Werbung

Nachricht vom 24.07.2017    

Wir präsentieren Nicole Jo auf Altem Markt in Hachenburg

Futuristische Klangbilder jenseits jeglicher Genregrenzen. Zusammen mit ihrer hochklassigen Band formen die Geschwister Nicole und Stefan Johänntgen eine exotische Musikwelt. Während Nicole sich ganz der Musik widmet und in Mannheim Jazz-Popularmusik studiert, schlägt Stefan die Richtung des Elektro-Ingenieurs ein und arbeitet am mineralogischen Institut in Heidelberg.

Foto: Veranstalter

Hachenburg. Stefan jagt elegant über die Tasten und spannt als Kontrast immer wieder Sound-Flächen, die für Weltraum-Stimmung sorgen. Nicole lässt das Saxophon flüstern, um es kurz darauf zur Explosion zu bringen. Ein hochexpressives Spiel, das bei allen wilden Improvisationsflügen fest verwurzelt ist im Blues und Souljazz. Und gemeinsam erschaffen Nicole Jo Hymnen voller Emotionen und knackiger Beats zum Mittanzen.

Wir sehen uns auf dem Alten Markt in Hachenburg am Donnerstag, den 27. Juli. Beginn ist 19.15 Uhr. Der Eintritt ist frei. Veranstalter ist die Hachenburger Kultur-Zeit.


Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Kommentare zu: Wir präsentieren Nicole Jo auf Altem Markt in Hachenburg

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


MORRISON HOTEL - Greatest Doors Cover Band in Hachenburg

Hachenburg. So eine Stimme, so ein Konzert darf man sich einfach nicht entgehen lassen. "The Morrison Hotel“ spielen nicht ...

Stadthalle Ransbach-Baumbach: Konzertabsage und Ankündigung Lesung

Ransbach-Baumbach. Das für Samstag, dem 23. Oktober, vorgesehene Konzert mit „One of these“ – Pink Floyd Tribute-Band ist ...

Gemütlicher Abend mit Liedermachern und Kritzel-Comedy

Enspel. Ein gemütlicher Abend zum Schmunzeln, Zuhören und Zusehen wird am Freitag, dem 29. Oktober, ab 19 Uhr, im Stöffel-Park ...

Die freundlichen Herren kommen nach Hachenburg

Hachenburg. „dfh“, bestehend aus Frontmann Andreas Weiler, den beiden Gitarristen Daniel Krautkrämer und Matthias Massion, ...

Zum 70. Geburtstag von Ortheil: Lesung aus zwei neuen Büchern in Wissen

Wissen. Die Besucher dürfen sich auf die Vorstellung von Ortheils neuem Roman „Ombra“ und das Geburtstagsbuch „Ein Kosmos ...

Klassikkonzert für guten Zweck in Nentershausen

Nentershausen. „Kultur an jeder Milchkanne“ – unter diesem Motto lädt am Sonntag, dem 31. Oktober, der Freundes- und Förderkreis ...

Weitere Artikel


Hebammen-Sprechstunde in Frauenarztpraxis des MVZ

Dierdorf/Selters. Als Ergänzung zu der ärztlichen Betreuung durch Dr. Peter Mainka wird ab sofort in der Frauenarztpraxis ...

Azubis am Herz-Jesu-Krankenhaus Dernbach bestehen Examen

Dernbach. 13 von ihnen werden ihre berufliche Laufbahn im Herz-Jesu-Krankenhaus fortführen. Die übrigen vier Absolventen ...

Gaby Köster zu Gast bei den Westerwälder Gesprächen

Montabaur. Gaby Köster zählt zu den bekanntesten und erfolgreichsten Comedian Deutschlands. 2016 legte sie ihren ersten Roman ...

Kirmes und Schützenfest vom 4. bis 8. August in Gebhardshain

Gebhardshain. Seit geraumer Zeit beginnt die Kirmesjugend die Kirmes und das Schützenfest freitags mit der „Super-Rocknacht“ ...

Rohbauarbeiten am neuen Hochbehälter Hachenburg abgeschlossen

Hachenburg. Die Vergrößerung des Speichervolumens von aktuell noch 1.700 Kubikmeter auf dann 2.700 Kubikmeter ist aufgrund ...

Niederelbert am 6. August zeitweise ohne elektrische Energie

Niederelbert. Dadurch kann es im Umkreis des Gebiets auch zu Beeinträchtigungen im Telekommunikationsnetz kommen, die sowohl ...

Werbung