Werbung

Nachricht vom 15.04.2013    

Ellingen auch im 9. Heimspiel ungeschlagen

Am gestrigen Sonntag (14.4.) setzte die erste Mannschaft der SG Ellingen die Erfolgsserie in der A-Klasse weiter fort. Mit einen klaren 5:1Sieg gegen die SG Heiligenroth festigte das Team den zweiten Tabellenplatz in der laufenden Meisterschaftsrunde.

Im zweiten Durchgang drehte Ellingen so richtig auf und gewann verdient. Fotos: Wolfgang Tischler

Ellingen. Bereits in der 8. Spielminute erzielte Matthias Schulz das 1:0 für die Heimmannschaft. Unverständlicherweise gab man nach der frühen Führung das Heft aus der Hand und überließ das Spiel fortan der Gästemannschaft. Eine Folge der Nachlässigkeiten war das 1:1 in der 14. Spielminute. Die Mannschaft fand nicht zum gewohnten Spiel und so wurden mit diesem Spielstand die Seiten gewechselt.

In der zweiten Halbzeit ging die einheimische SG wesentlich engagierter zu Werke. Die Worte von Trainer Thomas Kahler in der Kabine hatten Gehör gefunden. So wurden sich Torchancen erarbeitet. In der 52. Spielminute vollendete Tom Puderbach einen herrlichen Spielzug zum 2:1. Die Mannschaft der SG Heiligenroth hatte nun kaum noch ein Mittel gegen die spielstarke Ellinger Mannschaft. So erzielten Fatos Prenku, Daniel Puderbach und Kevin Kleinmann die weiteren Tore zum deutlichen und letztlich verdienten Heimsieg.



Folgende Spieler kamen zum Einsatz: Tobias Oost, Patrick Kleinmann (Tom Puderbach), Tim Henk, Carsten Honnef, Marc-Fabian Becker, Patrick Hümmerich, Kevin Kleinmann, Fatos Prenku, Stefan Krautscheid, Daniel Puderbach (Max Klaes), Matthias Schulz (Benjamin Schmidt)


Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       


Kommentare zu: Ellingen auch im 9. Heimspiel ungeschlagen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


12. Fußballcamp mit dem SV Gehlert: Mehr als nur Sport

Hachenburg. Die kleinen Fußballer des SV Gehlert und umliegender Vereine freuten sich über die Einladung zum Fußball-Feriencamp. ...

Young- und Oldtimer kommen am 14. August nach Oberdreis

Oberdreis. Zum 7. Mal lädt der Young- und Oldtimerclub Oberdreis zum Treffen ein. Alle Auto- und insbesondere die Oldtimer-Liebhaber ...

2. Elberter Gickellauf mit großem Familienfest und Jubilarehrung

Niederelbert. Neben einem Bambini-Lauf über 800 Meter, einer Jugendstrecke über 2.000 Meter sowie dem 5.000 Meter Hauptlauf ...

Bad Marienberger Grundschulkinder unterstützen zwei Hilfsprojekte durch Spendenwanderung

Bad Marienberg. Zuvor hatten die Schüler in ihrem Familien- und Freundeskreis fleißig Paten gesucht, die bereit waren, für ...

Nistertaler Sportfeunde Atzelgift / Luckenbach e. V. feiern Spatenstich

Nistertal. Der Vereinsvorsitzende Norbert Roth brachte es im anschließenden Pressegespräch auf den Punkt: "Es ist nicht nur ...

Neues vom SG Elbert/Horbach in der die Saison 2022/23

Horbach.

In neuer Spielklasse, mit neuem Trainer und neuer Mannschaft:
Nach dem Doppelaufstieg der I. Mannschaft von ...

Weitere Artikel


Ein Festjahr für die Kirchenrenovierung

Wirges. Die Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde feiert Geburtstag: Das Gemeindezentrum in der Westerwaldstraße wird ...

Erste Wanderung in 2013 führte nach Friedewald

Bad Marienberg. Endlich konnte der Westerwaldverein Bad Marienberg e.V. seine erste Wanderung in diesem Jahr durchführen. ...

Bundesweit gefragter Meisterlehrgang startet wieder

Montabaur. Die IHK-Bildungsstätte Montabaur startet ab dem 2. September wieder mit einem Industriemeisterlehrgang der Fachrichtung ...

Verkehrssicherheit ist Thema

Großseifen. In den Verbandsgemeinden des oberen Westerwalds verursachen
Autofahrerinnen und Autofahrer überdurchschnittlich ...

Braucht man langfristig noch Förderschulen?

Westerwaldkreis. Eltern behinderter Kinder haben ab dem Schuljahr 2014/2015 die volle Wahlfreiheit: Förderschule oder Integrative ...

Traditionsreiche Chöre und Musikvereine ausgezeichnet

Region. Bei einer Feierstunde des Landesmusikverbandes im Bürgersaal von Ulmen hat Kulturstaatssekretär Walter Schumacher ...

Werbung