Werbung

Nachricht vom 19.09.2016    

Frauenfrühstück mit Knöpfen

Am Samstag, 22. Oktober von 9 bis 12 Uhrim Dorfgemeinschaftshaus in Langenbach bei Kirburg findet ein Frauenfrühstück statt. Referentin ist Doris Enders aus Altenkirchen zu dem Thema: Frauen und die kleinen Dinge des Lebens. „Knopf und Knopfgeschichten“.

Frauenfrühstück. Foto: Veranstalter

Langenbach bei Kirburg. Frau Enders wird eine große Sammlung von Knöpfen aus aller Welt mitbringen (wer selbst einen Lieblingsknopf besitzt, ist herzlich dazu eingeladen, diesen mitzubringen!). Es wird ein Unkostenbeitrag von 10 Euro pro Person erhoben (inklusive Busfahrt).

Verbindliche Anmeldung bitte bis zum 10. Oktober im Gemeindebüro der Ev. Kirchengemeinde Kirburg. Telefon: 02661-5407.


Lokales: Bad Marienberg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Bad Marienberg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Überfall in Nastätten: Mutiger Juwelier vertreibt bewaffneten Räuber

Nastätten: Um 17.25 Uhr ereignete sich der versuchte Raubüberfall auf ein Juweliergeschäft in Nastätten (Rhein-Lahn-Kreis). ...

Open-Air zum Ausbildungsplatz: Dritte Ausbildungsmesse der Arbeitsagentur in Montabaur

Montabaur. Es gab viel zu entdecken und auszuprobieren. Ein bunter Branchenmix - vom produzierenden Gewerbe über Handwerk ...

Waldbrandserie in Ransbach-Baumbach: Jugendlicher Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Ransbach-Baumbach. Nach den teils verheerenden Waldbränden in der Region Ransbach-Baumbach, Höhr-Grenzhausen und Köppel, ...

Planungen zum dritten Wäller Fahrradkongress am 21. September in Wirges laufen auf Hochtouren

Wirges. Damit soll der WFK ein Forum und Impulsgeber für den weiteren Ausbau des Radverkehrs im Westerwald sein und gleichzeitig ...

Sommer, Sonne, gute Laune und jede Menge Spielvergnügen am 7. Juli in Hachenburg

Hachenburg. Mit ganz besonderen Aktionen überraschen die Vereine und Verbände in der Hachenburger Innenstadt die Besucher ...

Öffentlichkeitsfahndung nach Taschendieben in Neuwied und Andernach

Neuwied/Region. Am 8. November 2023 wurden im Modehaus Adler in Neuwied von bislang unbekannten Tätern, darunter mindestens ...

Weitere Artikel


Thomas Gsella liest Robert Gernhardt und eigene Gedichte

Rennerod. Darauf vertrauend, dass beste Trainer zuweilen passable Spieler gebären, lässt der Dichter und Robert-Gernhardt-Preisträger ...

Zu schnell in Kurve - Überschlag - Rettungshubschrauber

Seck. Nach Polizeiangaben war die junge Fahrerin mit nicht angepasster Geschwindigkeit unterwegs. Dies war der Grund, dass ...

Blond aber oho: Musical!Kultur Daaden setzt auf Frauenpower

Daaden/Siegen. Bunt, fröhlich und energiegeladen soll sie werden, die neue Produktion "Natürlich blond" von Musical!Kultur ...

Ehrenamtliche Arbeit verdient Unterstützung

Bad Marienberg/Altenkirchen. Wenn das Thema Gewalt oder Missbrauch angesprochen wird, erscheinen in den meisten Köpfen die ...

Musikalisches Highlight mit „UNDIVIDED“ in Kirburg

Kirburg. Die Sänger beherrschten zahlreiche Musikstile, wie Jazz, Pop, Reggae und Salsa und verwoben sie zu einer stimmigen ...

Alexander Buda - FDP weiterhin gegen Wildwuchs von Windrädern

Region. Der Vorsitzende des Koblenzer Bezirksverbandes der Freien Demokraten Alexander Buda begrüßt die neuen, größeren Mindestabstände ...

Werbung