Werbung

Nachricht vom 09.10.2016    

SG Marienhausen verliert deutlich gegen SG Haiderbach

Am Sonntag, den 9. Oktober spielte die erste Mannschaft in Wittgert gegen die SG Haiderbach. Mit 6:2 musste man eine herbe Niederlage hinnehmen. Bereits nach acht Minuten lag man mit 2:0 hinten. Es wurde mitgespielt, aber zwingende Torgelegenheiten ergaben sich nicht.

Symbolfoto

Wittgert. Der Gastgeber aus Haiderbach hingegen nutzte in der 27. Minute eine weitere Chance zum 3:0 Pausenstand. Genauso ging es in der zweiten Halbzeit weiter, die Mannschaft aus Haiderbach nutzte die sich ihr bietenden Torchancen eiskalt aus und schraubte das Ergebnis bis zur 65. Minute auf 6:0 in die Höhe. Nun war die SG Marienhausen/Wienau um Schadenbegrenzung bemüht, was auch Gott sei Dank gelang. In der 76. Und 84. Minute waren es Philipp Radermacher und Benjamin Pfeil die die Treffer zum 6:2 Endstand erzielten.

Insgesamt gesehen war es ein Tag zum Vergessen für die SG Wienau/Marienhausen, es lief nicht viel zusammen. Zum nächsten Spiel am Sonntag, 16. Oktober, um 14.30 Uhr, in Thalhausen, wird eine gravierende Leistungssteigerung nötig sein, um nicht ähnlichen Schiffbruch wie in Haiderbach zu erleiden.


Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Ransbach-Baumbach auf Facebook werden!


Kommentare zu: SG Marienhausen verliert deutlich gegen SG Haiderbach

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

Beliebte Artikel beim WW-Kurier


31 Corona-Fälle im Westerwaldkreis über das Wochenende

Am 19. Oktober meldet der Westerwaldkreis 695 (+31) bestätigte Corona-Fälle im Kreis. Der aktuelle Inzidenzwert liegt gemäß Berechnung des Landesuntersuchungsamtes Rheinland-Pfalz bei 28. Damit liegt der Westerwaldkreis in der Warnstufe „gelb".


Veränderte Besuchsregelung im St. Vincenz-Krankenhaus

Die Besuchsregelung im St. Vincenz-Krankenhaus Limburg wird mit Blick auf die aktuellen Entwicklungen im Landkreis ab kommenden Mittwoch, 21. Oktober, angepasst. Die seit Juli geltende Besuchsregelung bleibt grundsätzlich bestehen, jedoch wird die Anzahl der Besucher reduziert, die ein Patient empfangen darf.


Region, Artikel vom 19.10.2020

Autos in Höhr-Grenzhausen verkratzt

Autos in Höhr-Grenzhausen verkratzt

Zwei Fahrzeughalter erschienen persönlich auf der Polizeiwache Höhr-Grenzhausen, um Sachbeschädigungen an ihren Autos anzuzeigen. In beiden Fällen wies der PKW tiefe Kratzer auf, die nachts verursacht wurden. Die Polizei bittet um Zeugenaussagen, Telefon: 02624-9402-0.


„hähnelsche buchhandlung“ Preisträger des Deutschen Buchhandlungspreises 2020

Die Staatsministerin für Kultur und Medien, Monika Grütters, verleiht in diesem Jahr zum sechsten Mal den Deutschen Buchhandlungspreis. Mit der Auszeichnung würdigt die Kulturstaatsministerin unabhängige und inhabergeführte Buchhandlungen mit Sitz in Deutschland, die ein anspruchsvolles und vielseitiges literarisches Sortiment haben, ein kulturelles Veranstaltungsprogramm anbieten, innovative Geschäftsmodelle verfolgen oder sich im Bereich der Lese- und Literaturförderung engagieren.


Der Stollenweg - auf den Spuren des Bergbaus in der Kroppacher Schweiz

"Teile der Kroppacher Schweiz müssen durchlöchert sein wie ein Schweizer Käse" ist das Ergebnis unserer Recherche zum ehemaligen Bergbau im Tal der Nister bei Helmeroth. Inspiriert durch ein in die Jahre gekommenes Hinweisschild mit der Bezeichnung „Stollenweg“, das wir kurz vor dem Ortseingang des Ortsteiles Langenbach bei Bruchertseifen entdeckt haben, holten wir uns Erkundigungen zu diesem alten und in Vergessenheit geratenen Wanderweg ein. Herausgekommen ist eine etwa 7,5 Kilometer lange Rundwanderung, die mehr als wanderswert ist und uns auf die Spuren des Bergbaus in der Kroppacher Schweiz führt.




Aktuelle Artikel aus der Sport


Rockets präsentieren sich auch in Herne stark

Diez-Limburg. Die Partie begann gleich in der ersten Minute mit einer Schrecksekunde: Alexander Seifert prallte nach einem ...

Rockets verlieren Testspiel gegen Herner EV

Diez-Limburg. Nach dem ersten Drittel stand ein 0:2 auf der Anzeigentafel – in einem Spiel, das sich nicht wie ein 0:2 anfühlte. ...

Der nächste Hochkaräter: Rockets empfangen am Sonntag Herne

Diez-Limburg. Umso bemerkenswerter, welche Gegner sich die Rockets geangelt haben: Am Sonntag empfängt die EGDL am Diezer ...

Schon wieder Gold für Julia Wien

Hachenburg. Sie ist somit Deutsche Meisterin in der Klasse Jugend / Bowhunter Recurve. Bei bestem Wetter am Samstag ließ ...

Nach Coronafall bei den Eisbären: Partie gegen Engers abgesagt

Nentershausen. Da im Anschluss keine ausreichende Vorbereitungszeit zur Verfügung gestanden hätte, wurde die Partie am Dienstag ...

Hachenburger Bogenschützen waren erneut auf Medaillenjagd

Hachenburg. Mit fünf Medaillen war die Ausbeute höher als erwartet. Gute Platzierungen erreichten Nicole Noever (TRB), Rainer ...

Weitere Artikel


SG Marienhausen II entführt Punkt aus Niederahr

Niederahr. In der zweiten Hälfte entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel mit wenigen Torgelegenheiten. Schließlich endete ...

Gefährdung durch riskante Überholmanöver auf der L 288

Alpenrod. Ein Notarztwagen befand sich mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn auf einer Einsatzfahrt von Hachenburg ...

Zusammenarbeit trägt Früchte

Region. Die intensive Zusammenarbeit der Agenturen für Arbeit (AA) im nördlichen Rheinland-Pfalz und der Handwerkskammer ...

Löwenfest und feierliche Stadteinweihung in Hachenburg

Hachenburg. Blau-weißer Himmel und schönes Herbstwetter begünstigten den Löwenmarkt am Sonntag, 9. Oktober. Trotzdem hielt ...

Einladung zum Stadtpokalschießen in Selters am 6. November

Selters. An folgenden Terminen besteht die Möglichkeit, ein Training zu absolvieren:
Montag, den 24. Oktober ab 19 Uhr, ...

Jana Hannappel aus Hahn am See gewann Urlaubsreise

Hahn am See. Nach einem gemütlichen Abend in einem Hotel in Hannover, den sie mit ihrem Lebensgefährten Fabian verbrachte, ...

Werbung