Werbung

Nachricht vom 25.02.2012    

Es gibt noch freie Plätze

Für die Ski-Freizeit in Sölden/Österreich gibt es noch einige freie Plätze. Der CVJM Westerburg und die evangelische Jugend im Dekanat Bad Marienberg laden ein.

Westerburg. Der CVJM Bad Marienberg und die ev. Jugend im Dekanat Bad Marienberg laden vom 30.03.- 08.04.2012 zu einer Ski-Freizeit in Sölden/Ötztal in Österreich ein. Kurzfristige Anmeldungen sind jetzt noch möglich.
Das Skigebiet gehört zu den großen Skiregionen Österreichs. Es hat über 150 Pistenkilometer und zählt zu den abwechslungsreichsten Skigebieten. Das Ferienhaus liegt im Ort Niederthai, allein auf 1633 m in Waldlage mit einzigartigem Panoramablick auf die Berglandschaft.

An der Ski-Freizeit teilnehmen können bis zu 40 Jugendliche ab 16 Jahren, junge Erwachsene und Familien. Die Kosten liegen bei rund 260 Euro ohne Skipass. Inbegriffen sind die An- und Abreise mit Kleinbussen, Unterkunft, Vollverpflegung, Versicherungen (Haftpflicht, Unfall), Betreuung minderjähriger Teilnehmer und Programmgestaltung. Info und Anmeldung bei Dekanatsjugendreferent Michael Stünn, Tel.: 02663-968234, email: michael@ej-badmarienberg.de oder Markus Treptow, CVJM Bad Marienberg, Tel.: 02661-982630, email: mtreptow@gmx.de. Anmeldeflyer liegen auch im Dekanat Bad Marienberg, Neustraße 42 in Westerburg aus. (shg)


Lokales: Westerburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Westerburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Eröffnet! Frisch saniertes Freibad Unnau läutet die Sommerferien ein

Unnau. Nach einer langen Schließzeit von fünf Jahren ist es endlich soweit: Das Freibad Unnau wurde feierlich wiedereröffnet. ...

Vielfältige Musikabende im b-05 Kulturzentrum mit Jazz, Latin und mehr

Montabaur. Im Café des b-05 Kulturzentrums erwartet die Besucher am Freitag, 19. Juli, ab 19 Uhr ein Abend voller musikalischer ...

Alkoholisierter Autofahrer ohne Führerschein in Hambach gestoppt

Hambach/VG Wallmerod. Am Sonntag gegen 14.20 Uhr stoppten die Beamten der Polizeiinspektion Diez den Mann auf der "Koblenzer ...

Zum silbernen Jubiläum: Wochenende der Begegnung für HIV-Betroffene und Angehörige

Limburg. Passend zum diesjährigen Thema Lebensrhythmus ist eines der Highlights der Veranstaltung vom Freitag, 19. Juli, ...

Verkehrsunfall auf der K 29: Fahrradfahrer nach Kollision mit Pkw ins Krankenhaus geflogen

Langenbach bei Kirburg/K 29. Auf der K 29 ereignete sich gegen 10.35 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem ...

Wandern im Westerwald: Das Geheimnis von Hänsels Häuschen und einen türkisfarbener See entdecken

Lochum. Axel Griebling, ehrenamtlicher Wanderführer der Facebookgruppe "Wandern im Westerwald" hat eine etwa neun Kilometer ...

Weitere Artikel


Bürgerbefragung zu Windkraftprojekt

Erfreulich war die hohe Beteiligung der Bürger an der Befragung. Am spannendsten war es im Ort Oberdreis. Hier kamen 266 ...

Fußball-Hallenkreismeisterschaften in Puderbach

Bis es soweit war, mussten insgesamt 20 Begegnungen ausgetragen werden. Gespielt wurde in vier Gruppen zu je drei Mannschaften. ...

Fit in den Frühling starten

Selters. Der Sportclub OPTIMUM, Physiotherapie am Saynbach und Madelon’s Sport-Shop bieten am Samstag, 3. März, in der Zeit ...

Mockenhaupt bleibt Vorsitzender

Mörlen. Auf der diesjährigen Hauptversammlung des SPD Ortsvereins Mörlen konnten im Bürgerhaus in Mörlen die Mitglieder die ...

Fotoservice für Gesundheitskarte

Montabaur. Schritt für Schritt wird in ganz Deutschland die neue elektronische Gesundheitskarte eingeführt. In Montabaur ...

Dem Waldkauz auf der Spur

Horbach. Auch in diesem Jahr ist wieder eine Eulenwanderung im Naturpark Nassau geplant, diesmal im Buchfinkenland. Gemeinsam ...

Werbung