Werbung

Nachricht vom 06.02.2017    

Hattert II ist Futsal-Hallenmeister bei C-Junioren

JSG Hattert II sicherte sich Titel der C-Junioren bei Futsal-Hallenmeisterschaft des Fußballkreises Westerwald/Sieg. JSG Altenkirchen kam punktgleich auf Rang 2. Das direkte Duell entschied beim Sparkassen-Cup Westerwald/Sieg.

Hallenkreismeister 2017 bei den C-Junioren ist Hattert II. Das erfolgreiche Team; stehend v.l.: Trainer Eddy Theis, Luca Haßenpflug, Jonas Krätz, Niklas Winter, Leon Jung, Marvin A Sibey, Betreuer Martin Günter, Co-Trainer Joachim Langenbach. Kniend v.l.: Elias Günter, Patrick Bläß, Leon Giehl, Jasper Müller. Foto: Willi Simon

Hattert. Das Eddy-Theis-Team setzte sich klar mit 4:0 gegen die Altenkirchener durch. Bei jeweils zwölf Punkten lautete das Torverhältnis für die JSG Hattert II 17:2, bei der JSG Altenkirchen lediglich 8:6. Schon frühzeitig hatte sich abgezeichnet, wer die vorderen Plätze belegen würde. Dazu gehörte auch die JSG 06 Betzdorf auf Rang 3 mit zehn Punkten.

Am 12. Februar müssen Hattert und Altenkirchen bei der Futsal-Rheinlandmeisterschaft in Sinzig antreten und dort versuchen, den Fußballkreis Westerwald/Sieg bestens zu vertreten. Viel Erfolg dazu. Willi Simon



Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Hattert II ist Futsal-Hallenmeister bei C-Junioren

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim WW-Kurier


Wirtschaft, Artikel vom 21.01.2020

Westerwald-Brauerei wächst weiter gegen den Trend

Westerwald-Brauerei wächst weiter gegen den Trend

Auch mit dem Geschäftsjahr 2019 ist die mittelständische Privatbrauerei aus Hachenburg zufrieden. „Gegenüber dem sehr guten Vorjahr konnten wir noch ein bisschen was drauflegen“, so Brauereichef Jens Geimer. Das sei umso erfreulicher da die Branche insgesamt doch ein deutliches Minus zu verzeichnen hat.


Alexandra Marzi soll Bürgermeisterin der VG Wirges werden

Die CDU Wirges will mit Alexandra Marzi ins Rennen um das Amt des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Wirges gehen. Die Wahl zum Bürgermeister der Verbandsgemeinde Wirges steht regulär Anfang des Jahres 2021 an. Bürgermeister Michael Ortseifen hatte im Herbst 2019 den Verbandsgemeinderat informiert, dass er mit Ablauf dieser Amtszeit nach dann 24 Jahren als Bürgermeister der Verbandsgemeinde Wirges in den Ruhestand eintreten werde.


Politik, Artikel vom 22.01.2020

Zukunft der Westerwälder Seenplatte besprochen

Zukunft der Westerwälder Seenplatte besprochen

Anlässlich des Eigentümerwechsels der Westerwälder Seenplatte an die NABU-Stiftung Nationales Naturerbe trafen sich Vertreter des Landes Rheinland-Pfalz, des NABU und der kommunalen Gebietskörperschaften von Selters und Hachenburg.


Region, Artikel vom 21.01.2020

Zwei LKW kollidiert, beide Fahrer leicht verletzt

Zwei LKW kollidiert, beide Fahrer leicht verletzt

Auf der Autobahn 3 in Höhe Wirges kollidierten zwei Lastkraftwagen, weil ein Fahrer den auflaufenden Stau zu spät erkannte. Beide Brummi-Fahrer wurden leicht verletzt in Krankenhäuser gebracht. Die A 3 war für eine Stunde lang voll gesperrt.


Landesregierung will einmalige Straßenausbaubeträge abschaffen

Die rheinland-pfälzische Ampel-Koalition will die umstrittenen einmaligen Straßenausbaubeiträge abschaffen. Das berichtet der Landesdienst der Nachrichtenagentur dpa am Mittwoch. Demnach stellten SPD, FDP und Grüne Details eines Entwurfs zur Änderung des Kommunalabgabengesetzes vor.




Aktuelle Artikel aus der Sport


Rockets beenden die Hauptrunde mit 7:1-Kantersieg gegen Neuwied

Diez-Limburg. Jedes Derby – egal in welcher Tabellenkonstellation, egal in welcher Saisonphase – ist immer auch eine Charakterfrage. ...

Rockets müssen sich in Herford erst in der Verlängerung geschlagen geben

Diez-Limburg. Meister der Hauptrunde sind sie schon seit knapp zwei Wochen, und trotzdem hat sich eines bei den Rockets nicht ...

EGC Wirges gewinnt Wojnar’s Cup 2020

Wirges. So standen sich aus der heimischen Region die JSG Niederahr, der ESV Siershahn, die Sportfreunde Eisbachtal, die ...

Derby lockt an den Heckenweg: Rockets empfangen Bären Neuwied

Diez-Limburg. 13:2 Tore, 2 Siege – die EGDL lässt sich derzeit trotz bereits gewonnener Hauptrunden-Meisterschaft nicht vom ...

Rockets eilen weiter von Sieg zu Sieg

Diez-Limburg. Die Partie im Neusser Südpark begann mit einem Blitzstart der Gastgeber: Jason Popek traf bereits nach zwölf ...

12. REWE–CUP der SG Atzelgift/Nister

Atzelgift/Nister. Steven Gross von der SG Atzelgift/Nister war es vergönnt, den ersten Treffer des Turniers zu erzielen. ...

Weitere Artikel


Nach wenigen Stunden erneuter Unfalleinsatz für Feuerwehren

Hundsangen. Zwischen Wallmerod und Hundsangen kam es am Montagabend, den 6. Februar zu einem Verkehrsunfall. Eine junge Fahrerin ...

Kampf für die Unesco Grundschule in Norken

Norken. „Diese Grundschule ist die einzige im Westerwaldkreis, die noch in Trägerschaft einer Ortsgemeinde steht und sie ...

Neue „SeniorTRAINERinnen“ ausgebildet

Montabaur. Am 23. November 2016 konnten 13 Ehrenamtliche, davon sieben aus dem Westerwaldkreis und sechs aus dem Kreis Altenkirchen, ...

D-Jugend von Neitersen ist Futsal-Hallenfußballmeister

Neitersen. Dank des besseren Torverhältnisses kam die JSG 06 Betzdorf auf Platz 2 und sicherte sich damit ebenfalls die Teilnahme ...

Polizei fragt: Und was denkt ihr?

Koblenz. „Jeden Montag werden wahrscheinlich auf jeder Polizeidienststelle des Landes die Einsätze des Wochenendes ausgewertet. ...

Jahresprogramm „555 Schritte“ bietet Bewegung, Infos und Kontakte

Buchfinkenland. Pünktlich zum Frühlingsbeginn startet das abwechslungsreiche Jahresprogramm für die älteren Seniorinnen ...

Werbung