Werbung

Nachricht vom 15.02.2012    

Kurt Tucholsky und seine Frauen

Zum 75. Todestag von Kurt Tucholsky gibt es eine satirsch-heitere Hommage an den berühmten Dichter. Almut Grytzmann und Pianistin Oxana Kolts gastieren am Mittwoch, 7. März in Bad Marienberg.

Foto: VG Verwaltung

Bad Marienberg. Am Mittwoch, dem 7. März 2012 wird die Diseuse Almut Grytzmann zusammen mit ihrer Pianistin Oxana Kolts um 19.30 Uhr ihr Tucholsky-Programm im KulturFoyer der Verbandsgemeindeverwaltung Bad Marienberg vorstellen.

Kurt Tucholsky war klein und etwas rundlich von Statur, im klassischen Sinn also kein Frauenheld. Und doch schien er mit wesentlich mehr Frauen befreundet, bekannt oder fest liiert gewesen zu sein, als die Nachwelt je erfahren wird.
All die Erfahrungen und Erlebnisse, die er mit „seinen“ Frauen in seinem 45-jährigen Leben gesammelt hatte, flossen in viele seiner prickelnden, erotischen und satirischen Gedichte ein, in seine Chansons und Prosatexte. In politisch unruhigen Zeiten wurde er selbst zum unruhigen Heimatlosen.
Almut Grytzmann hat dieses Programm anlässlich Tucholskys 75. Todestages/ 120. Geburtstags als eine Hommage an ihn und in Erinnerung an seine Frau Mary, die sie noch als warmherzige Streiterin für Tucholskys Nachlass kennen lernte, zusammengestellt.
Ein amüsanter Abend zum ersehnten Frühjahrsbeginn, der nicht nur für Tucholsky-Fans ein tolles Erlebnis verspricht!
Tickets gibt es zum Preis von 5 Euro an der Abendkasse oder unter 02661-6268231.




Lokales: Bad Marienberg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Bad Marienberg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Juke and the Blue Joint verwandeln den Alten Markt in eine Bühne voller Soul und Jazz

Hachenburg. Ab 19.15 Uhr laden die Hachenburger KulturZeit und die rhenag alle Musikbegeisterten zu einem besonderen Konzert ...

Folksongs, Whisky-Tasting und Fingerstyle im b-05 Kulturzentrum in Montabaur

Montabaur. 2007 formierten Angela Schmitz-Buchholz und Franz Schmitz das Duo "Orange Moon", das fantasievoll und mit viel ...

Fotoausstellung im Stöffel-Park: Andreas Pacek zeigt die schönsten Orte im Westerwald

Enspel. Paceks Fotos vom aufsteigenden Nebel im Wiedtal oder bei Burg Greifenstein lassen die Betrachter in eine Welt zwischen ...

b-05 Kulturzentrum Montabaur: Claude Bourbon kommt für Marty Hall

Montabaur. Claude Bourbon, der jetzt in Großbritannien lebt, ist in ganz Europa und Amerika für seine erstaunlichen Darbietungen ...

Entdeckungsreise durch die regionale Kunstszene: Das b-05 Kulturzentrum öffnet seine Tore

Montabaur. Die Vernissage zu den Expositionen regionaler Kunstschaffender findet am Sonntag, 7. Juli, um 15 Uhr vor dem ersten ...

Ausverkaufte Festhalle beim Musical in Selters - trotz Unwetter und EM-Fußballspiel

Selters. Als der Termin vor Wochen festgelegt wurde, konnte niemand ahnen, dass genau zu diesem Zeitpunkt der Aufführung ...

Weitere Artikel


Landesmeisterschaften Lateinamerikanische Tänze

Zahlreiche Besucher ließen die Temperatur im Saal mit frenetischem Applaus und lautstarken Anfeuerungsrufen stetig weiter ...

Bilderbuchkino war äußerst spannend

Selters. Zum Bilderbuchkino „Immer wieder Sonntags“ hatte die Stadtbücherei Selters alle umliegenden Kindertagesstätten eingeladen ...

Gemeinsame Lehrstellenbörse der IHKs geht online

Koblenz. Der 22. Februar markiert den Startschuss für eine überregionale, bundesweite Lehrstellenbörse der Industrie- und ...

Risiko Altersarmut birgt sozialen Sprengstoff

Selters/Westerwaldkreis. Altersarmut gab es im Westerwald schon immer, durch falsche politische Weichenstellungen erhält ...

Förderverein wurde Stiftung

Region. Der Förderverein „Kriminalprävention Rheinland-Pfalz e.V.“ wird seine Aufgaben künftig als „Stiftung Kriminalprävention ...

Rettungshundeprüfung bestanden

Westerwaldkreis. Zur Vermisstensuche kommen nur geprüfte Rettungshundeteams in den
Einsatz. Da Leistungen bei Menschen und ...

Werbung