Werbung

Nachricht vom 05.05.2014    

Premiere für das neue Lied steht bevor

Melanie Christine und Mikel Marz stellen ihre erste gemeinsame Single ab 10. Mai vor. Mikel Marz, bekannt als Buchautor und Motivationscoach, präsentierte bereits in 2013 seine erfolgreiche Debütsingle „Willkommen im Leben“. Jetzt heißt das gemeinsame Lied: "Geh einfach weiter".

Foto: pr

Hachenburg/Wissen. Es ist die erste gemeinsame Produktion: „Geh einfach weiter“ erscheint am 10. Mai und soll natürlich auch wieder musikalisch motivieren und ein Herzenswunsch ist es auch diesmal, mit diesem Lied ganz viel Kraft, Mut, Hoffnung und Motivation an so viele Menschen wie möglich zu senden.

Melanie Christine Mönnich geborene Becher, geboren und zur Schule gegangen in Wissen, aufgewachsen in Brunken und zur Zeit wohnhaft in Hachenburg. Die geschiedene Mutter von drei Töchtern lernte in 2013 ihren jetzigen Lebensgefährten Mikel Marz kennen.

Mikel Marz, in den Medien schon länger als Motivationscoach und Buchautor bekannt, hatte bereits im letzten Jahr die Ballade „Willkommen im Leben“ veröffentlicht, die bei youtube immerhin über 120.000 Mal angeklickt wurde und über Monate an den vordersten Plätzen in einigen Hitparaden zu finden war.



„Melanie Christine hat eine unglaublich schöne Stimme“ schwärmte Marz über seine Partnerin und machte sich damit selbst einen Traum wahr, mal in einem Duett gesanglich zu motivieren und schrieb den Text zu diesem Lied, dass dann von Jörg Lamster arrangiert wurde.

Die Produktion fand dann bei Jörg Lamster im Wetcat-Studio in Uslar statt, der schon für viele Stars und Sternchen im nationalen, sowie internationalen Bereich tätig war und ist und auch für Marz produziert. Mit dem Schweden Thomas Lütkehölter wurde ein weiterer starker Partner ins Boot geholt, der für die Videoproduktion des Songs zuständig war.

Nun heißt es, den 10. Mai abzuwarten und sich dann wieder von dem nächsten Ohrwurm anstecken zu lassen, denn inzwischen sind sich schon viele Experten und Musikfreunde einig, es wird ein großer Hit.


Lokales: Hachenburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Kommentare zu: Premiere für das neue Lied steht bevor

3 Kommentare

Marz ist einfach toll und was er mit seinen Liedern bewegt, finde ich erstaunlich und ich freue mich sehr auf diese neue Veröffentlichung. Ich wünsche ihm auch diesmal einen grandiosen Erfolg und weiterhin ganz viel Glück.
#3 von Horst Helfer, am 06.05.2014 um 06:41 Uhr
Ich freue mich auf den Song, der Clip bei YouTube ist ja schon toll, dann kann das ganze Lied ja nur Super werden.
#2 von Andreas Becher, am 05.05.2014 um 20:55 Uhr
Wünsche den beiden viel Erfolg und warte gespannt auf das neue Lied :)
#1 von Michael Heinze, am 05.05.2014 um 19:18 Uhr

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Andrea-Berg-Gala und Wacken: Erfolgserlebnisse für "Höhner"-Sänger aus Westerwald

Region. Was für eine Woche für Patrick Lück, dem Westerwälder Sohn, der seit geraumer Zeit zusammen mit Henning Krautmacher ...

Musikkirche: Musikalischer Abendgottesdienst mit Blockflötentrio

Ransbach-Baumbach. Es erklangen die Töne von Georg Philipp Telemann (1681 - 1767) und sein zwei Kanons für zwei Altblockflöten. ...

"Kultur im Keller" in Montabaur: Svetlana Kushnerova singt "Golden Oldies"

Montabaur. Die bekannte Opernsängerin präsentiert am Piano ein Potpourri aus weltberühmten Melodien und beliebten Hits aus ...

Jubiläumsfest des St. Thomas-Hospiz in Dernbach war ein großer Erfolg

Dernbach. Im Klostergarten, gegenüber dem Mutterhaus in der Katharina Kasper Straße, war einer kleiner, aber feiner Festplatz ...

Singers Corner am 9. August: Musik zum Feierabend auf Altenkirchener Marktplatz

Altenkirchen. An diesem Dienstag geht es in die zweite Runde mit „Musik zum Feierabend“ auf dem Altenkirchener Marktplatz. ...

Kirmes Montabaur ist in ein langes Wochenende gestartet

Montabaur. Open-Air-Veranstaltungen sind immer vom Wetter abhängig, darum gingen die Blicke der Organisatoren der diesjährigen ...

Weitere Artikel


Großeinsatz der Polizei gegen "Black Jackets"

Höchstenbach/Neuwied. Unter Zusammenziehen mehrerer Streifenwagen-Besatzungen kontrollierte die Polizei in der vergangenen ...

Bei Rallye Oberberg auf Platz 2

Eichen. Einen mehr als gelungenen Einstand feierte die 18-jährige Lisa Stengl im Motorsport bereits bei ihrer 3. Rallye. ...

Wienauer E-Mädchen deklassieren Hundsangen

Hundsangen. Von der ersten Minute an merkte man den willen der Mannschaft aus Wienau/Freirachdorf hier nichts anbrennen lassen. ...

Tödlicher Motorradunfall im Saynbachtal

Isenburg. Die Sonntagsfahrt eines 42-jährigen Motorradfahrers endet am 4. Mai im Saynbachtal zwischen Isenburg und Bendorf ...

Orientalische Tänze erleben

Hachenburg. Wie jedes Jahr führen beide Gruppen für orientalischen Tanz des TuS Hachenburg ihre aktuellen Tänze auf, die ...

Betrunken von der Autobahn abgekommen

Dernbach. Am Sonntag, den 4. Mai, gegen 07.22 Uhr, ereignete sich auf der BAB 3, in Fahrtrichtung Frankfurt, kurz hinter ...

Werbung