Werbung

Nachricht vom 02.05.2017    

Wird Roßbach Standort für Ganztagsschul-Angebot?

Die Sporthallensanierung und die Fortentwicklung der Grundschule am Standort Roßbach standen im Mittelpunkt einer Gesprächsrunde der CDU-Gemeinderatsfraktion mit dem Vorstand und der Fraktion des CDU-Gemeindeverbands Hachenburg.

Roßbach. Heinz-Günter Nieß dankte der CDU-Verbandsgemeinderatsfraktion auch im Namen des Ortsbürgermeisters Wilfried Oettgen für ihr Engagement zugunsten der Sanierung der Roßbacher Sporthalle. Die Sporthalle wird für 250 000 Euro im Rahmen des Kommunalen Investitionsprogramms 3.0 des Bundes energetisch saniert. Durch Initiative der CDU-Ratsfraktion hatte der Verbandsgemeinderat einen Zuschuss von 100 000 Euro beschlossen, da in der Halle auch Schulsport durchgeführt wird.

Intensiv erörterten die CDU-Kommunalpolitiker Entwicklungsmöglichkeiten für den Grundschulstandort Roßbach. Die CDU unterstützt, so CDU-Gemeindeverbandsvorsitzender Karl-Heinz Boll, aufgrund der vorhandenen Infrastruktur Überlegungen, ein Ganztagsangebot einzurichten. Dies auch vor dem Hintergrund die Grundschule am Schloss in Hachenburg zu entlasten.



Markus Dönges sprach den Anschluss der Ortsgemeinde Roßbach an die Gasversorgung an. VG-Beigeordneter und Ortsbürgermeister Helmut Kempf berichtete über positive Erfahrungen beim geplanten Neuanschluss der Ortsgemeinde Mündersbach. Es gelte bei neuen Vertragsverhandlungen seitens der Verbandsgemeinde auch einen Anschluss von Roßbach in die künftigen Zielsetzungen einzubringen. (PM Karl-Heinz Boll)


Lokales: Hachenburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Kommentare zu: Wird Roßbach Standort für Ganztagsschul-Angebot?

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


Volksparteien auf kommunaler Ebene - wohin geht die Entwicklung?

Nistertal. Bei der Auseinandersetzung mit dieser Fragestellung sollte aber auch die kommunale Ebene nicht vernachlässigt ...

Grüne Fraktion beantragt Wasserstudie

Montabaur. „Wir leben in Zeiten der Klimakrise. Zum einen haben wir auch im Westerwald immer weniger Niederschlag, zum anderen ...

Info-Abend der CDU zur Grundsteuerreform

Caan. Damit die Grundlagen festgestellt werden können, sind alle Eigentümerinnen und Eigentümer von Grundstücken bzw. Betrieben ...

1. Offener Wirgeser Energie-Stammtisch

Wirges. Darauf möchte die SPD Wirges Antworten und Ausblicke geben und lädt recht herzlich alle interessierten Bürger am ...

Gespräch mit Bankenvertretern: Westerwälder Banken und Sparkassen in bewegten Zeiten

Hachenburg. Neben der Information der Kommunalpolitiker über aktuelle währungs- und finanzpolitische Fragen diente die Zusammenkunft ...

CDU Bad Marienberg lädt zu Austausch ein

Bad Marienberg. Die CDU Bad Marienberg (Ortsverband) hatte auf der ersten Sitzung des neuen Vorstands Mitte Juni beschlossen, ...

Weitere Artikel


Runder Tisch bringt erste Ergebnisse

Hachenburg. Teilnehmer sind Vertreter der Kirchen und Schulen, der DITIB Gemeinde Hachenburg, der Bürgerinitiative "Hachenburg ...

Schnell erkennen, gezielt handeln: Der Rheuma-Bus kommt!

Betzdorf / Hachenburg. Rheuma kann jeden treffen: Steife Gelenke, schmerzende Knochen, Muskeln und Sehnen quälen in Deutschland ...

Wochenendhaus in Pottum geriet in Vollbrand

Pottum. Zum Brand eines Wochenendhauses kam es am Mittwoch, 3. Mai, 4.04 Uhr. Beim Eintreffen der Polizei und Wehren stand ...

Hachenburg: Anna Mateur & The Beuys mit „Protokoll einer Disko“

Hachenburg. Die Karten kosten im Vorverkauf 16 Euro (10 Euro ermäßigt) und 20 Euro an der Abendkasse (ermäßigt 15 Euro). ...

Gelungener Saisonstart im Golfclub Wiesensee

Westerburg. Iinsgesamt 18 Gäste anderer Clubs konnten begrüßt werden, von Essen oder Bottrop im Ruhrgebiet bis Tuniberg ...

Vandalismus in Alpenrod – Zeugen gesucht

Alpenrod. Am Montag, 1. Mai, gegen 1.45 Uhr wurde von unbekannten Tätern in Alpenrod die Mittelstraße aufgesucht. Von den ...

Werbung