Werbung

Nachricht vom 29.04.2017    

Benefizkonzert am Muttertag mit "SAXplosiv" und "WoodWindBrass"

Am Sonntag den 14. Mai (Muttertag) findet um 18 Uhr in der Stiftskirche in Gemünden ein Konzert mit dem bekannten Saxophonquartett SAXplosiv statt. SAXplosiv hat schon mehrfach bei Gottesdiensten und Konzerten in Gemünden mitgewirkt und wurde zwischenzeitlich durch ein Schlagzeug ergänzt .

SAXplosiv. Foto: Veranstalter (SAXplosiv)

Gemünden. Gespannt sein dürfen Sie ebenfalls auf das gemischte Bläserquintett WoodWindBrass mit zwei Klarinetten, zwei Euphonien und Tuba, das aus der Stadtkapelle Westerburg hervorgegangen ist. WoodWindBrass gastiert zum ersten Mal in der Stiftskirche. Die Tuba wird jedoch von keinem geringeren als Uli Ferger, dem Leiter des Posaunenchors, gespielt. Das abwechslungsreiche Programm umfasst klassische und moderne Titel aus verschiedenen Stilrichtungen. Der Eintritt ist frei.

Am Ausgang erbitten die Musiker in diesem Jahr eine Spende zugunsten des Vereins "Kleine Herzen-Westerwald". Die Hilfe ist für bedürftige Kinder bestimmt, die aufgrund lebensbedrohlicher Herzerkrankungen - meist sind es angeborene Herzfehler - dringend eine herzchirurgische und kinderkardiologische Behandlung benötigen. Freuen Sie sich auf dieses besondere Konzert und helfen Sie den kleinen Patienten. (PM Sabine Hammann-Gonschorek M.A.)


Lokales: Westerburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Westerburg auf Facebook werden!


Kommentare zu: Benefizkonzert am Muttertag mit "SAXplosiv" und "WoodWindBrass"

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Nana Ansari & Michael Baiculescu: Die georgische Tafel in Montabaur

Montabaur. Einige dieser Rezepte werden an diesem Abend im Café b-05 nachgekocht und vielleicht – vielleicht auch nicht gemäß ...

"Klezmer & Odessa Gangsta Folk": Bald einzigartiges Konzert in Neitersen

Neitersen. „In Odessa kommen die Menschen zusammen. In Odessa werden sie lachen und singen", heißt es in einem alten Couplet ...

Altenkirchen: Qualitäts-Konzert dank Heeresmusikkorps Koblenz und Bläserklassen

Altenkirchen. Mehr in sich vereinte Musikalität und Qualität geht praktisch nicht. Der Auftritt des HMK diente auch der Motivation ...

Feier zum 750-jährigen Geburtstag von Mudenbach – Tolles Event im Dorf

Mudenbach. Nachdem der Freitagabend dem Feiern gewidmet war, begann der Samstag mit einem Festgottesdienst im Zelt. Es folgte ...

Großes Finale am Wiesensee mit den Wiesensee Musikanten

Stahlhofen. Eine Veranstaltung, die bereits im vergangenen Jahr erst verschoben und dann abgesagt werden musste, da das Wetter ...

Bigfoot Classic Rock: Live in der Lasterbachhalle

Lasterbach. Hier präsentieren die vier bekannten Musiker Armin Fiedler (Vocals), Arne Schuppner (Guitar), Markus Müller (Bass) ...

Weitere Artikel


Phantasie-Motivator Sebastian Nitsch in Hachenburg

Hachenburg. Gleich zu Beginn genoss der Künstler die Stille, weil vor vier Wochen seine zweite Tochter geboren wurde. Nitsch ...

Diebstähle im Großraum Hachenburg – Zeugen gesucht

Hattert. Zum Diebstahl eines Bollerwagens kam es am Freitag, 28. April in der Zeit von 14:30 bis 15 Uhr in der Hauptstraße ...

Zwei Verkehrsunfälle mit zwei verletzten Personen

Hachenburg. Am Samstag, 29. April, um 3:35 Uhr, ereignete sich auf der B 413, Westrandumgehung, ein Verkehrsunfall mit einer ...

Gut gerüstet ins Vorstellungsgespräch

Montabaur. Im Vorstellungsgespräch überzeugen heißt es deshalb am Dienstag, 9. Mai, von 9 bis 11 Uhr innerhalb der Reihe ...

Filmreif – Kino! Für Menschen in den besten Jahren

Hachenburg. Am 8. Mai: „Lion – Der lange Weg nach Hause“. Biografie/Drama | USA 2016 | FSK 12 | 118 Minuten. Die besten Geschichten ...

Innen- oder Außendämmung?

Montabaur. Bestimmte Gründe können aber auch für eine Innendämmung sprechen: Erhaltenswerte oder gar denkmalgeschützte Fassaden ...

Werbung