Werbung

Nachricht vom 14.09.2016    

Der „3. Kölsche Fründe Golfcup“ spendet 88.888 Euro

Am 12. September fand der „3. Kölsche Fründe Cup“ im Lindner Hotel & Sporting Club Wiesensee statt. Das Benefiz-Golfturnier mit zahlreichen namhaften Förderern erzielte einen großen Spendenscheck, der an die Malteser Kinderhilfsprojekte in Köln ging. Die Malteser sorgen dafür, dass die Hilfe bei den jungen Menschen ankommt.

Scheckübergabe am Wiesensee. Foto: privat

Westerburg. Das Benefiz-Golfturnier, welches zum dritten Mal durch den Geschäftsführer der Deutschen R+S GmbH Köln, Jörg Topfstedt und den Direktor des Lindner Hotel & Sporting Club Wiesensee, Peter Wenzel initiiert wurde, erzielte mit prominenter Unterstützung die stolze Spendensumme von 88.888 Euro. Ein wirklich tolles Ergebnis, das die Summe aus dem vergangenen Jahr fast um das Doppelte übertrifft.

Mit dem Benefiz-Golfturnier werden gemeinsam mit zahlreichen Förderern aus Wirtschaft, Gesellschaft, Sport, TV, Film und Musik neben einem erfolgreichen Spiel und Business Netzwerken, allem voran wieder Kölner Kinder und Jugendliche aus wirtschaftlich schwachen Familien unterstützt.

Die Malteser, eine der weltweit größten Hilfsorganisationen mit ihrer 950-jährigen Geschichte im Dienste der Nächstenliebe, sind dabei auch diesmal der begünstigte Aktionspartner. Sie sorgen dafür, dass die Hilfe bei den jungen Menschen ankommt. Tagtäglich setzen sich die Malteser mit ihren vielfältigen sozialen Diensten für die Schwächsten ein und sind daher ein unverzichtbarer Teil zur Erfüllung des gesellschaftlichen Engagements.



Zur Gala – moderiert von Liz Baffoe und Thomas Grünewald – wurden die Gäste von der Sängerin Deborah Woodson begrüßt, die mit ihrer Soulstimme alle begeisterte. Weitere Highlights am Abend waren die Auftritte von Comedian Knacki Deuser und den Domstürmern, die mit frenetischem Applaus bedacht wurden.

Bekannte Gäste unterstützten die Veranstaltung, darunter der ehemalige Golfweltmeister Torsten Giedeon, die TV Moderatorin Liz Baffoe, die Eishockey-Legende Udo Kiesling sowie die Schauspielerin und „Mutter der Nation“ Marie-Luise Marjan.

Den Bruttosieg erzielten Elke Plümpe (GC Schloß Georghausen) mit 23 Bruttopunkten und einem neuen HCP von 13,1, sowie Karsten Hutwelker (Gofus) mit gesamt 35 Bruttopunkten. Beide nahmen die herzlichen Gratulationen ihrer Mitstreiter gern entgegen.

„Wir haben mit dem Benefiz-Turnier die Arbeit der Malteser von Herzen gern unterstützt“, freut sich Hoteldirektor Peter Wenzel, „denn schließlich geht es um die Hilfe für Kinder und Jugendliche – und das ist jeden Einsatz wert“.




Lokales: Westerburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Westerburg auf Facebook werden!


Kommentare zu: Der „3. Kölsche Fründe Golfcup“ spendet 88.888 Euro

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


Rheinland-Pfalz ruft Regionen zum landesweiten Bewegungstag 2022 auf

Region. Am zweiten Samstag im Juni finden in ganz Rheinland-Pfalz zahlreiche kostenfreie Sport- und Bewegungsangebote zum ...

Vier Medaillen: Taekwondo Axel Müller e. V. sammelte in Münster fleißig Edelmetall

Nistertal. Für den Trainer war es nicht nur ein erfolgreicher, sondern auch ganz besonderer Wettbewerb: Bei den Junioren ...

“Jedem sayn Tal“ am Sonntag, den 19. Juni

Selters. Klaus Müller, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Selters, hatte nach Selters in die Verwaltung eingeladen und stellte ...

Alexander Schraut wird neuer U19-Coach bei den Eisbären

Nentershausen. Die Eisbachtaler Sportfreunde sind bei der Suche nach einem neuen Trainer für die derzeit in der A-Junioren ...

Delegiertenversammlung Schützenbezirk 13: Ehrungen standen im Mittelpunkt

Region. Die einladenden Worte des Vorsitzendem Karl-Heinz Pitton gingen nach der Totenehrung in Richtung der letzten Jahre, ...

Fighting Farmers: Ein Heimspiel mit Sieg in Montabaur

Montabaur. American Football gehört mit Baseball, Basketball und Eishockey zu den “ Vier Großen“ in der amerikanischen Sportwelt. ...

Weitere Artikel


Tolle Musikmischung beim Hachenburger „Monkey Jump Festival“

Hachenburg. Mehrere tausend Menschen nehmen jedes Jahr am Musik-Spektakel in Hachenburg teil. Nicht nur in den Kneipen um ...

EVU-Webstudie 2016: Bad Honnef AG erzielt Platz 17

Bad Honnef. Die Bewertung erfolgt in unterschiedlichen Kategorien. Die Kategorien „Customer Self Services“ sowie „Kundenkommunikation ...

SG Marienhausen fährt drei Punkte gegen Staudt ein

Dierdorf-Wienau. Die Mannschaft konnte dieses schnelle Gegentor gut wegstecken. Bereits drei Minuten später war es Philipp ...

Gemeinderatssitzung der Ortsgemeinde Oberhaid

Oberhaid. Als erstes befasste sich der Ortsgemeinderat mit der Genehmigung der Sitzungsniederschrift vom 19. April, hierzu ...

Circus Confetti – Ein Mitmach-Theater

Hübungen. "Cirkus Confetti" ist zum Mitspielen, zum Anfassen, zum Lachen und zum Träumen. Ein Zirkus für Jung und Alt. Wenn ...

Wäller Kinder lernen schneller

Montabaur. Mit diesem Programm soll eine noch intensivere und besser abgestimmte Vorbereitung der Kindergartenkinder auf ...

Werbung