Werbung

Nachricht vom 16.02.2012    

Veranstaltungen in Dierdorf 2012 – Aussteller gesucht

Für Markt- und Festveranstaltungen in Dierdorf werden noch Aussteller gesucht. Interessierte können sich bei der Stadtverwaltung melden.

Dierdorf. Im Jahr 2012 werden von der Stadt Dierdorf wieder Veranstaltungen durchgeführt.
Zunächst findet am Sonntag, 6. Mai 2012 ein deutsch-amerikanisches Stadtfest statt.
Ein passendes Festprogramm mit einem Markt in der Stadt runden das Programm ab.
Am Sonntag, 30. September 2012 richten wir den Herbstmarkt aus.
Der traditionelle Christmarkt findet am Freitag, den 30. November und Samstag,
den 1. Dezember 2012 statt.

Für die Märkte werden noch Aussteller gesucht. Interessierte bitten wir, sich an die Stadtverwaltung Dierdorf, Marktstr. 3, 56269 Dierdorf, Tel.: 02689/1853, (E-Mail info@dierdorf.de) zu wenden.



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Veranstaltungen in Dierdorf 2012 – Aussteller gesucht

1 Kommentar

Das mit den Ausstellern dürfte meines Erachtens nicht so leicht sein,
denn vor ca. 2. Jahren wurden die Aussteller die teilweise 10-Jahre und mehr
zu allen Märkten nach Dierdorf kamen verärgert und sehr beleidigend nach Hause
geschickt.Und diese Aussteller haben dies natürlich auch überall erwähnt -
Dierdorf kannst Du vergessen
#1 von grodie@t-online.de, am 21.02.2012 um 07:59 Uhr

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Mittelgebirgsallianz: Das fordern die Bauern aus Westerwald, Siegerland und Olpe

Region. Den Auftakt zur neuen „Mittelgebirgsallianz“ präsentierten Vertreter der Bauernverbände nun bei einem gemeinsamen ...

Acht neue IHK-Industriemeister Keramik: Feierstunde in IHK-Stelle Montabaur

Montabaur. Vergessen war der Stress des zweieinhalb Jahre dauernden Vorbereitungskurses, der von den Teilnehmern ein hohes ...

IHK Montabaur: Rechtsberatung für Existenzgründer

Montabaur. Die Fragestellungen sind vielfältig: Wie darf ich mein Unternehmen nennen? Welche Rechtsformen gibt es? Welche ...

Geisweider Flohmarkt am 2. Juli unter der HTS

Siegen-Geisweid. Auf dem Geisweider Flohmarkt gibt es nur reinen Trödel, von Kinderkleidung über Spielzeug, Bücher bis zu ...

evm muss Preise für Strom und Erdgas anpassen

Koblenz. Die Energieversorgung Mittelrhein (evm) erhöht die Tarife in der Grund- und Ersatzversorgung für Strom und Erdgas ...

"Hachenburger Kalter Kaffee": Vom Aprilscherz zur erfolgreichen Produktneueinführung

Hachenburg. "Mein Telefon hat nicht mehr stillgestanden", so Benny Walkenbach, Vertriebsleiter Gastronomie und Handel, "denn ...

Weitere Artikel


8. Forum Wirtschaftsethik mit Prof. Dr. Martin Jänicke

Montabaur. Der Politikwissenschaftler Prof. Dr. Martin Jänicke aus Berlin wird beim 8. Forum Wirtschaftsethik in Montabaur ...

PI Westerburg hatte an Weiberfastnacht viel zu tun

Rennerod. Die Polizeieinsätze der Polizei Westerburg in der Nacht zu Freitag, den 17.02.12, waren geprägt von Anzeigenaufnahmen ...

Abendzug der Karnevalsgemeinschaft Isenburg

Der Spielmannszug Großmaischeid 1950 e.V. war in kompletter Besetzung angetreten und sorgte an der Spitze des Zugs für gute ...

Gemeinsame Lehrstellenbörse der IHKs geht online

Koblenz. Der 22. Februar markiert den Startschuss für eine überregionale, bundesweite Lehrstellenbörse der Industrie- und ...

Bilderbuchkino war äußerst spannend

Selters. Zum Bilderbuchkino „Immer wieder Sonntags“ hatte die Stadtbücherei Selters alle umliegenden Kindertagesstätten eingeladen ...

Landesmeisterschaften Lateinamerikanische Tänze

Zahlreiche Besucher ließen die Temperatur im Saal mit frenetischem Applaus und lautstarken Anfeuerungsrufen stetig weiter ...

Werbung