Werbung

Nachricht vom 23.02.2017    

Wallmeroder Sparkassenkunde gewinnt bei PS-Lotterie

Freudig überrascht zeigte sich Erkan Sturm aus Wallmerod, als ihm Silvia Loos von seiner Heimatgeschäftsstelle der Sparkasse Westerwald-Sieg die Nachricht über einen größeren Gewinn in Höhe von 5.000 Euro überbrachte. Eine seiner PS-Losnummern war bei der Monatsziehung der PS-Sparkassenlotterie im Februar als Gewinnlos gezogen worden.

Von der Geschäftsstelle Wallmerod gratulierten Silvia Loos (m.) und Julian Groß (r.) dem PS-Sparer Erkan Sturm zu seinem Gewinn. Foto: Sparkasse

Wallmerod. „Der Gewinn soll in neue Möbel angelegt werden“ freut sich der glückliche Gewinner. Seine ersten PS-Lose kaufte der langjährige Sparkassenkunde bereits 2002. Bisher konnte er allerdings nur kleinere Gewinne verbuchen. Nach seinem jetzigen Gewinn stockte er seinen Bestand um 8 weitere Lose auf.

Wie Erkan Sturm, sichern sich PS-Los-Besitzer mit jedem Los bei zwölf Monatsauslosungen die Gewinnchance auf Geldpreise von bis zu 25.000 Euro und einen Mini One mit hochwertiger Ausstattung. Jedes Jahr im März findet die große Zusatzauslosung statt, bei der weitere ganz besondere Sachpreise und Geldpreise bis 50.000 Euro ausgespielt werden. Bei fünf Euro Mindesteinsatz pro Monat werden vier Euro gespart. Der restliche Euro bildet den Lotterieeinsatz.



Gemäß dem Motto „Sparen, gewinnen, Gutes tun“ unterstützen die Lotterieteilnehmer mit einem Teil ihres Lotterieeinsatzes gleichzeitig gemeinnützige und soziale Einrichtungen und Vereine im Westerwaldkreis und im Landkreis Altenkirchen, dem Geschäftsgebiet der Sparkasse Westerwald-Sieg. (PM Matthias Richter)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Lokales: Wallmerod & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Wallmerod auf Facebook werden!


Kommentare zu: Wallmeroder Sparkassenkunde gewinnt bei PS-Lotterie

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Ehrungen beim Empfang des Handwerks Rhein-Westerwald in Neuwied

Neuwied. Die Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald hatte am Samstag, dem 19. November zum Empfang des Handwerks in das Heimathaus ...

Naturgenuss-Veranstaltungsreihe "Advent auf den Höfen" ist gestartet

Sankt Katharinen-Hargarten. Dorothea Schmitz und ihr Mann führen den Betrieb in der nun schon fünften Generation. Schottische ...

„Advent auf den Höfen“: Stimmungsvoller Land-Advent bei Naturgenuss-Erzeugern

Region. Das Rezept für regionale Geschmackserlebnisse ist so einfach wie überzeugend: Man nehme Erzeuger und Köche mit Leidenschaft ...

Bad Marienberg: Bürgermeister Heidrich informiert sich aus erster Hand über Wällermarkt

Bad Marienberg. Andreas Giehl konnte vermelden, dass zwischenzeitlich die Lieferungen ausschließlich mit den eigenen Elektro-Fahrzeugen ...

Auf in die Verlängerung: Dural erhält erneut IHK-Auszeichnung

Ruppach-Goldhausen. Bereits im vergangenen Jahr wurde Dural als Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet. Zu verdanken war dies auch ...

Ein neuer Showroom für Oldtimer-Fans in Waldbröl eröffnet

Waldbröl. „Der Standort ist ideal, das Außengelände können wir abschließen, um Sachschäden wie zuvor in der Talstraße 38 ...

Weitere Artikel


Kindergarten Sessenbach erhält Erweiterungsbau

Sessenbach. Im ersten Tagesordnungspunkt (TOP) informierte Ortsbürgermeister Rudi Hoppen über den neuesten Stand der Situation ...

Westerwaldkreis hebt Stallpflicht für Hausgeflügel auf

Montabaur. In den vergangenen drei Monaten sind insgesamt 21 verendete Vögel, darunter Hühner, Enten, ein Schwan, Schnepfen, ...

Singen können sie alle!

Horbach. Diese Aussage stand im Mittelpunkt der jährlichen Mitgliederversammlung des Fördervereins des Senioren- und Kurzzeitpflegeheims ...

Potz, Blitz, der berühmteste Räuber aller Zeiten in Bad Marienberg

Bad Marienberg. Der schlimmste Räuber aller Zeiten muss gefangen werden, da sind sich alle einig. Schließlich hat Hotzenplotz ...

Kindergeld gibt es auch nach dem Abitur

Montabaur. Die Familienkasse Rheinland-Pfalz-Saarland klärt auf: Eine Meldung bei der Arbeitsagentur ist nur in Einzelfällen ...

Ich bin “Bibfit“

Herschbach. Die Kinder, die in diesem Jahr den Kindergarten verlassen werden, haben in vier aufeinander folgenden Veranstaltungen ...

Werbung