Werbung

Nachricht vom 31.08.2014    

Fahrzeuge, Waschmaschine und Unimog-Getriebe geklaut

Die Polizei Westerburg geht einigen Diebstählen nach: In Gemünden wurde ein Leichtkraftrad gestohlen, in Neunkirchen ein Quad und in Elbingen von einem Hofraum nacheinander eine Waschmaschine und ein Unimog-Getriebe. Zeugen die Angaben zu verdächtigen Personen machen können, werden gebeten sich bei der Polizei Westerburg zu melden: Telefon 02663 9805-0.

Symbolfoto WW-Kurier

Diebstahl von Leichtkraftrad
Gemünden. In der Zeit von Freitag, 29. August, 21 Uhr, bis Samstag, 30. August, 8.30 Uhr, wurde ein Leichtkraftrad der Marke Yamaha, Typ: DT125, entwendet. Noch am Samstag wurde das Leichtkraftrad an einem Feldweg, grobe Richtung Langendernbach aufgefunden. Zeugen, die Angaben zu verdächtigen Personen machen können, werden gebeten sich bei der Polizei Westerburg zu melden.

Diebstahl von Quad
Neunkirchen. In der Zeit von Donnerstag, 28. August, 12 Uhr, bis Freitag, 29. August, 11.45 Uhr, wurde ein schwarzes Quad mit dem amtlichen Kennzeichen WW-YH 24 entwendet. Das Quad war mittels Lenkradschloss gesichert. Auf dem Quad befand sich in orangener Schrift die Bezeichnung „Kreidler“. Auch in diesem Fall bittet die Polizei um Zeugenaussagen.

Diebstahl von Waschmaschine und Unimog-Getriebe
Elbingen. Am Mittwoch, dem 27. August, in der Zeit von 15 bis 19 Uhr, wurde aus einem Hofraum eine Waschmaschine entwendet. Von Zeugen wurde ein weißer Kastenwagen beobachtet, dessen Insassen die Waschmaschine in den Wagen luden. Das Kennzeichen merkten sich die Zeugen allerdings nicht.



Am Freitag, dem 29. August, in der Zeit von 11 bis 14.20 Uhr, wurde von dem gleichen Anwesen ein Getriebe für einen Unimog (Oldtimer) entwendet. Kurioserweise erfolgte der Diebstahl in dem Zeitraum, als der Geschädigte den Diebstahl der Waschmaschine bei der Polizei anzeigte. Im zweiten Fall wurde allerdings durch eine Nachbarin ein weißer Ford Transit gesehen, dessen Insassen das Getriebe entwendeten. Die aufmerksame Nachbarin merkte sich das Kennzeichen. Die polizeilichen Ermittlungen dauern derzeit noch an.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Westerburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Westerburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Vorbereitungen zur Gewerbe- und Leistungsschau in Hof verlaufen planmäßig

Hof. Robert Fischbach, Vorsitzender des Gewerbevereins Hof e. V., berichtet von einem erfreulichen Anmeldestand: "Bis Mitte ...

Europaabgeordneter Karsten Lucke zu Gast beim Frauenfrühstück in Hachenburg

Hachenburg. Grund dafür war der Besuch von Karsten Lucke, der seit 2022 Abgeordneter des Europaparlamentes ist und sich besonders ...

A61: Messarbeiten erfordern Vollsperrung der Moseltalbrücke Winningen am 26. Mai

Region. Für die bevorstehende umfassende Sanierung der Moseltalbrücke Winningen arbeitet die Niederlassung West der Autobahn ...

Aktualisiert: Ehemaliges Hotel in Bruchertseifen steht in Flammen

Bruchertseifen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte stand der Dachstuhl bereits im Vollbrand. Aufgrund des Einsatzstichwortes ...

Verkehrseinschränkungen in Wirges und Moschheim: Mehrere Bahnübergänge vorübergehend gesperrt

Wirges/Moschheim/Staudt. Betroffen sind die Bahnübergänge im Zuge der Landesstraße 300 (L 300) zwischen Wirges und Moschheim ...

Atzelgifter Sommerkirmes kehrt zurück: Mega-Stimmung vom 31. Mai bis zum 3. Juni

Atzelgift. Die Atzelgifter Sommerkirmes ist bei vielen Menschen ein Fixpunkt im Terminkalender. In diesem Jahr lädt die Kirmesjugend ...

Weitere Artikel


Kinder erkundeten die Feuerwehr in Selters

Selters. Fast 40 Kinder folgten dem gemeinsamen Aufruf von Feuerwehr und Verbandsgemeinde-Jugendpflege und verbrachten einen ...

Rüdiger Safranski stellt "Goethe - Kunstwerk des Lebens" vor

Rüdiger Safranski : Goethe – Kunstwerk des Lebens
Wissen. Zu dem fernsehbekannten Philosophen Rüdiger Safranski stellen ...

Neue Betrugsmasche am Telefon

Region. Eine neue betrügerische Masche am Telefon ist nach ähnlichen Fällen in Bayern nun in Rheinland-Pfalz aufgetaucht. ...

Verkehrsunfälle mit Verletzten durch Unachtsamkeit

Verkehrsunfall mit verletzten Personen
Heiligenroth. Alle drei in einem Auto befindlichen Insassen wurden verletzt bei ...

Blum präsentierte neue Herbst/Winter-Kollektion

Großmaischeid. Das Modehaus Blum, das Geschäftsstellen in Deesen, Limburg und Neuwied betreibt, wählte am Samstag, den 30. ...

Jazzband “Schräglage“ begeisterte im Schloss Schönstein

Wissen-Schönstein. Stimmungsvolle Stunden verbrachten die Gäste im Schönsteiner Schloss am Sonntagvormittag. Die Band „Schräglage“ ...

Werbung