Werbung

Nachricht vom 07.09.2015    

CDU-Kreisparteitag mit CDU-Generalsekretär Dr. Peter Tauber

Die Westerwälder Christdemokraten wollen auf ihrem Kreisparteitag am Donnerstag, 17. September, ab 19 Uhr in der Stadthalle Ransbach-Baumbach über das auf der Bundesebene erarbeitete Konzept zur Modernisierung der Parteiarbeit diskutieren. Prominenter Redner und Diskussionspartner wird CDU-Generalsekretär Dr. Peter Tauber MdB sein.

CDU-Generalsekretär Dr. Peter Tauber. Foto: CDU.

Ransbach-Baumbach. CDU-Kreisvorsitzender Dr. Andreas Nick MdB freut sich, dass die Westerwälder Christdemokraten damit die Gelegenheit erhalten, die Ergebnisse der CDU-Kommission zur Modernisierung der Parteiarbeit direkt mit dem Hauptverantwortlichen und Generalsekretär Dr. Peter Tauber diskutieren zu können. Dabei sollen auch die eigenen Erfahrungen aus der Parteiarbeit vor Ort im Westerwaldkreis in den Diskussionsprozess eingebracht werden.

Dr. Nick hebt hervor, dass die CDU seit nunmehr 70 Jahren die große Volkspartei der Mitte ist, die für die Menschen arbeiten und unser Land voranbringen will. Diese Aufgabe bringe stetig neue Herausforderungen mit sich, denen sich die Christdemokraten stellen wollen. „Die Überprüfung und Verbesserung unserer Strukturen, Organisation und Arbeitsweise ist deshalb eine wichtige ständige Reformaufgabe für alle Ebenen der CDU.“

Der CDU-Kreisvorsitzende Dr. Andreas Nick MdB verweist darauf, dass sich seit dem Beschluss „Bürgerpartei CDU“ aus dem Jahr 2003 die Rahmenbedingungen politischer Arbeit noch einmal wesentlich veränderten: „Digitalisierung und Soziale Netzwerke im Internet haben völlig neue Formen des Dialogs und der Willensbildung entstehen lassen. Die Parteienlandschaft ist in Bewegung. Die fortgesetzten Trends gesellschaftlicher Individualisierung und Pluralisierung führen für Großorganisationen wie die Volkspartei CDU zu wachsenden Herausforderungen. Mit dem vorliegenden Reformpapier „Meine CDU 2017“ stellt sich die CDU Deutschlands strukturell und organisatorisch diesen Herausforderungen und arbeitet an ihrer erfolgreichen Zukunft als Volkspartei.“



Neben der inhaltlichen Arbeit stehen beim CDU-Kreisparteitag Delegiertenwahlen für die Landes- und Bezirksebene an. Traditionell haben bei der Westerwälder CDU alle Mitglieder Gelegenheit am Kreisparteitag teilzunehmen und mitzuentscheiden.


Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Ransbach-Baumbach auf Facebook werden!


Kommentare zu: CDU-Kreisparteitag mit CDU-Generalsekretär Dr. Peter Tauber

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Arbeitsunfall bei Dachreinigungsarbeiten in Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach. Am Dienstag, den 7. Dezember wurden bei einer Firma in Ransbach-Baumbach am Nachmittag, Reinigungsarbeiten ...

Vorweihnachtliche Vorfreude im Kinderhaus Pumuckl in Hattert

Hattert. Eine weihnachtliche Vorfreude erlebten die Kinder im Kinderhaus Pumuckl in Hattert unter der Leitung von Gaby Ernst-Schmidt. ...

Sperrung zwischen Mörlen und Kirburg wegen Baumfällarbeiten

Mörlen. Im Zeitraum vom 13. Dezember bis 18. Dezember ist die Kreisstraße 26 [K26] von Mörlen aus in Richtung Kirburg bis ...

Straßensperre zwischen Langenbach bei Kirburg und Weitefeld bis Ende Januar

Langenbach bei Kirburg. Im Zeitraum vom 13. Dezember bis 31. Januar 2022 ist die Kreisstraße 29 [K29] zwischen Langenbach ...

Abwasser: Störung an der Pumpstation im Gelbachtal konnte nicht behoben werden

Wirzenborn. Am Montag, dem 6. Dezember, ist es zu einer Störung in der Abwasserentsorgung der Verbandsgemeindewerke Montabaur ...

99,9 Prozent der Corona-Fälle gehen auf die Delta-Variante zurück

Westerwaldkreis. Mehr als sechs Millionen Deutsche haben sich seit Pandemie-Beginn mit Corona infiziert. Längst ist die Marke ...

Weitere Artikel


Septemberaktivitäten des WWV Bad Marienberg e.V.

Bad Marienberg. Es waren wieder köstliche Kuchen und Salate von fleißigen "Wäller Weißläuw" gezaubert worden, die großen ...

Juso-Bundesverband veranstaltete Sommercamp im Westerwald

Hübingen. Dieses veranstaltete der Bundesverband im Rahmen seiner Kampagne „links leben“, zu der eine Reihe weiterer Veranstaltungen ...

Start frei Westerwälder Firmenlauf

Betzdorf. "Start frei" zum 5. Westerwälder Firmenlauf am Freitag, 18. September heißt in diesem Jahr die Devise. Wie in ...

Schwerer Verkehrsunfall nach Vorfahrtsmissachtung

Hahn. Ein 63-jähriger Mann aus der Verbandsgemeinde Westerburg befuhr um 12.54 Uhr die Kreisstr. 87 aus Richtung Hahn am ...

Firma Mann in Langenbach feierte 90-jähriges Bestehen

Langenbach. Er war ein Pionier seiner Zeit, technikbegeistert und zukunftsorientiert, Emil Mann, der sich 1925 im Alter von ...

Steinzeit und Dank an Japan in Ferienfreizeit

Hundsangen. Für Lütkefedder war es wichtig, diesen Satz, der in der Übersetzung „Am Ziel angekommen, Dank für das Vergangene“ ...

Werbung