Werbung

Nachricht vom 18.06.2017    

Randalierer in Westernohe

Die Polizeidirektion Montabaur bittet um Zeugenaussagen zu Delikten in Westernohe (Verbandsgemeinde Rennerod). Am Mittwoch wurde das mutwillige Lösen von Radmuttern festgestellt. Zum Glück passierte dadurch kein Unfall. Außerdem wurde am 15./16. Juni ein Einbruchdiebstahl in einen Baucontainer verübt, bei dem Baumaschinen gestohlen wurden.

Westernohe. Auf einem Parkplatz der Dr. Walter Zoth Allee wurden am Mittwoch, den 14. Juni, in der Zeit von 7 bis 16 Uhr, an einem dort abgestellten PKW die Radmuttern von einem Reifen gelöst. Das Lösen der Radmuttern konnte von dem Geschädigten noch früh genug bemerkt werden.

Westernohe. Im Tatzeitraum 15. Juni, 18 Uhr bis 16. Juni, 14:30 Uhr wurde ein abgestellter Baucontainer in der Waldstraße aufgebrochen und aus dem Inneren diverse hochwertige Baumaschinen von Bosch und DeWalt entwendet.

Mitteilungen bitte an: Polizeidirektion Montabaur, Telefon: 02602-9226-0 oder www.polizei.rlp.de/pd.montabaur.


Lokales: Rennerod & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Rennerod auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Feierlich-emotionaler Abschied: Wilhelm Höser verlässt "seine" Westerwaldbank

Ransbach-Baumbach. Zusammengekommen waren alte Weggefährten, Kommunalpolitiker, Bankvorstände, Unternehmer, langjährige Kunden ...

VG Westerburg: Energiesparmaßnahmen in Schulen und Sportstätten kommen

VG Westerburg. Die sogenannte "Kurzfristenenergieversorgungssicherungsmaßnahmenverodnung - EnSikuMaV), die die Bundesregierung ...

Tierschutz Siebengebirge warnt: "Herbstzeit: Vorsicht, Wildtiere!"

Region. Gerade in den frühen Morgenstunden und bei Eintritt der Dämmerung ist die Gefahr einer Kollision besonders groß. ...

Ferien am Aubach: Kinder aus Staudt entdeckten die Unterwasserwelt

Staudt. Nach einer Übersicht der am häufigsten anzufindenden Tiergruppen zogen die Kinder in betreuten Kleingruppen mit Keschern, ...

Unterstützung für die Kinderhilfe Tschernobyl: Krankenhaus Dierdorf/Selters spendet Betten

Selters. Organisiert wurde der Transport von Christel und Hans-Peter Weißenfels von der Hilfsorganisation Kinderhilfe Tschernobyl, ...

"Filmreif – Kino! Für Menschen in den besten Jahren" zeigt "Mittagsstunde"

Hachenburg. "Mittagsstunde" Basiert auf Dörte Hansens gleichnamigen Bestsellerroman. Ingwer kehrt in sein Heimatdorf zurück, ...

Weitere Artikel


Lesung mit Gert Scobel: Der fliegende Teppich

Montabaur. „Wir leben ohne festen Boden unter den Füßen – und fliegen dennoch.“

Alles hängt jedoch davon ab, dass wir ...

Außenfassade eines Wohnhauses in Eitelborn fängt Feuer

Eitelborn. Am Freitag, dem 16. Juni gegen 18:25 Uhr geriet in der Ortslage Eitelborn ein Einfamilienhaus in Brand. Entgegen ...

DFB Beach Soccer DM: Qualifikation in Dernbach

Dernbach. Spielbeginn ist um 11 Uhr, das Finale ist für 17 Uhr geplant. Der Erst- und der Zweitplatzierte der FVR-Endrunde ...

Doppelt gefeiert ist noch besser: Jubiläum in Nentershausen

Nentershausen. Die Fronleichnamswoche zeigt sich witterungsmäßig optimal und so strahlten auch die vielen Aktiven am Samstag, ...

Bad Marienberger Wanderer im Stöffelpark und am Schorrberg

Bad Marienberg. An der Erbacher Brücke führte der Weg hinunter ins Tal der Schwarzen Nister und bald war wieder die Höhe ...

Feierliche Präsidentenübergabe bei den Lions in Bad Marienberg

Bad Marienberg. Das Motto: „Schätze – von HIER“. Wertvoll – verborgen – wahr – verloren – unermesslich – geheim. Gemeint ...

Werbung