Werbung

Nachricht vom 28.06.2017    

Großes Chor-Kino in Müschenbach begeisterte das Publikum

Der Vorhang ging auf und die Bühne wurde zur Welt der besonderen Chormusik. Verschiedene Chöre entführten das Publikum in Müschenbach kürzlich für einige Stunden in die Welt der Phantasie.

Foto: pr

Müschenbach. Mit ihren Liedvorträgen, jeweils passend liebevoll und bis ins Detail in Szene gesetzt, begeisterten die Gastgeber "Mixed Allegro Singers" und "Happy Voices" sowie der Gastchor "Vocal-Ensemble 2000" die Zuhörer und bei Titeln wie "My Heart will go on" wischte sich so manch ein Gast verstohlen eine Träne aus dem Augenwinkel.

Auch die Solisten zeigten tolle Auftritte und wurden vom Publikum begeistert mit viel Applaus belohnt.

Das Konzert war ein voller Erfolg und Publikum und Akteure ließen den Abend gemeinsam gemütlich ausklingen. Alle waren sich einig: Das nächste Konzert wird nicht lange auf sich warten lassen.(seu)


Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Kommentare zu: Großes Chor-Kino in Müschenbach begeisterte das Publikum

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Barbaraturm: Der höchste Adventskranz im Westerwald leuchtet wieder

Malberg. Auch die diesjährige Vorweihnachtszeit wird wieder überschattet von einem dynamischen Pandemiegeschehen und zahlreichen ...

Buchtipp: „Backen wie gemalt - Pfälzische Weihnachtsplätzchen“ von Karola Fuhr

Dierdorf/Karlsruhe. Zur Rezeptauswahl gehören Klassiker wie Anisplätzchen, Haselnussringe, Haselnussmakronen und Kokosmakronen, ...

2G bei Federspiel in Hachenburg

Hachenburg. Die Hachenburger Kulturzeit gibt bekannt: Mit der Änderung der pandemiebedingten Regeln am 24. November gilt ...

Keine Eröffnungsfeier bei Jahreskunstausstellung im Roentgen-Museum

Neuwied. Zahlreiche Künstlerinnen und Künstler aus der Mittelrhein-Region präsentieren in dieser bekannten, traditionellen ...

"Kabarett am Gelbach" startet 2022 mit dem Duo Blözinger aus Österreich

Wirges/Gelbachtal. Das politische Kabarett wird für unsere sich schnell verändernde Gesellschaft immer wichtiger. Auch wenn ...

Ohne Zuschauer: "Lebendiges Weihnachtskrippenspiel" in Marienrachdorf findet statt

Marienrachdorf. "Die Stiftung Pusch Pflegebauernhof und die Pfarrei St. Anna laden am 4. Dezember zu einer außergewöhnlichen ...

Weitere Artikel


Mit dem Fahrrad zum Autodiebstahl

Montabaur. In der Nacht von Mittwoch, 21. Juni zu Donnerstag, 22. Juni entwendeten unbekannte Täter einen rostbraunen PKW ...

Steuerberaterkammer ehrt Absolventen aus Westerburg

Region.Zu den Absolventen zählen Tabea Breitenfeld, Julian Gläser, Daniel Goroncy, Sophia Holschbach, Michelle Jung, Christin ...

Von Bildung bis Trump

Bad Marienberg. Da die Schule im Wahlkreis von Hendrik Hering liegt, lässt er es sich nicht nehmen, die Klasse persönlich ...

FVR-Beachsoccer-Cup – Die dritte Auflage dieses Turnieres

Dernbach. Aber auch die weiteren sieben Mannschaften zeigten, wie Fußball „im Sand geht“. Sicherlich eine interessante Abwechslung ...

Sieben START-Stipendiaten aus Rheinland-Pfalz haben ihr Abitur

Region/Frankfurt. Sieben START-Stipendiaten in Rheinland-Pfalz haben ihr Abitur bestanden und wurden gemeinsam mit Stipendiaten ...

Zusatzvorstellung „Komödie im Dunkeln“

Montabaur. Für Sonntag, 2. Juli um 19 Uhr kann man Tickets bestellen. Zum Inhalt: Kaum, dass Licht auf der Bühne erstrahlt ...

Werbung