, versuchten unbekannte Täter zunächst, die Haupteingangstür der katholischen Kirche in Guckheim aufzuhebeln. Dies misslang ihnen jedoch und sie hebelten im Anschluss ein Fenster der Sakristei auf. Der oder die Täter verließen den Tatort ohne Beute, jedoch mit hohem Sachschaden von geschätzten 15.000 Euro.

Die Polizei in Westerburg sucht dringend Zeugen unter 02663 9805 0. Wer hat im Tatzeitraum oder davor verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Kirche festgestellt?

Langenbach b. Kirburg. Unbekannte Täter drangen vermutlich ebenfalls in der Nacht zum 23. August nach Aufhebeln der Eingangstür in das Umkleidehaus am Sportplatz in Langenbach ein. Weiterhin wurde ein Fenster eingeworfen. Entwendet wurde offensichtlich nichts. Der Schaden dürfte sich jedoch auf etwa 2.500 Euro belaufen.
(PM Polizeidirektion Montabaur)


Lokales: Westerburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Westerburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Das Unerträgliche ertragen helfen: Beauftragung im Gottesdienst der Notfallseelsorge

Neuhäusel. Dekanin Kerstin Janott aus dem Dekanat Nassauer Land, Pastoralreferent Rainer Dämgen, NFS-Leiterin Bea Vogt, weitere ...

Ausbau der K 61 "Waldstraße" Rotenhain

Rotenhain. Die Verbandsgemeindewerke Westerburg beabsichtigen in Teilbereichen den Hauptkanal und die gesamte Wasserleitung ...

Zukunft der Pflege: Achim Schwickert und Manuel Gonzalez diskutierten mit Auszubildenden

Hachenburg. Die Organisatoren dieser Diskussionsrunde konnten sich über eine große Beteiligung aus der Schülerschaft, alle ...

Drei Fahrer in Vielbach und Höhr-Grenzhausen unter Alkohol- und Drogeneinfluss unterwegs

Vielbach. Der erste Vorfall ereignete sich um 22.20 Uhr in der Hauptstraße von Vielbach. Bei einer Verkehrskontrolle wurde ...

Geburtshilfe in Hachenburg schließt früher als geplant - Verlagerung nach Kirchen vorgezogen

Hachenburg/Kirchen. Am Freitag (23. Februar) wurde kurzfristig bekannt gegeben, dass die Verlagerung der Geburtshilfestation ...

Schwerer Diebstahl in Wallmeroder Tabakwarengeschäft: Täter entkommen mit Beute im Wert von 6.550 Euro

Wallmerod. Nach Angaben der Polizeidirektion Montabaur ereignete sich der Vorfall zwischen 1.25 Uhr und 1.35 Uhr in der Nacht ...

Weitere Artikel


Unfall mit Fahrerflucht - Zeugen gesucht

Westerburg. Am 23. August, gegen 19 Uhr, kam es in der Gemarkung Höhn auf der B 255 in Fahrtrichtung Hellenhahn-Schellenberg ...

Projekt „ProBierMal Mendelssohn“

Montabaur. Am Großen Markt begann Paul Widner in historischem Kostüm mit den ersten Erläuterungen zu der Geschichte von Montabaur ...

Bühne frei - für den Wein

Montabaur. Das gleiche Programm wird am Freitag, den 8. September, um 19 Uhr noch einmal angeboten.

Die Geschichte des ...

Einen Tag lang Spannung, Spiel und Spaß im Movie Park Bottrop

Region. Fünf Busse luden zahlreiche Mädchen und Jungen an den Stationen Altenkirchen, Betzdorf, Dierdorf, Hachenburg, Ransbach-Baumbach ...

17 Azubis am Herz-Jesu-Krankenhaus bestehen ihr Examen

Dernbach. 13 von ihnen werden ihre berufliche Laufbahn im Herz-Jesu-Krankenhaus fortführen. Die übrigen vier Absolventen ...

Polizei verfolgte Diebe in Dierdorf

Dierdorf/Herschbach. Kurz nach 22 Uhr teilte ein Zeuge der Polizei Montabaur mit, dass sich aktuell mehrere Personen in einem ...

Werbung