Werbung

Nachricht vom 22.05.2017    

SG Marienhausen/Wienau beendet Saison mit Sieg

Das letzte Saisonspiel der ersten Mannschaft der SG Marienhausen/ Wienau fand am Samstag, den 20. Mai in Horbach statt. Mit großem Anhang reiste das Team in Horbach an. Zum Saisonende gab es einen Sieg. Nun geht es in die Sommerpause.

Symbolfoto

Horbach/Marienhausen. Zunächst ging Horbach durch einen Elfmeter mit 1:0 in Führung, hatte aber ansonsten keine weiteren großen Torchancen. Nach der Pause kam die SG Marienhausen/Wienau dann ins Rollen, in der 54. Minute erzielte Marcelo Chahino den Treffer zum 1:1, in der 60. Minute erhöhte Denis Radke auf 1:2, wiederum vier Minuten später war es Timo Wolfkeil der auf 1:3 erhöhen konnte.

Nun spielte auch Horbach wieder mit und verkürzte auf 2:3, jedoch war es erneut Timo Wolfkeil der die Entscheidung zum 2:4 erzielen konnte. Damit beendet die SG Marienhausen/Wienau die Saison auf einem guten 6. Tabellenplatz. Manches Mal wäre wohl mehr drin gewesen, aber zum Ende der Saison ging auch auf Grund vieler Verletzungen die Luft etwas aus, so dass man insgesamt aber auf einen befriedigende Saison zurück blicken kann.



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: SG Marienhausen/Wienau beendet Saison mit Sieg

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


Viel vorgenommen, wenig realisiert: Erneute Niederlage für die Rockets

Limburg-Diez. Gleich zu Beginn zeigte sich, dass die Piranhas den größeren Willen besaßen, denn sie gaben deutlich den Ton ...

Nachwuchs-Rennfahrer Enrico Förderer ist "heiß" auf die Saison 2023

Leuterod. Enrico Förderer aus Leuterod möchte den Sprung vom Kartsport in den Automobilsport schaffen. Seit dem sechsten ...

A-Jugend 06 Betzdorf II ist Hallenkreismeister des Fußballkreises Westerwald/Sieg
Altenkirchen

Betzdorf. Vor einer ansprechenden Zuschauerkulisse boten die sechs teilnehmenden Mannschaften beim Endrundenturnier der A-Junioren ...

Ein Fußball-Festival der Jugend beim Weinkopf-Cup

Betzdorf. Los geht es am Samstag (11. Februar) um 10 Uhr mit der E-Jugend (Jahrgänge 2012/13). In 24 Spielen treten Mannschaften ...

Sieben Wochen vor Saisonende: Westerwald Volleys machen Meisterschaft perfekt

Ransbach-Baumbach. „Es war ein Arbeitssieg. Für die Zuschauer sicherlich nicht sehr spannend“, stellt auch WWV-Trainer Alex ...

SG Altenkirchen/Neitersen gewinnt 30. Pils-Cup in Rundsporthalle Hachenburg

Hachenburg. Die Westerwald-Brauerei und die SG Müschenbach/ Hachenburg zogen als Organisatoren nach Beendigung des 30. Turniers ...

Weitere Artikel


Feierstunde bei der Freiwilligen Feuerwehr Weltersburg

Weltersburg. Zunächst hieß der Wehrführer der FFW Weltersburg, Gerd Holzbach, alle Festgäste herzlich willkommen. Sein Gruß ...

Neu bestellte Steuerberater aus dem Westerwaldkreis

Westerwaldkreis. In seiner Ansprache an die neuen Kollegen sagte SBK-Präsident Edgar Wilk: „Die Jahre des Lernens und die ...

Kantersieg im Spitzenspiel: Farmers dominieren Kassel

Montabaur. Dem Aufsteiger gebührt Respekt für einen engagierten und fairen Auftritt in Montabaur. Die Farmers festigten mit ...

SG Wienau und SG Mündersbach spielen künftig gemeinsam

Dierdorf/Mündersbach. Timo Wolfkeil wird zusammen mit Co-Trainer Sascha Blazek die Verantwortung der ersten Mannschaft übernehmen. ...

Birkenhof-Brennerei lud zum Tag der offenen Tür

Nistertal. Am Sonntag, den 21. Mai fand der Tag der offenen Tür, besser sollte es heißen der offenen Türen, in der Birkenhof-Brennerei ...

SahneMixx spielt die schönsten Lieder von Udo Jürgens

Wissen. Bereits im Frühjahr 2003 kamen die Musiker Hubby Scherhag, Achim Brochhausen und Micky Koll auf die Idee, Udo Jürgens ...

Werbung