Werbung

Nachricht vom 14.01.2013    

Weltpräsident Klaus Lachwitz kommt zum Vortrag nach Pottum

Erstmals wurde mit Klaus Lachwitz ein Deutscher Präsident des Weltverbandes "Inclusion International". Er kommt am Dienstag, 22. Januar in den Westerwaldkreis. Im Vortrag wird er die UN-Behindertenrechtskonvention beleuchten und deren Umsetzung zu einer inklusiven Gesellschaft.

Weltpräsident von "Inclusion International", Klaus Lachwitz, kommt am 22. Januar in den Westerwaldkreis. Foto: pr

Lebenshilfe und Forum Soziale Gerechtigkeit laden am 22. Januar ein
„INKLUSIONSWELTPRÄSIDENT“ KOMMT IN DEN WESTERWALD
Westerwaldkreis/Pottum. Klaus Lachwitz streitet seit 30 Jahren für die Rechte von Menschen mit Behinderung. Er hat sich nun als Bundesgeschäftsführer und Chef-Jurist der Lebenshilfe in den Ruhestand verabschiedet.
Mit ihm ist aber jetzt erstmals ein Deutscher Präsident des Weltverbandes „Inclusion International“ geworden. In dieser herausragenden Funktion wird er sich weiter für behinderte Menschen und eine inklusive Gesellschaft stark machen.

Das tut er jetzt auch erstmals am Dienstag, 22. Januar im Westerwaldkreis. Auf Einladung des Forum Soziale Gerechtigkeit und der Kreisvereinigung der Lebenshilfe Westerwald spricht er um 17 Uhr im Haus Sonnenhöhe in Pottum.

In seiner Amtszeit als Weltpräsident in Sachen Inklusion will Lachwitz die globale Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention voranbringen, an der er selbst mitgearbeitet hat. Er sieht in dem internationalen Abkommen eine wahre Schatztruhe, um dem Ziel einer inklusiven Gesellschaft ohne Barrieren näher zu kommen.
„Mit diesem wertvollen Dokument werden Menschen mit Behinderung weltweit wahrgenommen“, so Lachwitz. Alle Interessenten sind zu dem Vortrag mit anschließender Diskussion herzlich am Wiesensee willkommen. Info bei der Lebenshilfe unter Tel. 02664/9977800 oder beim Forum Soziale Gerechtigkeit per Mail unter uli@kleinkunst-mons-tabor.de .




Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Westerburg auf Facebook werden!


Kommentare zu: Weltpräsident Klaus Lachwitz kommt zum Vortrag nach Pottum

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung

Beliebte Artikel beim WW-Kurier


Autobahnpolizei: Einsatzreiches Wochenende auf der A3

Neben einem sehr hohen Verkehrsaufkommen und zahlreichen Gefahrenstellen verzeichnete die Polizeiautobahnstation Montabaur zwischen Freitagnachmittag und Sonntagabend auf der BAB 3 insgesamt elf Verkehrsunfälle.


Nicole nörgelt... über zu viel Sprachverdrehung im Geschlechterkampf

GLOSSE | Hallo liebe Leser*innen, ich hoffe, Sie hatten eine schöne Woche mit ihren Lieblingsmenschen (m/w/d), mit netten Kollegen und Kolleginnen, ohne Krach mit den nebenan Wohnenden. Und wenn Sie nun beim Lesen dieser Zeilen wenigstens einmal kurz gezuckt haben, dann wissen Sie schon, worüber die Nörgeltante (ohne Onkel) heute schwadronieren will.


Offene Türen am Landesmusikgymnasium in Montabaur

Das (einzige) Musikgymnasium des Landes Rheinland-Pfalz informiert interessierte Eltern und Kinder dieses Jahr gleich dreimal über die gymnasiale und musikalische Ausbildung an dieser besonderen Schule.


60 Jahre Verbraucherzentrale Koblenz - Beratung im Wandel der Zeit

Die Verbraucherzentrale Koblenz wird 60 Jahre alt. Seit sechs Jahrzehnten stehen die Berater an der Seite der Verbraucher – vor allem auch in Krisenzeiten. In einer digitalen Veranstaltung feiert die Verbraucherzentrale das Jubiläum gemeinsam mit Gästen und Weggefährten.


Sport, Artikel vom 17.10.2021

Rockets verlieren Abwehrschlacht gegen Erfurt

Rockets verlieren Abwehrschlacht gegen Erfurt

"Wenn du Zuhause nur ein Gegentor kassierst, dann musst du das Spiel gewinnen." Rockets-Trainer Jeffrey van Iersel brachte das große Manko seines Teams in einem Satz auf den Punkt und analysierte damit zugleich die Heimniederlage seiner Mannschaft gegen die Black Dragons aus Erfurt.




Aktuelle Artikel aus der Region


Nicole nörgelt... über zu viel Sprachverdrehung im Geschlechterkampf

Ja, wir sind schon längst mittendrin im „Krieg der Stern*innen“, wie eine große Tageszeitung neulich wetterte. Und ich bin ...

Autobahnpolizei: Einsatzreiches Wochenende auf der A3

Montabaur. Bei zwei Unfällen kamen Personen zu Schaden. Es handelte sich glücklicherweise jedoch nur um leichte Verletzungen. ...

Offene Türen am Landesmusikgymnasium in Montabaur

Montabaur. Am 3. November lädt sie Grundschulkinder in die Schule ein, die Musikinstrumente und die Musik damit kennenlernen ...

60 Jahre Verbraucherzentrale Koblenz - Beratung im Wandel der Zeit

Koblenz. Auf 60 Jahre engagierter und erfolgreicher Arbeit in Koblenz kann die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz in diesem ...

Übersicht zu 2G, 2G+, 3G und den Warnstufen: Was gilt wann?

Region. Es wird immer unübersichtlicher im Dschungel der Corona-Maßnahmen. War bis vor Kurzem noch 3G mit „Geimpfte, Genesene ...

Westerwaldwetter am Wochenende: Sonnige Tage - Kalte Nächte

Region. Im Laufe des Freitagnachmittags lockert die Bewölkung immer weiter auf. In der Nacht zum Samstag (16. Oktober) wird ...

Weitere Artikel


Energiewende im Westerwald gestalten

Hachenburg. Die Energiewende ist in aller Munde. Besonders MandatsträgerInnen müssen sich immer häufiger mit der Umsetzung ...

Energetische Sanierung wird gefördert

Wirges. Das Land Rheinland-Pfalz wird die energetische Sanierung des Bürgerhauses in Wirges mit Zuschüssen von insgesamt ...

Sprachunterricht im Krankenhaus

Jugendliche des Martin-Butzer-Gymnasiums erhielten einen Einblick, wie man in solch einem Fall die Sprache von Betroffenen ...

Notarkammer Koblenz informiert

Koblenz. Zum Jahreswechsel ist die neue Internetpräsenz der Notarkammer Koblenz und der ihr angeschlossenen Notarinnen und ...

Schwerer Verkehrsunfall bei Zehnhausen

Zehnhausen bei Rennerod. Am Freitagnachmittag, 11. Januar, um 15.36 Uhr, fuhr ein 51-jähriger Mann auf der B 54 ...

Goldene Ehrennadel für Zimmerermeister Volker Höhn

Präsident Werner Wittlich nahm im Namen des Vorstandes und des Hauptamtes mit Hauptgeschäftsführer Alexander Baden an der ...

Werbung