Werbung

Nachricht vom 14.09.2016    

EVU-Webstudie 2016: Bad Honnef AG erzielt Platz 17

Im Rahmen der jährlichen EVU-Webstudie untersuchte die Process Management Consulting GmbH aus Köln auch im Jahr 2016 die Qualität der Onlineservices von 59 deutschen Strom- und Gasversorgern anhand von rund 90 vereinheitlichten Kriterien. Dabei werten sie die Angaben eingesetzter unabhängiger Test-User aus, um die Ergebnisse sodann als Ranking aufzubereiten.

Die verliehene Plakette.

Bad Honnef. Die Bewertung erfolgt in unterschiedlichen Kategorien. Die Kategorien „Customer Self Services“ sowie „Kundenkommunikation und -bindung“ haben eine höhere Repräsentativität und daher eine Gewichtung von jeweils 35 Prozent. Die Gewichtung der Kategorien „Energiethemen“ und „Informationen zu Angeboten des Unternehmens“ liegt bei jeweils 15 Prozent. In der Kategorie „Kundenkommunikation und -bindung“ wurden zudem Sonderprüfungen (Call Back Prüfung, Call Center Anfragen, Interessentenverwaltung, und mehr) durchgeführt.

Aufgrund der guten Bewertungen in den beiden stärker gewichteten Kategorien erreichte die Bad Honnef AG den 17. Platz von insgesamt 59. Zudem verbesserte sie ihre Platzierung im Vergleich zum Vorjahr (29. Platz) deutlich.

In der Kategorie „Customer Self Services“ verbesserte sie ihre Position im Vergleich zum Vorjahr von Platz 38 auf 20. Das ist ein guter Wert und zeigt, dass die Bad Honnef AG im geschützten Kundenkontobereich ein sehr gutes Angebot an Funktionalitäten anbieten, damit der Kunde ohne telefonisch oder persönlich Kontakt aufzunehmen, notwendige Vorgänge durchführen oder Informationen und Angebote erhalten kann.



In der Kategorie „Kundenkommunikation und -bindung“ erreichte die Bad Honnef AG Platz 20 (im Vorjahr Platz 34). Von den 35 Teilnehmern, die einen Rückrufservice anbieten, haben 21 Unternehmen den Test nicht bestanden. Es wurde teilweise deutlich zu spät oder auch gar nicht angerufen. Bei den durchgeführten Angebotsanfragen wurde häufig nur auf den Tarifrechner auf der Homepage verwiesen, ohne ein individuelles Angebot zu unterbreiten. Die Bad Honnef AG konnte hier in beiden Fällen punkten, vor allem mit guten Reaktionszeiten.

Hier geht es zum Ranking der Anbieter.



Kommentare zu: EVU-Webstudie 2016: Bad Honnef AG erzielt Platz 17

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

Beliebte Artikel beim WW-Kurier


Sperrung auf der B 54 zwischen Waldmühlen und Rennerod

Wegen einer Vollsperrung wird es ab Montag, 9. August, bis Oktober zu erheblichen Umwegen kommen müssen zwischen Langendernbach und Rennerod. Beträgt die Distanz über die B54 knapp neun Kilometer, wird die ausgeschilderte Umleitung mehr als 25 Kilometer betragen.


Region, Artikel vom 04.08.2021

Montabaur: Sperrung Elgendorfer Straße

Montabaur: Sperrung Elgendorfer Straße

In der Elgendorfer Straße in Montabaur wird die Fahrbahn erneuert. Ab dem 10. August bleibt sie deshalb für mehrere Wochen für den Verkehr gesperrt. Umleitungen werden eingerichtet.


Region, Artikel vom 04.08.2021

Bagger fuhr in die Stromleitung

Bagger fuhr in die Stromleitung

Störung im Mittelspannungsnetz in Höhn: Die Stromversorgung war in mehreren Ortschaften zeitweise unterbrochen. Aufgrund von Reparaturarbeiten kann es eventuell zu erneuten kurzzeitigen Abschaltungen kommen.


