Werbung

Nachricht vom 19.09.2016    

Dienstjubiläum in der Kindertagessstätte in Langenbach

Im Kreise ihrer Kolleginnen feierte Bettina Hofmann ihr 25jähriges Dienstjubiläum in der Kindertagesstätte im Stauffenbergring in Langenbach. Zur Übergabe der Urkunde und eines Geldgeschenkes konnte die Stadtbürgermeisterin Sabine Willwacher neben der Geehrten, Frau Bettina Hofmann, auch ihre Kolleginnen und die Mitglieder des Personalrates begrüßen.

25 Jahre Dienst in der Kita. Foto: Stadtverwaltung

Langenbach. Sabine Willwacher bedankte sich im Namen der Stadt Bad Marienberg für die in den 25 Jahren, davon 17 Jahre als Leiterin, geleistete Arbeit in der Kita, in der sie sich hoffentlich wohl gefühlt habe und mit Freude auf die vergangenen Jahre zurückblicken könne.

Für die folgenden Jahre wünschte die Stadtbürgermeisterin Willwacher der Jubilarin weiterhin viel Erfolg, alles Gute und viel Spaß im Beruf.


Lokales: Bad Marienberg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Bad Marienberg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Mehr als die Hälfte der Jugendlichen in Hachenburg bevorzugt eine Ausbildung

Hachenburg. Während in ganz Deutschland der Trend zur Hochschulbildung weiter zunimmt, haben sich die Jugendlichen in der ...

Backhaus Hehl zum fünften Mal mit Landesehrenpreis im Genusshandwerk geehrt

Region. Der angesehene Landesehrenpreis im Genusshandwerk wurde erneut dem Backhaus Hehl verliehen, welches sich somit über ...

Mit Technik und Teamgeist für mehr Sicherheit: Löschgruppe Lochum präsentiert neues Einsatzfahrzeug

Lochum. Mit rund 56 Einsätzen in diesem Jahr haben die Feuerwehrleute der Verbandsgemeinde Hachenburg bereits eine beachtliche ...

Fünf Tage - zehn Vorträge: Veranstaltungen zur Chancengleichheit

Region. Los ging es schon am Montag (17. Juni) mit den Vorträgen: "Elevator Pitch - Ihre Kurzpräsentation auf den Punkt ...

Von Kolumbien nach Marienstatt: Frater Augustinus tritt seinen Weg zum Priester an

Streithausen. Die Abtei Marienstatt bereitet sich auf ein großes mehrtägiges Fest vor: Am Sonntag, 23. Juni, wird Frater ...

Anne Frank Realschule Plus Montabaur gewinnt Preis beim Sportabzeichen-Wettbewerb der Sparkassen-Finanzgruppe

Montabaur. Durch die Partnerschaft mit dem Deutschen Olympischen Sportbund ist die Sparkassen-Finanzgruppe seit 2008 Top-Partner ...

Weitere Artikel


Virtuose Klaviermusik mit vier Händen begeisterte

Selters. Die beiden versierten Pianisten begeisterten das Publikum mit ihren Interpretationen der Musik von Schubert, Mendelssohn ...

Zahlreiche Beanstandungen bei Motorradkontrollen

Montabaur. Zur Erhöhung der Zweiradsicherheit führte die Zweiradkontrollgruppe der Polizeidirektion Montabaur am Sonntag, ...

Offenes Schloss Montabaur mit vielen Besuchern

Montabaur. Ein Schloss, dessen Geschichte im 12. Jahrhundert ihren Anfang hat und mit der Auszeichnung durch das „Green Building“-Gütesiegel ...

Großer Andrang beim ersten Blutspendetermin im Kreishaus

Montabaur. Unter den 60 Unterstützern der Aktion waren auch einige Erstspender, für die lediglich eine umfassendere Aufklärung ...

Buntes Stadtfest hinterlässt Spuren

Selters. Straßenmaler und Graffitikünstler brachten ihre Kunst an, Kinder beklebten ein acht Meter hohes Banner mit dem Schriftzug ...

Motorradfahrer und DRK-Rettungsfahrzeug kollidierten

Seck. Ein 53-jähriger Motorradfahrer aus Hessen befuhr die L 300 von Winnen in Richtung Seck. Ein aus Richtung Seck kommendes ...

Werbung