Werbung

Nachricht vom 08.03.2016    

Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist

Das Bundesprogramm wird im Wahlkreis Montabaur umgesetzt, nachdem im Januar 2016 hat das neue Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gestartet wurde. Für die Umsetzung des Programms stellt der Bund viel Geld zur Verfügung.

Gabi Weber, MdB. Foto: privat.

Wirges. „Ich freue mich, dass diese Kindertagesstätten aus meinem Wahlkreis daran teilnehmen: „Kinder Garten Eden“ (Gemünden), „Pfarrer Ninck“ (Westerburg), „Kinderhaus“ (Hachenburg), „Herz-Jesu“ (Siershahn), „St. Markus“ und „St. Martin“ (Ransbach-Baumbach), „St. Hubertus“ und „Falterswiese“ (Rennerod), „Pestalozzistraße“ (Bad Marienberg), „Himmelfeld“ und „Don Bosco“ (Montabaur), „Sonnenschein“ (Selters), „St. Paul“ (Höhr-Grenzhausen) sowie die Evangelischen Kitas (Hachenburg, Selters und Rehe), „Garten für Kinder“ (Katzenelnbogen), „Auf der Hohen Straße“, „Am Schlossberg“ und „Herz-Jesu“ (Diez), freut sich die Bundestagsabgeordnete Gabi Weber (SPD). „Das Bundesprogramm ist ein wichtiger Schritt zur Chancengleichheit für Kinder in unserer Gesellschaft. Mit dem Programm fördert das Bundesfamilienministerium alltagsintegrierte sprachliche Bildung als festen Bestandteil in der Kindertagesbetreuung.“



Denn Sprache ist der Schlüssel: Durch sie erschließen wir uns die Welt, treten mit Menschen in Kontakt und eignen uns Wissen an. Studien haben gezeigt, dass sprachliche Kompetenzen einen erheblichen Einfluss auf den weiteren Bildungsweg und den Einstieg ins Erwerbsleben haben. Dies gilt besonders für Kinder aus bildungsbenachteiligten Familien und Familien mit Migrationshintergrund.

Von 2016 bis 2019 stellt der Bund jährlich bis zu 100 Millionen Euro für die Umsetzung des Programms zur Verfügung. Damit können bis zu 4.000 zusätzliche halbe Fachkraftstellen in den Kitas und in der Fachberatung geschaffen werden. „Investitionen in die Bildung von Kindern zahlen sich später aus. Ich wünsche den teilnehmenden Kindertageseinrichtungen gutes Gelingen. Gerne werde ich mich Vorort von den Fortschritten des Programms überzeugen“, so Gabi Weber abschließend.


Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Wirges auf Facebook werden!


Kommentare zu: Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


Rückenwind aus Berlin für Behinderte und Senioren auch im Westerwald

Westerwaldkreis. Der “Senioren- und Behindertenrat Südlicher Westerwald“ (SBR-SÜW) blickt hoffnungsvoll auf den neuen Koalitionsvertrag. ...

Der Haupt- und Finanzausschuss der Verbandsgemeinde Hachenburg tagte

Hachenburg. Zunächst hatte die Verbandsgemeinde-Bürgermeisterin Gabriele Greis eine gute und eine schlechte Nachricht: Von ...

29. Corona-Bekämpfungsverordnung ab 4. Dezember in Kraft

Kontaktbeschränkungen
Private Zusammenkünfte von nicht- immunisierten Personen (siehe „nicht-immunisierte Person“) im öffentlichen ...

Corona: Diese 20 Punkte haben die Kanzlerin und die Regierungschefs beschlossen

Berlin/Region. Die Lage sei sehr ernst. Das Bundespresseamt beginnt mit eindringlichen Worten die Zusammenfassung der heute ...

Land Rheinland-Pfalz verschärft ab 4. Dezember die Coronaregeln

Region. Die Landesregierung teilt aktuell folgendes mit: „Ab Samstag, 4. Dezember 2021, wird in Rheinland-Pfalz die „2G-plus-Regel“ ...

Bundesförderung für Hachenburg und Höhr-Grenzhausen

Hachenburg/Höhr-Grenzhausen. Im Rahmen der Bundesförderung für Innenstädte gehen Gelder aus Berlin in den Westerwald. Hachenburg ...

Weitere Artikel


Play-offs: Neuwied vor packender Serie gegen Hannover Indians

Neuwied. „Gott sei Dank sind es die Neuwieder Bären“, hört man aus dem Lager der Niedersachsen. Verrückt, schließlich wäre ...

Jedes Bild ist das Bekenntnis eines Augenblicks

Hachenburg. Es war eine kleine Premiere, diese Finissage bei der Westerwald Bank in Hachenburg: Denn noch nie zuvor hatte ...

Wild-Freizeitpark-Westerwald in Gackenbach mit vielen Tierkindern

Gackenbach. Neben den Attraktionen Natur pur, Sommerrodelbahn, Grillplätze und Abenteuerspielplatz bietet der Wild-Freizeitpark-Westerwald ...

Infoabend „Cleveren Verbrauch kannst Du auch!“

Neuhäusel. Dies veranschaulicht die Energieagentur Rheinland-Pfalz im Rahmen des Vortrags „Wie halbiere ich meine Stromrechnung?“ ...

Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Nistertal wechselt

Nistertal. Das traditionelle Frühjahrskonzert des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr Nistertal am 19. März beschert in ...

Let us sing in Dreikirchen

Dreikirchen. Die Ergebnisse dieses Kinderworkshops wurden in einem Gottesdienst präsentiert. Aus achtzehn jungen Kehlen erschollen ...

Werbung