Werbung

Nachricht vom 19.06.2024    

Westerwälder Rezepte - Wildschweinrücken vom Grill mit Obst

Von Helmi Tischler-Venter

Wildschweinfleisch ist magerer und cholesterinarmer als das Fleisch vom Hausschwein. Wildschweinrücken zählt zu den zartesten Cuts, denn das Fleisch ist besonders mager und herrlich saftig. Um diesen Zustand zu erhalten, sollte ein Übergaren unbedingt vermieden werden. Zudem empfiehlt es sich, das Fleisch einige Stunden in eine Marinade zu legen.

Foto: Wolfgang Tischler

Dierdorf. Besorgen Sie sich Wildschweinrücken direkt beim Jäger oder kaufen Sie das Wildbret tiefgefroren von einem Forstamt. Erdbeeren haben gerade Saison, und für die gebackenen Bananen können Sie braune, überreife Früchte verwenden, die besonders süß sind.

Zutaten für zwei Portionen:
330 Gramm Wildschweinrücken
125 Milliliter Olivenöl oder Sonnenblumenöl
1 Teelöffel Senf
1 Teelöffel (Wald-)Honig
Saft einer halben Limette oder Zitrone
2 gepresste Knoblauchzehen
4 Wacholderbeeren
2 Lorbeerblätter
Salz, Pfeffer
250 Gramm Erdbeeren
4 reife Bananen
4 Esslöffel Kartoffelstärke
50 Gramm Butter

Zubereitung:
Öl, Senf, Limettensaft und den Honig in einer Schüssel zusammenmischen, die Knoblauchzehen sowie Salz und Pfeffer hinzugeben und alles mit dem Schneebesen zu einer homogenen Masse verrühren. Die Marinade mit Lorbeer und Wacholder ergänzen. Das Wildschweinfleisch möglichst mehrere Stunden lang in der Marinade einlegen, damit die aromatische Flüssigkeit gut in das Fleisch einzieht.



Inzwischen die Erdbeeren waschen und gut abtropfen lassen. Die Bananen schälen und in Kartoffelmehl wälzen. Butter in einer beschichteten Pfanne zerlassen und die Bananen darin von jeder Seite etwa zwei Minuten goldgelb braten.

Den Wildschweinrücken von allen Seiten auf dem Grill in direkter Hitze kurz scharf anbraten. Anschließend den Rücken auf den indirekten Bereich des Grills legen, dünn mit der Glasur überziehen und zehn Minuten bei 130 Grad garen. Falls der Grill keinen indirekten Bereich besitzt, das Fleisch in Alufolie wickeln und garen, bis der Kern eine Temperatur von circa 65 Grad erreicht hat.

Jetzt das Fleisch vom Grill nehmen, circa fünf Minuten ruhen lassen und in dünne Scheiben geschnitten servieren. Erdbeeren und Bananen anlegen. Nach Belieben mit Salbei und Rosmarin garnieren. htv

Guten Appetit

Falls Sie auch ein leckeres Rezept für uns haben, schicken Sie es uns gerne an redaktion@nr-kurier.de. Bitte mit selbst geschriebenem Text und mindestens einem eigenen Foto. Vielen Dank!


Mehr dazu:   Westerwälder Rezepte  

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Eröffnet! Frisch saniertes Freibad Unnau läutet die Sommerferien ein

Unnau. Nach einer langen Schließzeit von fünf Jahren ist es endlich soweit: Das Freibad Unnau wurde feierlich wiedereröffnet. ...

Vielfältige Musikabende im b-05 Kulturzentrum mit Jazz, Latin und mehr

Montabaur. Im Café des b-05 Kulturzentrums erwartet die Besucher am Freitag, 19. Juli, ab 19 Uhr ein Abend voller musikalischer ...

Alkoholisierter Autofahrer ohne Führerschein in Hambach gestoppt

Hambach/VG Wallmerod. Am Sonntag gegen 14.20 Uhr stoppten die Beamten der Polizeiinspektion Diez den Mann auf der "Koblenzer ...

Zum silbernen Jubiläum: Wochenende der Begegnung für HIV-Betroffene und Angehörige

Limburg. Passend zum diesjährigen Thema Lebensrhythmus ist eines der Highlights der Veranstaltung vom Freitag, 19. Juli, ...

Verkehrsunfall auf der K 29: Fahrradfahrer nach Kollision mit Pkw ins Krankenhaus geflogen

Langenbach bei Kirburg/K 29. Auf der K 29 ereignete sich gegen 10.35 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem ...

Wandern im Westerwald: Das Geheimnis von Hänsels Häuschen und einen türkisfarbener See entdecken

Lochum. Axel Griebling, ehrenamtlicher Wanderführer der Facebookgruppe "Wandern im Westerwald" hat eine etwa neun Kilometer ...

Weitere Artikel


Summer-Open-Air und Aprés Ski Party 2024 in Unnau - Musik, Spaß und Wohltätigkeit vereint

Unnau. Nach dem beeindruckenden Erfolg im Vorjahr kündigt sich für den 21. Juni eine Neuauflage des "Come in and Burn"-Festivals ...

AKTUALISIERT: Malu Dreyer erklärt Rücktritt - Alexander Schweitzer wird Nachfolger

Mainz. Bei einer Pressekonferenz hat die Regierungschefin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer (SPD), die Gründe für ihren überraschenden ...

Verdacht auf versuchtes Tötungsdelikt und Brandstiftung in Bad Münstereifel: 34-Jähriger festgenommen

Bad Münstereifel. Am frühen Morgen des 19. Juni gegen 3.30 Uhr soll ein 34-jähriger Mann seine 33-jährige Ehefrau und zwei ...

Erster Klimaschutztag der Verbandsgemeinde Hachenburg am Forstamt Hachenburg

Hachenburg. Der Klimaschutztag der Verbandsgemeinde hat sich zum Ziel gesetzt, mit den Bürgern zu lokalem Klimaschutz, aber ...

Gemeinsam gegen Hass und Vorurteile: Das Ideenfrühstück in Hachenburg

Hachenburg. Das sogenannte "Ideenfrühstück" ist mittlerweile eine feste Tradition in der Verbandsgemeinde Hachenburg. Dieses ...

Gemeinsam für Inklusion und Integration: "DU bist Wir" feiert fünfjähriges Jubiläum

Wirges. Besonders liegt dem Verein die Inklusion und Integration der beeinträchtigen Menschen in die Gesellschaft am Herzen, ...

Werbung