Werbung

Nachricht vom 30.03.2017    

Selbsthilfegruppe Prostatakrebs Westerwald gründen

Auf Initiative eines erfahrenen Betroffenen möchte die Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (WeKISS) für den Raum Westerwaldkreis in Montabaur eine Selbsthilfegruppe gründen für Männer mit Prostatakrebs. Teilnehmer der Selbsthilfegruppe können Männer sein mit Verdacht auf Prostatakrebs oder mit gesicherter Diagnose vor einer Operation und auch Patienten, die eine Operation hinter sich haben.

Träger

Montabaur. Es gibt viele Fragen, die sich in den genannten Stadien auftun. Gibt es verschiedene OP-Methoden? Wie geht es nach einer Operation weiter? Mit welchen Auswirkungen muss ich rechnen? Wird mein Eheleben darunter leiden? Diese letzte Frage sei die meistgestellte, so verrät der Anrufer bei der WeKISS. „Das größte Problem – aber wir können etwas tun“, sagt der Betroffene.

Männer mit dieser Diagnose sollten sich in einer Selbsthilfegruppe zusammentun. Das ist ein freiwilliger Zusammenschluss von Menschen mit den gleichen Fragen und Problemen und ein Ort der Vertraulichkeit. Verschwiegenheit nach außen ist das oberste Gebot. Innen, in der Gruppe kann ohne Scham über alles gesprochen werden. Und es ist ein Ort der gegenseitigen Ermutigung, was auch Männern gut tut.



WW-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Interessenten für die Gründung der Selbsthilfegruppe melden sich bitte bei der WeKISS telefonisch unter 02663-2540 (Sprechzeiten Montag 14 bis 18 Uhr, Dienstag 9 bis 12 Uhr, Mittwoch und Donnerstag 9 bis 14 Uhr) oder per Mail unter info@wekiss.de.


Lokales: Montabaur & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Überfall in Nastätten: Mutiger Juwelier vertreibt bewaffneten Räuber

Nastätten: Um 17.25 Uhr ereignete sich der versuchte Raubüberfall auf ein Juweliergeschäft in Nastätten (Rhein-Lahn-Kreis). ...

Open-Air zum Ausbildungsplatz: Dritte Ausbildungsmesse der Arbeitsagentur in Montabaur

Montabaur. Es gab viel zu entdecken und auszuprobieren. Ein bunter Branchenmix - vom produzierenden Gewerbe über Handwerk ...

Waldbrandserie in Ransbach-Baumbach: Jugendlicher Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Ransbach-Baumbach. Nach den teils verheerenden Waldbränden in der Region Ransbach-Baumbach, Höhr-Grenzhausen und Köppel, ...

Planungen zum dritten Wäller Fahrradkongress am 21. September in Wirges laufen auf Hochtouren

Wirges. Damit soll der WFK ein Forum und Impulsgeber für den weiteren Ausbau des Radverkehrs im Westerwald sein und gleichzeitig ...

Sommer, Sonne, gute Laune und jede Menge Spielvergnügen am 7. Juli in Hachenburg

Hachenburg. Mit ganz besonderen Aktionen überraschen die Vereine und Verbände in der Hachenburger Innenstadt die Besucher ...

Öffentlichkeitsfahndung nach Taschendieben in Neuwied und Andernach

Neuwied/Region. Am 8. November 2023 wurden im Modehaus Adler in Neuwied von bislang unbekannten Tätern, darunter mindestens ...

Weitere Artikel


Ausgezeichneter Betrieb sichert Zukunft durch Ausbildung

Montabaur. Auf diesem Weg geht die FTM Fahrzeugtechnik Montabaur GmbH mit gutem Beispiel voran. Dafür wurde die Firma jetzt ...

Gymnasiasten lernen, Leben zu retten

Dernbach. Malteser Schulsanitätsdienste leisten nicht nur konkret Erst-Hilfe, wenn ein Pflaster geklebt oder ein Verband ...

„Back to the roots“ - Es war einmal vor langer, langer Zeit...

Höhr-Grenzhausen. Während ihres Studiums der Erziehungswissenschaften an der Universität Koblenz-Landau, arbeitete sie sieben ...

Termine der Müllabfuhr verschoben

Westerwaldkreis. Verschiebung wegen Karfreitag:
Wegen Karfreitag (14. April) findet in der Woche vom 10.04.2017 bis 14.04.2017 ...

Jugendsammelwoche des Landesjugendringes Rheinland-Pfalz

Hachenburg. An der Sammlung dürfen sich alle Jugendgruppen in Rheinland-Pfalz beteiligen, unabhängig von einer Mitgliedschaft ...

Sportlerehrung der Verbandsgemeinde Hachenburg

Hachenburg. Ortsgemeinden wie Roßbach oder Sportvereine, die in Eigenregie Modernisierungen ausführen, profitieren dabei ...

Werbung