Werbung

Nachricht vom 22.04.2016    

Tasche aus Auto gestohlen

Am Donnerstag, den 21. April, wurde zwischen 16:03 und 16:10 Uhr ein grauer PKW Ford Galaxy, der auf dem Parkplatz des Golfhotels Denzerheide stand, aufgebrochen. Hierbei zerstörten bislang Unbekannte die hintere linke Seitenscheibe und entwendeten eine unter dem Beifahrersitz liegende dunkelbraune Handtasche.

Eitelborn. Neben Bargeld wurden ein Handy, mehrere Ausweisdokumente sowie der Zweitschlüssel eines Zweitwagens bei dem Einbruch entwendet. Die Polizei mahnt, wie schon so oft, keine Handtaschen, Jacken, Handys, sonstige Wertgegenstände und ähnliches offen oder nur teilweise sichtbar im Kfz liegen zu lassen.

Selbst wie in diesem Fall wurde eine Handtasche, liegend unter dem Beifahrersitz, offenbar von dem oder den Tätern entdeckt, woraufhin erst vermutlich der Aufbruch des PKW erfolgte. Die genannten Sachen sollten, wenn sie schon im Auto verbleiben, entweder im abschließbaren Handschuhfach oder nicht einsehbaren Kofferraum verstaut werden.


Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Westerwälder Rezepte - Vegetarisches Festtagsmenü

Region. Da zurzeit wieder Kontakte eingeschränkt werden müssen, wird auch Weihnachten wieder im kleinen Familienkreis gefeiert ...

Kalte Jahreszeit: Wie man Vögel im Winter richtig füttert

Westerwaldkreis. Viele Vögel sind bereits in ihre Winterquartiere im Süden gezogen. Doch einige Vogelarten wie Amseln oder ...

Stadtbibliothek Montabaur: Wie der Würfel aus dem Tablet kam

Montabaur. Stolz präsentiert der kleine Jan seinen bunten Papierwürfel. Die Bilder darauf hat er selbst fotografiert und ...

Der Impfbus kommt ins Nistertal

Atzelgift. Wer sich gegen Covid-19 impfen lassen möchte, kann einfach ohne Termin und vorherige Anmeldung in Atzelgift vorbeikommen. ...

Siershahn: Wem gehört das schwarze Mountain Bike?

Siershahn. Am 23. November wurde durch Beamte der Polizeiinspektion Montabaur in Siershahn ein Mountainbike sichergestellt.

(Details: ...

Großes Interesse am 3. Glühweinlauf in Hachenburg

Hachenburg. Nach vier Biermarathon-Veranstaltungen und zwei Glühweinläufen fand
der dritte Glühweinlauf zugunsten des Kinder- ...

Weitere Artikel


Widerstand gegen Polizeibeamte und Beleidigungen sind trauriger Alltag

Region. Polizei am Limit - so nennt sich die Dokumentation, die Spiegel TV produziert. Sie geht dem Alltag der Beamtinnen ...

Westerwald Bank: 10.000 Euro für die Neue Arbeit

Altenkirchen. Mitte Januar hat die Neue Arbeit e.V. Altenkirchen ihr neues Domizil in der Philipp-Reis-Straße in der Kreisstadt ...

Das Interesse am Kletterwald ist eine Erfolgsgeschichte

Bad Marienberg/Unnau. Bernd Becker, überzeugter Sportler, hatte die Idee im Unnauer Wald, - nahe des Wildparks in Bad Marienberg ...

Die Tafeln stehen vor großen Herausforderungen

Elben. Das Ländertreffen/Mitgliederversammlung der Tafeln Rheinland-Pfalz/Saarland findet im Bürgerhaus in Elben, nahe Gebhardshain ...

HwK Koblenz ruft zur Teilnahme am Wettbewerb auf

Region/Koblenz. Die Handwerkskammer (HwK) Koblenz ruft ihre Mitgliedsbetriebe zur Teilnahme am Wettbewerb „Familienfreundlichkeit ...

Mainz Golden Eagles kommen zum Derby nach Montabaur

Montabaur. Die Montabaur Fighting Farmers empfangen zum Heimspielauftakt in der Regionalliga Mitte den Aufsteiger aus der ...

Werbung