Werbung

Nachricht vom 14.11.2015    

Geistliche Bläsermusik zum Advent

Mit klassischer und moderner Bläsermusik zum Advent lädt „FRECHBLECH“, das quirlige Soloquintett des evangelischen Dekanates Selters, am ersten Adventssonntag, 29. November um 18.30 Uhr in evangelische Pauluskirche, Koblenzer Straße 5 in 56410 Montabaur ein.

Frechblech. Foto. Veranstalter.

Montabaur. Es erklingen Werke von Andreas Hammerschmidt, Henry Purcell, Johann Sebastian Bach, Johannes Brahms, Sergei Rachmaninow, Zoltán Kodály und Christian Sprenger.

Der Eintritt ist frei, die Gesamtleitung liegt in den Händen von Dekanatskantor Jens Schawaller.


Lokales: Montabaur & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Kommentare zu: Geistliche Bläsermusik zum Advent

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Soul, Funk und Pop beim Klappstuhl-Konzert am Wiesensee

Stahlhofen. Wenn ein Mann der Leadsänger einer Band ist, der bei den Life-Gigs an vorderster Front steht, und dabei ungebremst ...

Erstes August-Wochenende: Bruchertseifer Sommergarten mit unvergesslichen Konzerten

Region. „Nach dem tollen 1. Bruchertseifer Sommergarten sind wir als Ortsgemeinde stolz, dass dieses erfolgreiche Eventformat ...

Schützenfest Schönstein begeistert am letzten Juni-Wochenende

Schönstein. Endlich: St. Sebastianus Schützenbruderschaft 1402 vom Heister zu Schönstein freut sich, endlich wieder das beliebte ...

Mitreißendes Erzählkonzert mit Stimme von Robert De Niro im Stöffelpark

Enspel. So eine Aufführung ist ein Schmankerl, für das man sonst eine Fahrt in die Großstadt in Kauf nehmen muss. Auch einige ...

Höhr-Grenzhausen: Feierliche Grundsteinlegung für Jugend -und Kulturzentrum

Höhr-Grenzhausen. Viele Vertreter aus der Kommunalpolitik, der beteiligten Planungs - und Baufirmen, der Mitarbeiter der ...

Fatcat heizen am 8. Juli mit Powerfunk in Neitersen ein

Neitersen. Eine Live-Show voller Spielfreude, Charme und Authentizität - mit einer Wucht, die jedes Publikum mitreißt. Fatcats ...

Weitere Artikel


Engagierte Protestanten mit hoher Auszeichnung geehrt

Hilgert. Die Herbsttagung der elften Synode des Evangelischen Dekanats Selters war die letzte in dieser Zusammensetzung. ...

Kellerbrand in Selters

Selters. Ein Trockner war in Selters im Kellergeschoß eines Hauses in Brand geraten. Es gab eine starke Rauchentwicklung. ...

Volles Haus bei der Siegerehrung „Süßer Fratz 2015“

Hachenburg. Alle sieben nominierten Kinder waren mit ihren Eltern gekommen. Stadtbürgermeister Charly Röttig hat es sich ...

Adventskonzerte der Montabaurer Kantorei

Ransbach-Baumbach / Montabaur. Und um eben diesen evangelischen Choral gliedern sich unter anderem die gleichnamige vierstimmige ...

Bürgerliste pflegt Westerwälder Hecke

Selters. Mit Motorsäge und Astscheren rückten sie den Brombeeren zu Leibe und schnitten einige der wüchsigen Sträucher stark ...

"Wir alle sind Frankreich" - Trauer und Entsetzen überall

Region. Es gibt in unseren drei Landkreisen viele Schul- und Städtepartnerschaften mit dem Nachbarland Frankreich. Rheinland-Pfalz ...

Werbung