Werbung

Nachricht vom 06.10.2014    

„Café nach Noten“ in Rehe

Der Chor der Evangelischen Kirchengemeinde Rennerod veranstaltet am Sonntag, den 19. Oktober ein gemütliches Beisammensein für Freunde der Musik und interessierte Mitbürger. Das „Café nach Noten“ soll ab 14 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Rehe stattfinden.

Foto: Wolfgang Tischler

Rehe. Der Chor wird einige Lieder anstimmen und die Gäste sind zum Mitsingen eingeladen. Mit duftendem Kaffee, leckeren hausgemachten Kuchen und Torten sowie belegten Brote sorgen die Chormitglieder für das leibliche Wohl. Der Erlös aus der Bewirtung ist für die Chorarbeit bestimmt. shg


Lokales: Rennerod & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Rennerod auf Facebook werden!


Kommentare zu: „Café nach Noten“ in Rehe

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


Jubel, Trubel, Heiterkeit bei der Proklamation des Kinder-Prinzenpaares in Wirges

Wirges. Eine Neuerung mit Beginn der Veranstaltung hat sich ausgezahlt: War in den Jahren zuvor der Startschuss immer 11.11 ...

Besinnliche Adventsfeier des Westerwaldverein Bad Marienberg e.V.

Bad Marienberg. Auch in diesem Jahr waren die Tische liebevoll geschmückt und das Kuchenbuffet war einmal mehr "allererste ...

Schöne und bunte Gärten können auch wenig Arbeit machen

Maxsain. Zunächst stellten am Themenabend die beiden Jugend-forscht-Sieger Felix und Florian Heim die gegenwärtige Debatte ...

VOR-TOUR der Hoffnung e.V. hat neuen Vorstand

Waldbreitbach. Die VOR-TOUR der Hoffnung rollt mit rund einhundertzwanzig Radfahrern für krebskranke und hilfsbedürftige ...

DFB-Verdienstnadel für Stefan Theis (TSV Liebenscheid)

Oberwambach/Liebenscheid. Die Geschichte seines TSV Liebenscheid ist ohne die „Dynastie“ Stefan Theis undenkbar. Vater Werner ...

Happy Stubai für den Skiclub Bad Marienberg

Bad Marienberg. Zum 42. Mal bot der Skiclub Bad Marienberg diese Fahrt für seine Mitglieder an. Wegen der frühen Skisaison ...

Weitere Artikel


Bejubeltes Konzert von Praising Teenvoices und Trio flex

Montabaur. Kein Wunder, boten doch die Musikerinnen und Musiker des evangelischen Jugend- und Kinderchores The Praising Teenvoices ...

Zugvogelbeobachtung erfreut sich bei Naturfreunden großer Beliebtheit

Dreifelden-Hundsangen. Am 5. Oktober war es wieder soweit, im Rahmen des World Birdwatch, den der NABU-Dachverband Bird Life ...

Infoabend an der Erich Kästner Realschule plus

Ransbach-Baumbach. Am Donnerstag, dem 16. Oktober um 19.30 Uhr besteht die Möglichkeit sich in der Aula der Schule über die ...

GRÜNE sammeln Unterschriften gegen TTIP

Montabaur. Dieses, hinter verschlossenen Türen ausgehandelte Handelsabkommen mit Amerika und Canada bringt den Europäern ...

Blutspendetermin mit Oktoberfest

Hundsangen. Erstspender werden gebeten ihren Personalausweis mitzubringen und sie sollten nach Möglichkeit eine Stunde vor ...

Vertrauliche Geburt ist das Thema

Montabaur. Erste Anlaufstelle für Frauen, die eine vertrauliche Geburt planen, sind speziell geschulte Beraterinnen der Schwangerschaftskonfliktberatungsstellen. ...

Werbung