Werbung

Nachricht vom 21.12.2014    

Grillhütte Meudt – Polizei mehrfach im Einsatz

Die Polizei Westerburg wurde am Wochenende mehrfach zur Grillhütte nach Meudt gerufen. Dort wurden PKW beschädigt, Musikequipment geklaut und eine Trunkenheitsfahrt vollzogen. Teile des Diebesgutes konnten schon sichergestellt werden.

Symbolfoto: WW-Kurier.de

Meudt. Am 20. Dezember, gegen 4.20 Uhr wurde an der Grillhütte in Meudt die Heckscheibe eines dort abgestellten PKW eingeschlagen. Der Täter konnte noch durch den Geschädigten aus der Ferne beobachtet werden und flüchtete. Weitere Ermittlungen vor Ort führten zur Feststellung der Personalien des Täters.

In der Zeit von 7 Uhr bis 8.24 Uhr kam es erneut zu einem Einsatz an der Grillhütte in Meudt. Zunächst wurden randalierende Personen gemeldet. Im weiteren Verlauf der Ermittlungen wurde bekannt, dass an einem PKW der Außenspiegel beschädigt und aus der bereits verschlossenen Grillhütte hochwertiges Musikequipment gestohlen wurde. Die Täter verschafften sich hierbei vermutlich über ein kleines Fenster Zutritt zum Gebäude.



Der Täter für die Sachbeschädigung am PKW konnte ermittelt werden. Es handelt sich hierbei um die Person, die bereits gegen 4.20 Uhr einen PKW beschädigt haben soll. Diese Person steht zudem in Verdacht unter Alkohol- und Betäubungsmitteleinfluss einen PKW gesteuert zu haben. Bei dem Beschuldigten wurde auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen.

Teile des Diebesguts aus dem Einbruch konnten noch am Morgen, unweit des Tatorts wieder sichergestellt werden.


Lokales: Wallmerod & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Wallmerod auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Singen für Martini: Mitsingkonzert zu Gunsten der Sanierung der ältesten Kirche Siegens

Siegen. Es handelt sich um ein offenes Angebot, an dem jeder teilnehmen kann, egal ob Laie oder Chorsänger. Das musikalische ...

Windpark Höhn: Welches Potenzial bieten Windkraftanlagen im Wald für die Energiewende?

Höhn. Bei einem Besuch des Windparks in Höhn hatten 20 Teilnehmer dafür kompetente Ansprechpartner mit Anja Wissenbach von ...

Dritte Ausgabe der Horhausener Dart Open: Pfeile flogen für einen guten Zweck

Horhausen. Die Eröffnung des Charity-Events erfolgte durch den Verbandsgemeindebürgermeister Fred Jüngerich und den Horhausener ...

Brand an der Friedrich-Schweitzer-Schule in Westerburg: Unterricht startet nach den Ferien wieder

Westerburg. Die Friedrich-Schweitzer-Schule zieht nach Hachenburg um. Das Gebäude der Friedrich-Schweitzer-Schule ist derzeit ...

150 Jahre alte Buche in Heiligenroth beschädigt: Polizei sucht Zeugen

Heiligenroth. Wie die Polizeidirektion Montabaur berichtet, ereignete sich das ungewöhnliche Verbrechen in der Nacht vom ...

Lateinamerikanische Musikimpressionen in Montabaur mit dem Trio "Latineando"

Montabaur. In der Besetzung Gesang und Gitarre (Mateo Martinez), Gitarre (Emir Tufekcic) und Percussion, Bass und Gitarre ...

Weitere Artikel


Geistliche Abendmusik in Montabaur

Montabaur. Annabell Opelt, studierte Blockflötistin, hat mit ihrem Ensemble professioneller Musikerinnen und Musiker ein ...

Neues Feuerwehrfahrzeug für Wallmerod

Wallmerod. In der vergangenen Woche war es nun soweit und am Wochenende fand, nachdem das Fahrzeug aus Ulm überführt wurde, ...

Frauen-Power bei den Wirtschaftsjunioren

Montabaur. Auf ihrer Jahresmitgliederversammlung wählten die Wirtschaftsjunioren Westerwald-Lahn kürzlich ihren neuen Vorstand ...

Rettungswagen im Einsatz gerammt

Montabaur. Ein 19-jähriger PKW Fahrer befuhr in der Samstagnacht, 20. Dezember die Koblenzer Straße und wollte an der Kreuzung ...

Drei Schwerverletzte und PKW in Flammen

Höhr-Grenzhausen. Eine 18-jährige Pkw-Führerin verursachte in den Abendstunden des Freitags, den 19. Dezember einen Verkehrsunfall, ...

Strömungsretter der DLRG konnten in der Sieg trainieren

Kirchen/Freusburg. Durch die starken Regenfälle in den letzten Tagen war der Wasserstand in der Sieg stark angestiegen. Dies ...

Werbung