Werbung

Nachricht vom 21.09.2015    

Spezialitätentag der Pfadfinder „St. Goar“

Schon ganz früh zog am Sonntagmorgen der Duft von frisch gebackenen Erbelskreppelscher durch die Gassen rund um die Pfarrkirche in Hundsangen. Es war wieder der Spezialitätentag der Pfadfinder „St. Goar“ auf dem Gelände des Pfarrheims angesagt.

Erbelskreppelscher-Bäckerinnen. Foto: Klaus-Dieter Häring.

Hundsangen. Gleichzeitig klar war dann auch, dass daheim nicht gekocht werden musste. Denn die Pfadfinder hatten viele traditionelle Speisen im Angebot. An erster Stelle die eingangs erwähnten Erbelskreppelscher, die in anderen Orten auch Kartoffelpuffer oder Kartoffelkräppelscher genannt werden. In Hundsangen gibt es dazu „Äppelmork“, bei dem es sich um Apfelmus dreht, was frei übersetzt Apfelmark bedeutet. Als Spezialität wurden die Erbelskreppelscher zusätzlich mit Lachs angeboten.

Und wer überhaupt keinen Appetit auf die gelb-braune Kartoffelspezialität hatte, der bestellte sich eben eine Pilzpfanne. Zwei große Warteschlangen an den beiden Kassen zeigten, dass beide Spezialitäten gleich beliebt waren.



Wie beliebt dieser mittlerweile 19. Spezialitätentag der Pfadfinder im Dorf ist, zeigte der Ansturm schon weit vor dem eigentlichen Beginn, gleichzeitig Ende des Gottesdienstes. Da warteten geduldig viele Besucher mit Töpfen und Tupperware in der Hand, um bei Kassenöffnung die Köstlichkeiten mitzunehmen. Die meisten nutzten bei tollem Frühherbstwetter die Gelegenheit zu einem Frühschoppen, um diesen bis zum Mittagessen auszudehnen.

Für die kleinen Besucher wurde wieder eine Jurte aufgebaut und darin ein Feuer für Stockbrot entzündet. Am Ende waren dann nicht nur die über 50 freiwilligen Helfer zufrieden. Auch die Gäste waren satt und zufrieden. kdh


Lokales: Wallmerod & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Wallmerod auf Facebook werden!


Kommentare zu: Spezialitätentag der Pfadfinder „St. Goar“

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


"Help to learn e.V." wählt neuen Vorstand

Girod. Seither hat der Verein rund 50 Mitglieder und konnte aktuell eine Schule in Rukoma (Ruanda) mit bisher 5.000 Euro ...

Die SG Neuhäusel schult ihre Übungsleiter in Erster Hilfe

Neuhäusel. Elf Personen machten mit, dabei auch Vertreter von Vereinen aus Eitelborn und Simmern. Ein weiterer Kurs ist für ...

Nach Corona und Klassenaufstieg: Frauenfußballverein Montabaur sucht Sponsoren und Spender

Montabaur. Denn die 2. Mannschaft des Frauenfußballvereins ist in der Saison 2021/ 2022 in die Rheinlandliga der Frauen aufgestiegen ...

"RadWanderung" zur Westerwälder Seenplatte

Limbach. Start der circa 40 Kilometer langen Runde ist um 9:30 Uhr am Haus des Gastes (Hardtweg 3) in Limbach. Die Brücke ...

Wandertag der Feuerwehr Helferskirchen


Helferskirchen. Die Besonderheit dabei war, nicht nur die bestehenden Gebäude, sondern auch die ehemals vorhandenen Sehenswürdigkeiten ...

Gemeinsame Übung des Jugendrotkreuz und der Jugendfeuerwehr Nordhofen

Selters. Mit Hilfe von Karten und Funkgeräten durchsuchten die insgesamt 16 Kinder und Jugendlichen in mehreren Gruppen das ...

Weitere Artikel


Motorradfahrer aus VG Montabaur verletzt sich schwer

Koblenz/Montabaur. Mit schweren, aber glücklicherweise nicht lebensbedrohlichen Verletzungen, wurde ein 68-jähriger Motorradfahrer ...

Orgelkonzert Wölferlingen

Wölferlingen. „Bereits 1784 entstand eine erste Orgel durch den renommierten Orgelbauer Johann Wilhelm Schöler aus Bad Ems, ...

Fußgänger von PKW angefahren

Hübingen. Zum Unfallhergang kann angeführt werden, dass der 31-jährige Fußgänger in Richtung Hauptstraße unterwegs war. In ...

Sachbeschädigung an Auto

Montabaur. Am Sonntag, dem 20. September wurde zwischen 12 Uhr und 18:45 Uhr die Beifahrertür eines schwarzen PKW Lancia ...

Europa-Union Westerwald fährt nach Ramstein

Bad Marienberg. Der US-Militärstützpunkt ist der größte amerikanische Militärflugplatz außerhalb der USA, mit dem ein NATO-Hauptquartier ...

Geigerin Franziska König gastiert in Neunkirchen

Neunkirchen. Die ergreifenden Solo-Sonaten und Partiten von Johann Sebastian Bach und die ausdrucksintensiven, halsbrecherisch ...

Werbung