Werbung

Nachricht vom 21.03.2016    

Gelungene Ü-40-Party in der Stadthalle Westerburg

Zum fünften Mal hatte der Kulturring Westerburg zur Ü-40 Rock/Pop-Party eingeladen. Die zahlreichen Gäste freuten sich sichtlich, über die vielen bekannten Melodien, die an die „guten alten Zeiten“ mit Musik der früheren Diskotheken in der Region erinnerte. Bekannte Melodien lockten auf die Tanzfläche.

Fotos: Ulrike Preis

Westerburg. Gerne nutzten die Besucher die Gelegenheit, alte Freunde wiederzutreffen und auch neue Bekanntschaften zu schließen. In seiner Begrüßungsansprache hieß der Vereinsvorsitzende Dirk Weimer die Besucher herzlich willkommen und wünschte allen unterhaltsame Stunden.

Sowohl an den vielen Stehtischen als auch am bunt illuminierten Pavillon bildeten sich Grüppchen, die sich bei der angenehmen Lautstärke der Musik über das Wiedersehen freuten. Ein gemeinsamer Schoppen, nette Unterhaltung und gute Laune sorgten für einen gelungenen Abend. Die Musik der vergangenen Jahrzehnte kam beim Publikum gut an. So füllte sich schnell die große Tanzfläche unter der leuchtenden Discokugel.



Es wurde bis weit nach Mitternacht ausgiebig getanzt. Schließlich erfüllte DJ Dirk die letzten Musikwünsche. Dank galt den fleißigen Helfern und der Sparkasse Westerwald-Sieg, die als Sponsor fungierte. Gut zu wissen: am Samstag, den 8. Oktober veranstaltet der Kulturring Westerburg in Kooperation mit der Stadt Westerburg eine Schlagerparty im Ratssaal. Ulrike Preis



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Lokales: Westerburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Westerburg auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       
   


Kommentare zu: Gelungene Ü-40-Party in der Stadthalle Westerburg

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


HwK-Präsident Kurt Krautscheid als Mitglied des ZDH-Präsidiums wiedergewählt

Koblenz. Kurt Krautscheid vertritt die Interessen des Handwerks aus dem Südwesten der Bundesrepublik auf nationaler wie auch ...

Weihnachtliche Treffen bei "Advent unterm Kirchturm" in Höhr-Grenzhausen

Höhr-Grenzhausen. „Advent unterm Kirchturm“ nennen sich diese wöchentlichen Treffen. Jede Woche beginnen sie um 16.30 Uhr ...

Klezfluentes Klezmer in Montabaur - jüdische Lieder mit Herzblut

Montabaur. Getragene Horas rühren die Seele und schnelle Freilachs animieren das Tanzbein, wenn die Klarinetten und Saxophone ...

Biogas-Pipeline "WW-Stream 1" liefert künftig grüne Energie direkt zur Westerwald-Brauerei

Hachenburg. Erzeugt wird der grüne Energieträger in einem neu gebauten System, das auf dem Gelände der Kläranlage in Hachenburg ...

Fahrbahnerneuerung zwischen AS Diez und AD Dernbach wird im Januar 2023 abgeschlossen

Dernbach. Ursprünglich war vorgesehen, die Fahrbahnerneuerung im genannten Streckenabschnitt bis zum Jahresende abzuschließen. ...

Bedrohung mit Pistole in Freilingen - Zeugenaufruf

Im ersten Fall bedrohte eine männliche Person (circa 35 bis 40 Jahre, Glatze, Camouflage-Hose, schwarze Jacke) in Höhe der ...

Weitere Artikel


Feier für Kameraden der Montabaurer Feuerwehren

Görgeshausen. Langjährige Mitgliedschaft im aktiven Dienst wurden mit einer Urkunde und Ehrennadel gewürdigt, zudem wurden ...

Künstlerische 'Korrekturen' ausgestellt

Rennerod. Dies präsentiert ganz augenfällig die neuste Ausstellung 'Korrekturen' mit Arbeiten von Konrad Schmidt aus Mainz ...

Höhr-Grenzhausen um keramische Attraktion reicher

Höhr-Grenzhausen. Touristen, aber auch Bürgerinnen und Bürger sowie Keramikbegeisterte, können ab sofort am Keramikmuseum ...

Kreismusikschule beim Landeswettbewerb mit Top-Ergebnis

Altenkirchen. Die Erfolgsgeschichte geht weiter: auch beim Landeswettbewerb „Jugend Musiziert“ am vergangenen Wochenende ...

Polizei macht Frauen stark

Region. Frauen erleben nach Sexualstraftaten zusätzlich enorme Scham und können kaum über das Erlebte sprechen. Der "Tag ...

Schnupperkurs in der ADAC Jugend-Trial-Schule

Region. Die dafür benötigten Motorräder werden vom ADAC Mittelrhein zur Verfügung gestellt, eigene Motorräder können mitgebracht ...

Werbung