Werbung

Nachricht vom 04.08.2016    

Kennenlernveranstaltung in Lidl-Regionalgesellschaft Siegen

67 Azubis informieren sich gemeinsam mit ihren Angehörigen über ihren zukünftigen Arbeitgeber Lidl Auf die neuen Azubis der Lidl-Regionalgesellschaft Siegen warten spannende und abwechslungsreiche Aufgaben. Davon überzeugten sie sich am Samstag, 30. Juli, zusammen mit ihren Angehörigen in Siegen bei einer Kennenlernveranstaltung und machten sich vor Ort eine genaues Bild von der Ausbildung bei Lidl.

Foto: Lidl

Siegen. „Die neuen Auszubildenden haben sich für einen zukunftsorientierten Beruf mit guten Aussichten auf eine Übernahme und weiteren Karrieremöglichkeiten entschieden“, sagte Kathrin Güther, Ausbildungsleiterin der Lidl-Regionalgesellschaft Siegen. Vorgesetzte, Ausbilder und Azubis stellten die genauen Abläufe der zukünftigen Tätigkeit im Bereich Vertrieb, Verwaltung und Logistik vor. Unter anderem berichtete Farid Ahmed Toor, IHK-Ausbildungsbotschafter, von seiner Ausbildung zum Handelsfachwirt bei Lidl in Dillenburg.

Bei einem gemeinsamen Lagerrundgang konnten die zukünftigen Azubis mit ihren Angehörigen einen Blick hinter die Kulissen eines großen Logistiklagers werfen.

Ausbildung in Wohnortnähe

Zur Lidl-Regionalgesellschaft Siegen gehören 76 Filialen sowie das Logistikzentrum in Burbach. Somit befinden sich auch die wohnortnahen Ausbildungsstätten der 71 zukünftigen Azubis in unterschiedlichen Städten/Kreisen und zwar:
Meinerzhagen: 1 Azubi
Olpe: 5 Azubis
Lüdenscheid: 5 Azubis
Waldbröl/Morsbach: 7 Azubis
Lennestadt: 4 Azubis
Wittgenstein: 2 Azubis
Märkischer Kreis: 8 Azubis
Siegerland: 4 Azubis
Dillenburg: 2 Azubis
Limburg: 6 Azubis
Siegen: 7 Azubis
Biedenkopf / Hinterland: 4 Azubis
Herborn: 4 Azubis
Westerwald: 4 Azubis
Burbach: 4 Azubis



Ausbildung bei Lidl Lidl bietet eine attraktive Ausbildungsvergütung zuzüglich vieler tariflicher Sonderzahlungen, wie zum Beispiel Weihnachts- und Urlaubsgeld. Die Azubis werden optimal durch qualifizierte Ausbilder betreut und erhalten alle betrieblichen Lernmittel sowie die Berufsbekleidung kostenlos. Vielfältige Seminarangebote zur Prüfungsvorbereitung ergänzen ein umfangreiches Ausbildungspaket.

Besondere Highlights sind im Vertrieb Projekte wie zum Beispiel „Azubis führen eine Filiale“ oder „Azubis eröffnen eine Filiale“. Hier führen die Auszubildenden für einige Wochen selbstständig und eigenverantwortlich eine Filiale und können so ihr erlerntes Wissen in die Praxis umsetzen. Mehr Informationen zum Unternehmen und zur Ausbildung bei Lidl unter www.lidl.de sowie unter jobs.lidl.de.

Das Handelsunternehmen Lidl gehört zu den führenden Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland. Die 39 rechtlich selbstständigen Regionalgesellschaften mit rund 3.200 Filialen und mehr als 75.000 Mitarbeitern sorgen täglich für die Zufriedenheit der Kunden. Bei der Herstellung und Auswahl der angebotenen Waren hat Qualität für Lidl höchste Priorität. Dafür setzt das Unternehmen auf ein umfangreiches Qualitätssicherungssystem, das alle Schritte entlang der gesamten Produktions- und Lieferkette kontrolliert. Weitere Informationen zu ausgewählten Produktgruppen gibt es unter www.lidl-lohnt-sich.de.


Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Kennenlernveranstaltung in Lidl-Regionalgesellschaft Siegen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Anzeige


Tourist-Info in Montabaur bietet reichlich Anregungen für Geschenkideen

Montabaur. Ob Feines für die Küche, Süßes für Naschkatzen, Deftiges für Schlemmer oder Hochprozentiges für erwachsene Genießer ...

Zum 6. Mal härtestes internationales Bier-Qualitätssiegel für die Westerwald-Brauerei

Hachenburg. Jubelstimmung in Hachenburg: Zum sechsten Mal in Folge wurde die Westerwald-Brauerei mit dem härtesten internationalen ...

Westerwald Brauerei läutet die Festbier-Zeit ein

Hachenburg. Das saisonale Hachenburger Festbier ist ab sofort wieder im gut geführten Getränkehandel in Flasche, Partyfass ...

„Steig Alm“ in Bad Marienberg, das kleine Stück Alpen im Westerwald

Bad Marienberg. Gut erreichbar zwischen den Metropolen Frankfurt und Köln, bietet das Hotel alles, was man von einem inhabergeführten ...

35 neue Elektro-Corsa für das „Team Conze“ in Roth

Roth. „Join Team Conze“ heißt so viel wie: „Tritt dem Team Conze bei“. Die insgesamt 35 seit Ende April mit der Aktion „Team ...

Ab sofort: Terminvergabe bei Tierarztpraxis Schmitz in Daaden

Daaden. Am Montag, den 7. Juni, wird die Ärztepassage in der Daadener Innenstadt (Mittelstraße 19-23) um eine ganz besondere ...

Weitere Artikel


Täterfestnahme nach Kennzeichendiebstahl in Atzelgift

Atzelgift. Am Mittwoch, 3. August, um 20.45 Uhr kam es in Atzelgift, Marienstätter Straße bei einem Möbelhaus zu einem Kennzeichendiebstahl, ...

Gemüseliebhaber stahlen Rotkohl in Nister

Nister. Am Montag, 1. August wurde von Unbekannten in Nister, Am Leienweg der Garten eines dortigen Wohnhauses aufgesucht. ...

Zwei Verkehrsunfälle mit Personen- und Sachschaden

Höchstenbach. Am Mittwoch, 3. August, um 13.35 Uhr ereignete sich in der Gemarkung Höchstenbach, Bundesstraße 8 ein Verkehrsunfall, ...

Rechnungen von Deutsche Domain offensichtlich Betrugsversuch

Region. Dieser Tage flattern per E-Mail Rechnungen einer Firma „.DE Deutsche Domain“ ins Haus. So auch bei unseren Redakteuren. ...

Kostenfreie geführte Wanderung in Grenzau

Höhr-Grenzhausen. Seit Mai bieten in Kooperation der Kannenbäckerland-Touristik-Service und einige Hotels kostenfreie geführte ...

Sieg beim vierzehnten Nizza-Triathlon

Dreifelden. Niedergriese berichtete: „Nachdem dies geschehen war, führte uns der Weg zum Waldsee in Probbach. Dort angekommen ...

Werbung