Werbung

Nachricht vom 28.08.2016    

200 Westerwälder Jugendliche im Movie Park Germany

Crazy Surfer, Achterbahn, Mystery Rider, Bermuda Triangle, Stuntshow oder Barnyard Bumpers: Wer zum Movie Park Germany fährt, hat die Qual der Wahl an Attraktionen und Fahrgeschäften. Die Westerwald Bank war mit 200 Jugendlichen aus der Region in Bottrop.

Die Westerwald Bank hatte wieder in den Movie Park Germany eingeladen. (Foto: Westerwald Bank eG)

Westerwald/Bottrop. Jede Menge Spannung, Entertainment und Nervenkitzel auf rund 45 Hektar Fläche: Das erlebten über 200 Kinder und Jugendliche aus dem Westerwald, die zu Gast waren im Movie Park Germany in Bottrop. Eingeladen hatte die Westerwald Bank im Rahmen ihres VR-Go-Clubs für Jugendliche im Alter zwischen 11 und 17 Jahren. Die Auswahl an Attraktionen war riesig: Crazy Surfer, Achterbahn, Mystery Rider, Bermuda Triangle, Stuntshow oder Barnyard Bumpers und vieles mehr bot und bietet Deutschlands größter Film- und Freizeitpark. Die Westerwald Bank hat die Fahrt bereits zum vierten Mal angeboten. Die Betreuung der Teilnehmer übernahmen dabei einmal mehr die Jugendberater des Unternehmens.



Kommentare zu: 200 Westerwälder Jugendliche im Movie Park Germany

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung

Beliebte Artikel beim WW-Kurier


Autobahnpolizei: Einsatzreiches Wochenende auf der A3

Neben einem sehr hohen Verkehrsaufkommen und zahlreichen Gefahrenstellen verzeichnete die Polizeiautobahnstation Montabaur zwischen Freitagnachmittag und Sonntagabend auf der BAB 3 insgesamt elf Verkehrsunfälle.


Nicole nörgelt... über zu viel Sprachverdrehung im Geschlechterkampf

GLOSSE | Hallo liebe Leser*innen, ich hoffe, Sie hatten eine schöne Woche mit ihren Lieblingsmenschen (m/w/d), mit netten Kollegen und Kolleginnen, ohne Krach mit den nebenan Wohnenden. Und wenn Sie nun beim Lesen dieser Zeilen wenigstens einmal kurz gezuckt haben, dann wissen Sie schon, worüber die Nörgeltante (ohne Onkel) heute schwadronieren will.


60 Jahre Verbraucherzentrale Koblenz - Beratung im Wandel der Zeit

Die Verbraucherzentrale Koblenz wird 60 Jahre alt. Seit sechs Jahrzehnten stehen die Berater an der Seite der Verbraucher – vor allem auch in Krisenzeiten. In einer digitalen Veranstaltung feiert die Verbraucherzentrale das Jubiläum gemeinsam mit Gästen und Weggefährten.


Offene Türen am Landesmusikgymnasium in Montabaur

Das (einzige) Musikgymnasium des Landes Rheinland-Pfalz informiert interessierte Eltern und Kinder dieses Jahr gleich dreimal über die gymnasiale und musikalische Ausbildung an dieser besonderen Schule.


Sport, Artikel vom 17.10.2021

Rockets verlieren Abwehrschlacht gegen Erfurt

Rockets verlieren Abwehrschlacht gegen Erfurt

"Wenn du Zuhause nur ein Gegentor kassierst, dann musst du das Spiel gewinnen." Rockets-Trainer Jeffrey van Iersel brachte das große Manko seines Teams in einem Satz auf den Punkt und analysierte damit zugleich die Heimniederlage seiner Mannschaft gegen die Black Dragons aus Erfurt.




Aktuelle Artikel aus der Region


Nicole nörgelt... über zu viel Sprachverdrehung im Geschlechterkampf

Ja, wir sind schon längst mittendrin im „Krieg der Stern*innen“, wie eine große Tageszeitung neulich wetterte. Und ich bin ...

Autobahnpolizei: Einsatzreiches Wochenende auf der A3

Montabaur. Bei zwei Unfällen kamen Personen zu Schaden. Es handelte sich glücklicherweise jedoch nur um leichte Verletzungen. ...

Offene Türen am Landesmusikgymnasium in Montabaur

Montabaur. Am 3. November lädt sie Grundschulkinder in die Schule ein, die Musikinstrumente und die Musik damit kennenlernen ...

60 Jahre Verbraucherzentrale Koblenz - Beratung im Wandel der Zeit

Koblenz. Auf 60 Jahre engagierter und erfolgreicher Arbeit in Koblenz kann die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz in diesem ...

Übersicht zu 2G, 2G+, 3G und den Warnstufen: Was gilt wann?

Region. Es wird immer unübersichtlicher im Dschungel der Corona-Maßnahmen. War bis vor Kurzem noch 3G mit „Geimpfte, Genesene ...

Westerwaldwetter am Wochenende: Sonnige Tage - Kalte Nächte

Region. Im Laufe des Freitagnachmittags lockert die Bewölkung immer weiter auf. In der Nacht zum Samstag (16. Oktober) wird ...

Weitere Artikel


Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

Ettinghausen. Am 27. August um 3.45 Uhr befuhr ein 20-jähriger PKW-Fahrer die B 255 aus Richtung Montabaur kommend in Richtung ...

Schlägerei in der Fußgängerzone Montabaur

Montabaur. Am 26. August um 21.30 Uhr wurde der Polizei Montabaur eine Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen in der ...

Friedliches „SPACK-Festival“

Wirges. Es wurden zwölf Anzeigen wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz sowie mehrere Anzeigen wegen Hausfriedensbruchs, ...

Kuriere verlosen Fotoshooting mit Guido Cantz

Rengsdorf. Fußball spielen und helfen ist das, was die Lotto-Elf seit 18 Jahren immer wieder mit viel Erfolg praktiziert. ...

Altstadt feiert seit Jahrzehnten eigenständige Kirmes in Hachenburg

Hachenburg. Für einen glanzvollen Auftakt sorgte das traditionelle Aufstellen des Kirmesbaumes am Festplatz, nachdem zuvor ...

Ingrid erwandert den Europäischen Fernwanderweg E1

Bad Marienberg. Ingrid Holländer genießt das Alleinsein und die Ruhe auf ihren Wandertouren. Leute, mit denen sie sprechen ...

Werbung