Zeugenaufruf nach Fahrerflucht am Bahnübergang in Nistertal

Ob bewusst oder unbewusst: Nachdem ein Transporter ein Andreaskreuz rammte und flüchtete, holten Jugendliche das Verkehrszeichen von den Schienen und verhinderten dadurch, dass ein Zug darüber gefahren wäre.


Für die Flutopfer über die Alpen von Garmisch nach Meran

Eine ganz besondere Aktion haben sich die “Nistertaler Skifahrer“ überlegt. Für die durch Corona ausgefallenen Skireisen wollen die sieben Westerwälder nun zu Fuß von Garmisch nach Meran. Kombiniert wird das Ganze durch eine Spendenaktion pro Kilometer für die Flutopfer an der Ahr.




Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Wällermarkt eG lädt Einzelhändler und regionale Erzeuger zu Info-Veranstaltungen ein

Bad Marienberg. Für beide Anbietergruppen werden mehrere Termine für Online-Info-Veranstaltungen zur Auswahl bereitgestellt. ...

“Hidden Champion“ Munsch Chemie-Pumpen setzt auf Nachhaltigkeit

Ransbach-Baumbach. Innovation gepaart mit exklusivem Wissen, Nachhaltigkeit und Zuverlässigkeit - das sind nur einige Kriterien, ...

Öffentliche Versteigerung am 31. Juli 2021 in Moschheim

Moschheim. Bei der Auktion am Samstag, 31. Juli 2021, kommen Waren aus Insolvenzen, Pfandgüter und Fundsachen sowie Gegenstände ...

IHK richtet Hotline und Spendenkonto für betroffene Betriebe ein

Koblenz. „Das Ausmaß der Überschwemmungen ist erschreckend. Wir fühlen mit den Gewerbetreibenden und allen Betroffenen in ...

„Ihr frischmarkt“ in Mündersbach, ein Gewinn für Alle

Mündersbach. Man kann auch sagen, es wird getratscht und geschwätzt, aber auch viel gelacht. Um diesen „Internationalen Frühschoppen“ ...

Westwood Ice Cream - Westerwälder Naturprodukt zum Genießen

Deesen. Sandra Köster, Vorständin von „Wir Westerwälder“, der Regionalinitiative der Kreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwaldkreis ...

Weitere Artikel


SG Marienhausen fährt drei Punkte gegen Staudt ein

Dierdorf-Wienau. Die Mannschaft konnte dieses schnelle Gegentor gut wegstecken. Bereits drei Minuten später war es Philipp ...

Mitarbeiter geben der Bank vor Ort ein Gesicht

Hachenburg/Region. Wenn die Westerwald Bank langjährige Mitarbeiter auszeichnet, dann gibt es immer viel zu erzählen. Denn ...

Gelungener Schul-Start an der Realschule plus Hoher Westerwald

Rennerod. Dort wurden sie vom Chor der Orientierungsstufe (Leitung: Walter Meyer) musikalisch empfangen. In ihrer Begrüßungsansprache ...

Tolle Musikmischung beim Hachenburger „Monkey Jump Festival“

Hachenburg. Mehrere tausend Menschen nehmen jedes Jahr am Musik-Spektakel in Hachenburg teil. Nicht nur in den Kneipen um ...

Der „3. Kölsche Fründe Golfcup“ spendet 88.888 Euro

Westerburg. Das Benefiz-Golfturnier, welches zum dritten Mal durch den Geschäftsführer der Deutschen R+S GmbH Köln, Jörg ...

Gemeinderatssitzung der Ortsgemeinde Oberhaid

Oberhaid. Als erstes befasste sich der Ortsgemeinderat mit der Genehmigung der Sitzungsniederschrift vom 19. April, hierzu ...

Werbung