Werbung

Nachricht vom 26.09.2014    

Autofahrerin bei Unfall auf der K 64 verletzt

Am Donnerstag, 25. September, um 8.09 Uhr ereignete sich in der Gemarkung Dreisbach, Kreisstraße 64 ein Verkehrsunfall bei dem eine Person verletzt wurde. Ein 55-jähriger PKW-Fahrer schnitt die Kurve, dadurch kam es zum Zusammenprall.

Symbolfoto: WW-Kurier.de

Dreisbach. Eine 34-jährige PKW-Fahrerin befuhr die Kreisstraße 64 aus Richtung Dreisbach kommend in Richtung Hachenburg. Hierbei kam ihr in einem Kurvenbereich, auf ihrer Fahrerbahnhälfte, ein 55-jähriger PKW-Fahrer entgegen, wodurch es zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge kam.

Im weiteren Verlauf kam der PKW der 34-Jährigen nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die dortige Schutzplanke. Die Frau erlitt leichte Verletzungen und wurde zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus nach Hachenburg gebracht. Es entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 6.000 Euro.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Bad Marienberg auf Facebook werden!



Aktuelle Artikel aus der Region


Zwei Verkehrsunfallfluchten – Zeugen gesucht

Nentershausen. Am Dienstag, den 22. Oktober gegen 6:45 Uhr, kam es, auf der L317 zwischen Nentershausen und dem Bahnhof Steinefrenz, ...

Unfallflucht am Fußgängerüberweg - Kind leicht verletzt

Montabaur. Dabei wurde er leicht von einem PKW, welcher den Fürstenweg in Fahrtrichtung Werkstraße befuhr erfasst, wodurch ...

Vortrag pferdegestützte Psychotherapie in Altenkirchen

Altenkirchen. Die Therapieinhalte werden unter Berücksichtigung der Erkrankung und der jeweiligen individuellen Lebenssituation ...

Tausende Bauern demonstrierten in Bonn mit ihren Traktoren

Region. In Bonn auf dem Münsterplatz fand um 11 Uhr die größte der bundesweit 17 Kundgebungen statt. Der Verkehr in und und ...

Kinder basteln Vogelfutterstationen aus Müll

Enspel. Mit lustig verzierten bunten Häuschen sind die Kinder gegen 16.30 Uhr nach Hause zurückgekehrt. Und so manche selbstgebastelte ...

LKW-Fahrer flüchtete nach Unfall mit geparktem PKW

Rennerod. Am Montag, den 21. Oktober wurde gegen 9.40 Uhr ein geparkter schwarzer PKW Ford durch einen bislang unbekannten ...

Weitere Artikel


Leitplanke demoliert und einfach weitergefahren

Norken. Ein 57-jähriger PKW-Fahrer befuhr die Bundesstraße 414 aus Richtung der „Schneidmühle“ kommend in Richtung Kirburg. ...

Termine des Westerwaldvereins Bad Marienberg

Bad Marienberg. Wanderführer-Treffen
Der Wanderplan für 2015 sollte langsam Gestalt annehmen - deshalb sind alle Interessierten ...

Auch Spinnen lieben steinige Lebensräume

Hundsangen. Der Biologe Volker Hartmann, Spezialist, wenn es um Spinnen geht, brachte auch die jungen Teilnehmer zum Staunen ...

Hacker und Datenklauer im (Firmen)Netz

Ransbach-Baumbach. Kriminelle Machenschaften werden immer dreister, undurchschaubarer und gefährlicher. Die digitalen Netze ...

Mountainbiker fanden super Strecke vor und fuhren tolle Rennen

Pracht-Wickhausen. Insgesamt kamen 260 Mountainbiker aus ganz Europa, die eine anspruchsvolle Strecke vorfanden und tolle ...

Jahresempfang der Westerwälder Wirtschaft bei Ebener

Bad Marienberg. Ein Mal im Jahr treffen sich die Vertreter aus Politik und Wirtschaft des Westerwaldkreises in einem Unternehmen ...

Werbung