Werbung

Nachricht vom 20.09.2016    

Einweihung des neuen Kunstrasenplatzes in Nentershausen

Die Ortsgemeinde Nentershausen und die Sportfreunde Eisbachtal laden gemeinsam für Mittwoch, 28. September, zur Einweihung des neuen Kunstrasenplatzes in Nentershausen ein. Los geht es ab 18.30 Uhr mit einem bunten Rahmenprogramm. So wird unter anderem der Verbandsgemeinde-Werkleiter Florian Benten einen Überblick über das Bauprogramm und den Bauablauf geben.

Der neue Kunstrasenplatz in Nentershausen wird am 28. September offiziell eingeweiht. Foto: Andreas Egenolf

Nentershausen. Die eigentliche Einweihung werden Pfarrer Marc Stenger von der katholischen Kirchengemeinde St. Laurentius Nentershausen sowie Pfarrerin Irene Vongehr von der evangelischen Kirchengemeinde Eppenrod vornehmen.

Im Zuge dieser Einweihung werden die Sportfreunde Eisbachtal und die Gemeinde auch Patrick Reifenscheidt ehren, der als Teammanager der Fußball-Olympiamannschaft der Herren mit einer olympischen Medaille im Gepäck von der Olympiade aus Brasilien zurückgekommen ist. Die übereichte Silbermedaille aus Rio wird der letztjährige Trainer der „Eisbären“ selbstverständlich mitbringen und jeder der möchte kann an diesem Abend das Original anschauen oder selbst mal in den Händen halten.

Im Anschluss an die Platzeinweihung und Ehrung Patrick Reifenscheidts findet ab 20 Uhr das Spiel der Fußball-Rheinlandliga zwischen den Sportfreunden Eisbachtal und der SG Kyllburg statt. Der Eintritt ist frei. Für die musikalische Gestaltung des Abends sorgt das Bläserquartett „Fohr Klaunz“. Die Moderation übernimmt Stadionsprecher Christopher Schmidt. aeg


Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Kommentare zu: Einweihung des neuen Kunstrasenplatzes in Nentershausen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

Beliebte Artikel beim WW-Kurier


Corona: Umfangreiche Testung in Firma aus dem Raum Montabaur

Am Dienstagvormittag (4. August) erreichte das Kreisgesundheitsamt die Mitteilung von vier bestätigten Covid-19-Fällen. Da es sich um Mitarbeiter einer großen Firma im Raum Montabaur handelt, in der zwischenzeitlich wenige weitere Personen erkrankt sind, nahm die Geschäftsleitung Kontakt zum Gesundheitsamt auf.


Seit Freitag neun neue Coronafälle im Westerwaldkreis

Am 4. August gibt es 404 bestätigte Fälle im Westerwaldkreis, davon inzwischen 359 wieder genesen. 90 Westerwälder befinden sich in angeordneter Quarantäne.


Flammendes Inferno beendete die „Cormes“-Kirmes in Montabaur

Wenn Olaf Scholz im Hinblick auf die Pandemie von „Wumms“ gesprochen hat, dann kann man von der Kirmes in Montabaur behaupten, dass dort noch der Ausdruck „Bumms“ hinzukommt. Denn mit "Wumms" und „Bumms“ wurde die sehr spezielle Kirmes in Montabaur beendet. Die Rede ist von dem gigantischen Feuerwerk, welches am letzten Tag der Kirmes im grandiosen Finale Montabaur taghell erleuchtete.


Gasthaus „Grüner Ast“ nun im Besitz der Kirche

Leerstehendes Gasthaus in der Hachenburger Friedrichstrasse 1 bekommt einen neuen Verwendungszweck. Ein seit langer Zeit leerstehendes Gebäude im Eingangsbereich vom alten Markt in die Friedrichstraße hat einen neuen Besitzer. Die evangelische Kirchengemeinde Hachenburg kaufte das Gebäude und wird dort nach notwendigen Renovierungsarbeiten später ein Gemeindehaus einrichten.


Region, Artikel vom 04.08.2020

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Die Polizei Westerburg bittet um sachdienliche Zeugenaussagen zu einem Verkehrsunfall in der Herbert-Dohnalek-Straße in Westerburg am Dienstag. Es kam zu einer Berührung im Begegnungsverkehr mit einem Sachschaden in Höhe von circa 8.000 Euro.




Aktuelle Artikel aus der Sport


Enrico Förderer leistungsstark auf Kerpener Kart-Strecke

Leuterod/Kerpen. Die Rennstrecke in Kerpen hat eine große Geschichte und war schon Ausgangspunkt der Karriere des Formel-1-Rekordweltmeisters ...

Biermarathon in Hachenburg - ein tolles Erlebnis mit Disziplin, Sport und guter Laune

Hachenburg. Nachdem Wetter am Freitag mit bis zu 34 Grad, war ein drückend heißer Tag beim Biermarathon am Samstag zu erwarten. ...

Enrico Förderer ist wieder im Rennen

Leuterod. Diese Regeln wurden von den Teilnehmern eingehalten, da an den nächsten zwei Wochenenden weitere Rennveranstaltungen ...

Ex-Eisbären-Keeper Matheo Raab erhält Profivertrag beim FCK

Nentershausen. Der gebürtige Wolfenhausener war insgesamt sechs Jahre in Diensten der Eisbachtaler und absolvierte als damals ...

Eisbachtaler testen sieben Mal für neue Oberligasaison

Nentershausen. Den Auftakt bildet am Samstag, 25. Juli, die Partie bei Bezirksligist SG Weitefeld. Anpfiff der Partie auf ...

10. Fußball-Feriencamp 2020 mit dem SV Gehlert

Gehlert. Campleiter Florian Hammel und seine vom DFB zertifizierten und pädagogisch geschulten Teamer Sadik Koyun und Vladi ...

Weitere Artikel


Verkehrsunfall mit schwerverletztem Zweiradfahrer auf B 414

Hachenburg. Ein PKW-Fahrer und ein nachfolgender 16-jähriger Zweiradfahrer(Leichtkraftrad) befuhren in dieser Reihenfolge ...

Gullydeckel ausgehoben und Auto geknackt

Fehl-Ritzhausen. In der Nacht zum Sonntag, 18. September wurde von unbekannten Tätern in Fehl-Ritzhausen im Kreuzungsbereich ...

Der etwas andere Jugendreferent will Pfarrer werden

Westerwaldkreis. Sascha Weinkauf ist eben einer, der sich nicht nur in den vergangenen drei Jahren viele Gedanken über die ...

Petermännchen-Theater fliegt First Class mit “Boeing, Boeing”

Rothenbach/Westerburg. Sobald der Vorhang geöffnet wird, befindet sich der Zuschauer im Wohnzimmer des überaus charmanten ...

Blond aber oho: Musical!Kultur Daaden setzt auf Frauenpower

Daaden/Siegen. Bunt, fröhlich und energiegeladen soll sie werden, die neue Produktion "Natürlich blond" von Musical!Kultur ...

Zu schnell in Kurve - Überschlag - Rettungshubschrauber

Seck. Nach Polizeiangaben war die junge Fahrerin mit nicht angepasster Geschwindigkeit unterwegs. Dies war der Grund, dass ...

Werbung