Werbung

Nachricht vom 10.03.2013    

Konfirmationstermine aus dem Westerwaldkreis

Hunderte junge Wäller werden in den kommenden Wochen in den evangelischen Kirchengemeinden der Dekanate Selter und Bad Marienberg konfirmiert. Alle Termine auf einen Blick.

Foto: Peter Bongard

Westerwaldkreis. Auch in diesem Frühjahr sagen zahleiche junge Westerwälder bewusst „ja“ zum christlichen Glauben: Mehrere Hundert Jungen und Mädchen werden in den Evangelischen Kirchengemeinden der Dekanate Selters und Bad Marienberg konfirmiert.
Hier zunächst die Termine im Dekanat Selters:
Alsbach: 21. April, 10.15 und 14 Uhr.
Dreifelden: 23. Juni, 9.30 Uhr.
Hilgert: 12. Mai, 10 Uhr.
Höchstenbach: 24. März, 10.15 Uhr.
Höhr-Grenzhausen: 12. Mai, 9.30 und 14 Uhr.
Montabaur: 20. und 26. Mai, 10 Uhr.
Neuhäusel: 9. und 12. Mai, 10.10 Uhr
Nordhofen: 12. Mai, 10 Uhr.
Ransbach-Baumbach: 4. Mai, 16 Uhr und 5. Mai, 10 Uhr.
Freirachdorf: 19. Mai, 10 Uhr.
Roßbach: 20. Mai, 10 Uhr.
Rückeroth: 21. April, 10 Uhr.
Selters: 5. und 12. Mai, 9.30 Uhr.
Wahlrod: 17. März, 10 Uhr.
Wallmerod: 12. Mai, 10.15 Uhr in Steinefrenz
Wirges: 5. und 12. Mai, 10 Uhr.
Wölferlingen: 5. Mai, 10.15 Uhr.



WW-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Im Dekanat Bad Marienberg werden die jungen Menschen an den folgenden Tagen konfirmiert:
Alpenrod: 12. Mai, 10 Uhr.
Altstadt: 28. April, 10 Uhr.
Bad Marienberg: 28. April, 10 Uhr in Hof.
Bad Marienberg II: 24. März, 10 Uhr.
Bad Marienberg III: 14. April, 10 Uhr.
Bad Marienberg IV: 12. Mai, 10 Uhr in Hof.
Emmerichenhain: 5. Mai, 10 Uhr.
Gemünden: 14. April, 9.30 Uhr.
Hachenburg: 17. März, 10 Uhr.
Kirburg: 24. März, 9.30 Uhr.
Kroppach I und II: 17. März und 24. März, 10 Uhr.
Liebenscheid: 24. März, 9.15 Uhr.
Rabenscheid: 24. März, 10.45 Uhr.
Neukirch: 28. April, 10.45 Uhr.
Neunkirchen: 14. April, 10 Uhr.
Neunkirchen II: 21. Aprl, 10 Uhr.
Rennerod: 28. April und 5. Mai, 10 Uhr.
Unnau: 24. März, 9 Uhr und 10.30 Uhr.
Westerburg: 24. März, 9 und 11 Uhr.
Willmenrod: 5. Mai, 10 Uhr.



Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Westerwälder Rezepte - Selbstgemachte Kartoffelkroketten

Dierdorf. Zutaten für vier Portionen:
800 Gramm mehligkochende Kartoffeln
20 Gramm Butter
2 Eigelbe
3 Esslöffel Mehl
1 ...

40 Jahre Westerwald-Verein Buchfinkenland: Jubiläum und Sterntreffen am 23. Juni

Gackenbach. In den vergangenen vier Jahrzehnten hat sich der Westerwald-Verein Buchfinkenland einen Namen im Hinblick auf ...

Klappstuhl-Konzerte am Wiesensee: Sommer voller Musik beginnt

Westerburg. Am Mittwoch, 5. Juni, werden wieder die Staubdecken von den Klappstühlen entfernt und das gesellige Beisammensein ...

Insektensommer 2024: Insekten zählen und mitmachen

Region. Und so funktioniert es: Es reicht, sich für eine Stunde an einem sonnigen, eher windstillen Tag einen schönen Platz ...

Demokratiesommer in Bad Marienberg: Podiumsgespräch zu Religiösen Werten und Demokratie

Bad Marienberg. Die Veranstalter laden am Freitag, den 7. Juni, um 18 Uhr in den Großen Saal des Europahauses, Europastraße ...

Konzertreihe des Freundeskreises der Kreismusikschule Westerwald startet

Höhr-Grenzhausen. Vormerken dürfen sich Musikliebhabende auch schon die weiteren Termine: Am 30. Juni wird der instrumentale ...

Weitere Artikel


„String of Pearls“ begeisterten in Hachenburg

Hachenburg. Am gestrigen Samstagabend (9.3.) kam das Hachenburger Publikum endlich in den Genuss, die vier glamourösen Damen ...

FWG hat Kommunalwahl 2014 im Blick

Freirachdorf. Am Dienstag, 5. März, fand die Mitgliederversammlung der Freien Wählergruppe der Verbandsgemeinde Selters e.V. ...

Gabi Weber zu Gast in Rennerod und Bad Marienberg

Rennerod/Bad Marienberg. Gabi Weber, Bundestagskandidatin der SPD für den Wahlkreis 205 bereiste die Region und besuchte ...

Andreasgemeinde bietet Fahrt nach Dresden

Herschbach. Die evangelische Andreasgemeinde Herschbach bietet in diesem Jahr eine ganz besondere Gemeinde-, Familien- und ...

Gemeinsame Naturheilpraxis eröffnet

Bad Marienberg. Seit dem 15. Februar haben sich die beiden befreundeten Heilpraktikerinnen Tanja Weber und Iris Decker in ...

Gelungenes Kickerturnier im Jugendhaus

Selters. „Auf geht’s in die erste Runde!“ Das erste Tischkicker-Turnier im Jugendhaus Selters war ein voller Erfolg für das ...

Werbung