Werbung

Nachricht vom 05.07.2015    

Deutsche Meisterschaft im Hundefrisbee in Ingelbach

Am 11./12. Juli öffnet der Center Court des „Westwood Open 3.1“ in Ingelbach für
Discdogger aus ganz Deutschland zum 3. Hundesfrisbeeturnier im Westerwald. Eine besondere Sportart für Hund und Mensch mit einem hohen Spaßfaktor. Besucher haben freien Eintritt auf dem Sportplatzgelände.

Die DM im Hundesfrisbee in Ingelbach findet am 11./12. Juli statt. Foto: Veranstalter

Ingelbach. Beim Westwood Open 3.1, dem bereits dritten großen Hundefrisbeeturnier der Disc Dogs Altenkirchen in Zusammenarbeit mit den Discrockers Karlsruhe auf Westerwälder Boden, werden am Wochenende 11./12. Juli rund 50 Mensch-Hund-Teams aus ganz Deutschland um den Titel des „Deutschen Meisters im Hundefrisbee“ kämpfen.

Zuschauer, ob mit oder ohne Hund, sind an beiden Tagen jeweils ab 10 Uhr auf der Sportanlage in Ingelbach herzlich willkommen. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei. Besucherhunde sind auf dem gesamten Gelände an der Leine zu führen und müssen einen gültigen Impfausweis mit sich führen.
Neben Spitzensport wird ein tolles Rahmenprogramm mit Verkaufsständen rund um den Hund geboten. Für das Wohl Der Gäste wird durch den Sportverein Ingelbach natürlich auch bestens gesorgt sein.



Unabhängig von Rasse und Größe jagen die Hunde den bunten Frisbeescheiben hinterher und präsentieren zusammen mit ihren Frauchen oder Herrchen akrobatischen und trickreichen Teamsport.

Lassen Sie sich von diesem tierischen Spektakel begeistern. Neben dem sportlichen Ehrgeiz wird der Spaßfaktor für Hund und Mensch hier besonders groß geschrieben.

Weitere Infos unter www.aussie-ak.de.



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Kommentare zu: Deutsche Meisterschaft im Hundefrisbee in Ingelbach

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Wandern im Wäller Land: Der himmlische Wotansweg (W3)

Westerburg. Viel Grün, kleine idyllische und weitläufige Ausblicke belohnen den Wanderer. Das hat eine kleine Gruppe am ...

Illegale Müllablage im Leuteroder Gemeindewald

Leuterod. Es handelt sich hier um zwei Haufwerke bestehend aus Sperrmüll, alten Möbeln, Kunststoffen, Hausmüll und sonstigem ...

Sanitätsregiment „Westerwald“ beim Rheinland-Pfalz Tag 2022

Rennerod. Die Besucher des Informationsstandes des Regimentes konnten sich über die Vielfältigkeit der Tätigkeiten im Sanitätswesen ...

NABU Montabaur sucht Unterstützung für den Naturschutz

Montabaur. „Als NABU-Gruppe bieten wir Exkursionen an, erstellen Stellungnahmen zu Bauprojekten, pflegen Streuobstwiesen, ...

Konzept für ein neues Format: Varieté im Buchfinkenland

Montabaur. Das Basalto-Zirkuszelt am Familienferiendorf in Hübingen eignet sich hervorragend als Veranstaltungsort. Dieses ...

Montabaur: Polizeikontrolle an Rastanlage - Schwerpunkt Alkohol

Montabaur. Auf den Rastanlagen Montabaur und Heiligenroth wurden insgesamt acht Lkw-Fahrer kontrolliert. Zwei Fahrzeugführer ...

Weitere Artikel


Downhill- und Mountainbikerennen auf der Hohe Grete

Pracht-Niederhausen. Am Samstag, 11. Juli findet zu ersten Mal seit der Gründung der MTB-Abteilung vor zehn Jahren auf ...

Betrunkene Fahrer verursachten Unfälle

Heimborn. Am 3. Juli, gegen 21.05 Uhr, kam auf der L 265 zwischen Kroppach und Heimborn ein 42-jähriger Mofafahrer aus der ...

Gefährliche Körperverletzung wegen lauter Musik

Kroppach. Am 4. Juli, gegen 23.35 Uhr, eskalierte in der Hauptstraße ein Streit wegen überlauter Musik. Im Verlauf einer ...

DGB fordert mehr Geld für Ausbildung von Arbeitslosen

Die Mittel für Ausbildung in Jobcentern soll gravierend erhöht werden. Das fordert zumindest die Vorsitzende der DGB Region ...

Unnauer Freibad ist das schönste Freibad der Region

Unnau. Zugegeben, es gibt schon wunderschöne Freibäder in der Nachbarschaft, doch dieses Unnauer Freibad hat das, was andere ...

Kaya Yanar begeisterte Bad Marienberg

Bad Marienberg. Im Rahmen der Galaveranstaltung zur öffentlichen Monatsziehung der Sparkassenlotterie "PS - Sparen und Gewinnen“ ...

Werbung