Werbung

Nachricht vom 11.07.2016    

Unter „clever.naspa.de“ Wissenswertes für junge Leute

Wie eröffne ich ein Girokonto? Ziehe ich in die eigene Wohnung oder lieber in eine WG? Wie finde ich den richtigen Beruf für mich? Junge Menschen haben viele Fragen, wenn sie erwachsen werden. Nicht immer wissen Freunde oder Familie Rat. Mit dem neuen Themenportal „clever.naspa.de“ bietet die Nassauische Sparkasse (Naspa) jungen Leuten Orientierung auf ihrem Weg.

Ratgeber. Foto: Naspa

Region. Vielfältige Themen mit praktischen Ratschlägen: Das Portal richtet sich an junge Erwachsene zwischen 18 und 35 Jahren. Es behandelt Themen, die für diese Altersgruppe relevant sind und erklärt sie in verständlichen, kurzen Texten. In den sechs Kategorien „Endlich 18“, „Studium“, „Berufswelt“, „Kinder & Familie“, „Wohnen“ und „Unterwegs“ erhalten Azubis, Studenten und Berufsanfänger Informationen und Ratschläge auf Augenhöhe. Die Kategorie „Endlich 18“ wendet sich an junge Menschen, die gerade ihren 18. Geburtstag gefeiert haben. Denn die Volljährigkeit bringt nicht nur Freiheiten, sondern auch Pflichten mit sich. Welche Versicherungen brauche ich jetzt? Wie kann ich fürs Alter vorsorgen? Müssen meine Eltern mir noch Unterhalt zahlen? Alle diese Fragen beantwortet die Naspa mit ihrem Themenportal, auf dem monatlich neue Ratgebertexte erscheinen.

Die Texte behandeln nicht nur typische Bankthemen wie Girokonto, Kreditkarte oder Versicherungen. In der Kategorie „Studium“ erfahren angehende Studenten, wie sie den passenden Studiengang finden, wie sie ein Auslandssemester organisieren und was beim BAföG-Antrag zu beachten ist. Unter „Berufswelt“ bekommen junge Menschen Tipps und Informationen für den Einstieg ins Berufsleben. Im Bereich „Unterwegs“ geht es um Mobilität im In- und Ausland. Neben Führerschein und Auto sind hier Reisen ein großes Thema. Junge Paare finden unter „Kinder & Familie“ umfassende Informationen über Heirat, Schwangerschaft und den Alltag mit Kind. In der Kategorie „Wohnen“ dreht sich schließlich alles um die eigenen vier Wände - ob Wohnung kaufen, Haus bauen oder zur Miete wohnen.



Kommentare zu: Unter „clever.naspa.de“ Wissenswertes für junge Leute

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

Beliebte Artikel beim WW-Kurier


Corona im Westerwaldkreis: Bislang 59 Mutationen festgestellt

Das Gesundheitsamt Montabaur meldet am Donnerstag, den 25. Februar insgesamt 4.482 (+11) bestätigte Corona-Fälle. Der Westerwaldkreis verzeichnet aktuell 192 aktiv Infizierte.


Corona im Westerwaldkreis: Inzidenzwert bleibt im roten Bereich

Das Gesundheitsamt Montabaur meldet am Freitag, den 26. Februar insgesamt 4.493 (+11) bestätigte Corona-Fälle. Der Westerwaldkreis verzeichnet aktuell 195 aktiv Infizierte.


Dachstuhl eines ehemaligen Wasserhäuschens komplett ausgebrannt

Am Donnerstagnachmittag, den 25. Februar wurden die Feuerwehren Niederahr, Arnshöfen und Meudt aufgrund eins brennenden Nebengebäudes in Niederahr gegen 15 Uhr alarmiert.


Politik, Artikel vom 26.02.2021

Kreisverwaltung verschickt medizinische Masken

Kreisverwaltung verschickt medizinische Masken

Medizinische Masken sind beim Einkaufen, im Bus und beim Besuch von Behörden Pflicht. Damit durch den Kauf von Masken keine finanziellen Engpässe bei sozial Schwachen entstehen, hat das Land Rheinland-Pfalz dem Westerwaldkreis 40.000 OP- und FFP2-Masken zur Verfügung gestellt.


REWE-Markt in Westerburg öffnet am 11. März die Pforten

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Am Donnerstag, dem 11. März 2021 um 7 Uhr, öffnen sich in dem modernen, großräumigen Gebäude in der Bahnhofstraße erstmals die Türen für die Kundschaft.




Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Sandalenhersteller Birkenstock an Milliardär Arnault verkauft

Linz. Bernard Jean Étienne Arnault ist ein französischer Unternehmer und Milliardär. Er gilt als der reichste Europäer. Auf ...

Westerwälder Keramik - Tradition in Zukunft

Region. Und das stimmt. Die Keramik hat hier durch den Westerwälder Ton, auch das „weiße Gold“ genannt, eine natürliche und ...

REWE-Markt in Westerburg öffnet am 11. März die Pforten

Westerburg. Maike Sanktjohanser, die geschäftsführende Gesellschafterin der Petz REWE GmbH mit Sitz in Wissen, teilte mit, ...

DIE JUNGEN UNTERNEHMER zur bundesweiten ReStart-Kampagne

Koblenz/Westerburg. Am 10. Februar haben DIE JUNGEN UNTERNEHMER in Rheinland-Pfalz die digitale Diskussionsrunde auf Clubhouse ...

Berufsorientierung mal anders – ganz neu im virtuellen Format

Koblenz. Das praktische und interaktive Erleben und Ausprobieren des M+E-InfoTruck ist jetzt auch online möglich! Den Schülerinnen ...

Startklar zur Hachenburger Gastro-Rallye

Hachenburg/Dreifelden. Das Team stellt hierzu seine umfangreiche Rallyeerfahrung mit tausenden Kilometern in schwierigstem ...

Weitere Artikel


Sessenhausenerin rettet Leben durch Stammzellspende

Sessenhausen. In der Westerwaldgemeinde Selters rief das Deutsche Rote Kreuz vor eineinhalb Jahren zum Blutspenden auf. Die ...

Von magischen Toren und Dracheneiern

Roßbach. Angeleitet durch Schulsozialarbeiterin Anna Pfeifer lösten die Schülerinnen und Schüler der Otfried-Preussler-Grundschule ...

„Hinter der Stollmigswiese“ und „Alpenroder Straße 31“

Hachenburg. Im weiteren Verlauf der Sitzung gab Stadtbürgermeister Röttig bekannt, dass die Landesstraße L 288 zwischen Hachenburg ...

Flyer „Kannenbäckerland und Umgebung entdecken” erschienen

Höhr-Grenzhausen / Ransbach-Baumbach. Auch die aus touristischer Sicht bedeutsamsten Veranstaltungen werden kurz angerissen ...

Kunstausstellung zum Thema Wasser eröffnet

Montabaur. Auf der Seite der Realschule haben die Klassen 6d und 8b unter der fachlichen Anleitung der Kunstlehrerinnen Marlies ...

Gelungenes Jubiläumswochenende „725 Jahre Niedererbach“

Niedererbach. „Wir mussten auf das schlechte Wetter in den vergangenen Wochen reagieren“, war vom Vorsitzenden der „theaterfreunde ...

Werbung