Werbung

Pressemitteilung vom 12.06.2024    

Regionale Stromunterbrechung wegen Wartungsarbeiten im Mittelrhein-Gebiet

Am Sonntag, 23. Juni, wird es in Teilen der Verbandsgemeinde Wallmerod, Boden und Moschheim zu vorübergehenden Stromausfällen kommen. Dies beruht auf Wartungsarbeiten des lokalen Energieversorgers Energienetze Mittelrhein (enm).

Symbolbild

Wallmerod/Boden/Moschheim. Die geplanten Arbeiten am Stromnetz werden auch Auswirkungen auf Hahn am See, Ettinghausen, Niederahr und Oberahr haben. Die enm, ein Teil der Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe), wird aus Sicherheitsgründen für die Monteure die elektrische Versorgung zwischen 6 Uhr und voraussichtlich 9 Uhr abschalten.

Diese Maßnahme könnte auch das Telekommunikationsnetz in dieser Region beeinträchtigen und sowohl Festnetztelefone, Internetzugang als auch Mobilfunk betreffen. Christian Kurz, Leiter Netzservice bei der enm, bittet um Verständnis: "Wir arbeiten so zügig wie möglich, um die stromlose Zeit möglichst kurzzuhalten."



Durch regelmäßige Wartungen an ihrem 7.000 Kilometer langen Freileitungs- und Kabelverteilnetz will die enm sicherstellen, dass ihre Versorgungsqualität von über 99,9 Prozent weiterhin gewährleistet bleibt - ein Wert, der deutlich über dem Bundesdurchschnitt liegt. Um dies zu erreichen, investiert die evm-Gruppe kontinuierlich in die Wartung, Modernisierung und den Ausbau ihrer Strom- und Erdgasnetze. Dies geschieht mit dem Ziel, eine langfristig sichere Versorgung mit Wärme und Energie zu gewährleisten. (PM/Red)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Wirges & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Wirges auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Wanderung für Familien und geführte E-Bike-Tour in Bad Marienberg

Bad Marienberg. Mittwoch, 24. Juli um 10.30 Uhr: familiengerechte gemütliche Wanderung, auch für kleinere Kinder und Kinderwagen ...

Flucht auf zwei Rädern - Zeugen nach Motorrad-Unfallflucht auf der A 48 gesucht

Dernbach. Der Vorfall ereignete sich gegen 15.25 Uhr in Fahrtrichtung Autobahndreieck Dernbach nahe dem Autobahnparkplatz ...

Betrug durch falsche Polizeibeamte in Neuwied - Zeugen gesucht

Neuwied. In den frühen Morgenstunden des heutigen Sonntags (21. Juli) wurde eine ältere Dame in Neuwied Opfer eines Betrugs ...

Unbekannte Täter beschädigen Auto in Norken - Zeugen gesucht

Norken. Wie die Polizeidirektion Montabaur berichtet, kam es in der Nacht zum heutigen Sonntag (21. Juli) zu einer Sachbeschädigung ...

Vandalismus in Wirges: Unbekannte verursachen erheblichen Schaden an Audi A6

Wirges. Zwischen 19.30 Uhr am Samstag und 0.30 Uhr ereignete sich auf dem Parkplatz der Neuen Mitte in Wirges eine Sachbeschädigung, ...

84-Jähriger Zeitungsausträger in Staudt Opfer von brutalem Raubüberfall

Staudt. Am 19. Juli, zwischen 23.30 Uhr und 23.45 Uhr, kam es in der Bergstraße 9 in Staudt zu einem brutalen Übergriff auf ...

Weitere Artikel


Führungskräfte im Kletterwald: Mut, Sicherheit und Neugier auf dem Prüfstand

Bad Marienberg/Westerwaldkreis. Am zweiten Termin der Veranstaltungsreihe "Frustkiller-Freitag" der Wirtschaftsförderungsgesellschaft ...

Tag der offenen Tür - Polizeidirektion Montabaur lädt ein

Montabaur. Am Sonntag, 23. Juni, lädt die Polizeidirektion Montabaur zu einem Tag der offenen Tür ein. Zwischen 13 und 18 ...

Verdacht auf Großbeutegreifer in Maxsain: Totes Damwild entdeckt

Maxsain. Auf dem Gebiet der Gemeinde Maxsain, welche innerhalb des Präventionsgebietes Westerwald liegt, wurde ein totes ...

14-Jähriger verletzt: Unfall mit Fahrerflucht auf Supermarkt-Parkplatz in Montabaur

Montabaur. Der Vorfall ereignete sich am Dienstag gegen 7.10 Uhr morgens, auf dem Parkplatz des Norma-Supermarktes in der ...

Westerwälder Rezepte - Kartoffelsalat mit Spargel

Dierdorf. Die Spargelsaison endet traditionell am 24. Juni, dem Johannistag. Kurz zuvor sinken meist die Preise für das edle ...

Ambulante Versorgung auf Rädern: Mobile Arztpraxen bald auch im Westerwald unterwegs?

Mainz. In entsprechenden Regionen kommen die Mobilen Arztpraxen zum Einsatz. Unterstützt wird das Projekt vom Ministerium ...

Werbung