Werbung

Nachricht vom 25.01.2012    

Schach matt in Selters

Im Stadthaus Selters treffen sich dienstags Schachfreunde zum Spiel. Hier ist jeder willkommen, der gerne Schach spielt oder es lernen will. Es gibt keine Verpflichtungen, kein Mitgliedesbeitrag nur die Freude am "Spiel der Könige" zählt.

Wilfried Knöll ist Ansprechpartner für die Schachfreunde in Selters.

Selters. "Schach ist nicht nur was für alte Männer". Dieser Meinung ist man auch im Schachclub Selters. Dort findet sich ein, wer Spaß am Schachspiel hat.

Keine Verpflichtung für Turnierspiele, kein Mitgliedsbeitrag sondern nur die Freude an dem Strategiespiel stehen im Fordergrund. Dienstags um 19 Uhr trifft man sich im Stadthaus Selters und bewegt Türme, Läufer und König.
Sprüche, wie "Springer am Rand ist ’ne Schand’", sind zu hören und an diesem Abend sind zwei Jugendliche das erste Mal dabei. Sie lernen die Regeln schnell und bekommen Hilfe von den erfahrenen Schachfreunden. Ansprechpartner ist Wilfried Knöll, Am Tannenhain 18 in Ellenhausen (0 26 26) 926141.


Lokales: Selters & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Selters auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Tag der offenen Tür - Polizeidirektion Montabaur lädt ein

Montabaur. Am Sonntag, 23. Juni, lädt die Polizeidirektion Montabaur zu einem Tag der offenen Tür ein. Zwischen 13 und 18 ...

Regionale Stromunterbrechung wegen Wartungsarbeiten im Mittelrhein-Gebiet

Wallmerod/Boden/Moschheim. Die geplanten Arbeiten am Stromnetz werden auch Auswirkungen auf Hahn am See, Ettinghausen, Niederahr ...

14-Jähriger verletzt: Unfall mit Fahrerflucht auf Supermarkt-Parkplatz in Montabaur

Montabaur. Der Vorfall ereignete sich am Dienstag gegen 7.10 Uhr morgens, auf dem Parkplatz des Norma-Supermarktes in der ...

Westerwälder Rezepte - Kartoffelsalat mit Spargel

Dierdorf. Die Spargelsaison endet traditionell am 24. Juni, dem Johannistag. Kurz zuvor sinken meist die Preise für das edle ...

Ambulante Versorgung auf Rädern: Mobile Arztpraxen bald auch im Westerwald unterwegs?

Mainz. In entsprechenden Regionen kommen die Mobilen Arztpraxen zum Einsatz. Unterstützt wird das Projekt vom Ministerium ...

"Sparkassen Fair Play Soccer Tour": Stadionstimmung mit Fußballlegende René Tretschok in Betzdorf

Betzdorf. René Tretschok, ehemaliger Bundesligaspieler bei verschiedenen Vereinen, hat in seiner Fußballerkarriere in relativ ...

Weitere Artikel


Schulessen verursacht dem Kreis hohe Kosten

Montabaur. Traurig aber wahr: Rund 31.000 Euro an Außenständen muss der Westerwaldkreis hinterher rennen, weil Eltern sich ...

"Schmallenberg-Virus" jetzt im Westerwald angekommen

Schmallenberg-Virus: Verdacht auf
neue Tierseuche im Westerwaldkreis

Die Verdachtsdiagnose „Schmallenberg-Virus“ in einem ...

Betonmischer kippte auf Viehweide um

Hartenfels. Am 24. Januar, gegen 15.04 Uhr, befuhr ein 43-jähriger Mann mit seinem Betonmischer einen unbefestigten Feldweg ...

Zahl der Komasäufer im Westerwaldkreis steigt an

Montabaur. Im Westerwaldkreis steigt die Zahl jugendlicher Komasäufer weiter an. Im Jahr 2010 kamen hier nach Informationen ...

Warnung vor betrügerischen "Polizei"-Anrufen

Der Ablauf eines Falles in Worms in der vergangenen Woche war folgendermaßen: Die Betrüger gaben sich am Telefon als Polizisten ...

Berliner Skandal-Rapper K.I.Z. wieder bei Spack-Festival dabei

2012 kommen die Berliner Skandal-Rapper K.I.Z. wieder zurück nach Wirges, welche das Publikum schon vor zwei Jahren zum ausrasten ...

Werbung