Werbung

Nachricht vom 12.06.2024    

Westerwälder Rezepte - Kartoffelsalat mit Spargel

Von Helmi Tischler-Venter

Feines Reste-Essen oder sommerlicher Misch-Salat: Kartoffeln, Spargel und Eier sind an sich schon ein volles Gericht, man kann den Kartoffelsalat aber auch als Beilage zu Grillfleisch und -wurst genießen. Die Zubereitung gelingt schnell und einfach, lediglich Zeit zum Ziehen sollte man einplanen.

Foto: Wolfgang Tischler

Dierdorf. Die Spargelsaison endet traditionell am 24. Juni, dem Johannistag. Kurz zuvor sinken meist die Preise für das edle Gemüse.

Zutaten für zwei Portionen:
2 dicke Pellkartoffeln
½ Teelöffel Salz
3 Eier (Größe M)
250 Gramm Spargel (weiß und/oder grün)
1 Esslöffel Butter
1 Teelöffel Zucker
½ Teelöffel Salz
7 Gramm Schnittlauch (1/2 Bund)
2 Esslöffel Mayonnaise
1 Teelöffel Senf
1 Esslöffel Weißweinessig
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Pellkartoffeln in reichlich Wasser mit einem halben Teelöffel Salz kochen. Mit einer Gabel die Einstichprobe machen. Wenn die Kartoffeln weich genug sind, mit kaltem Wasser abschrecken und pellen. Wenn Sie bereits fertig gegarte Kartoffeln übrighaben, können Sie diese verwenden.

Eier hart kochen und komplett abkühlen lassen. Danach in Scheiben schneiden. Weißen Spargel schälen und die unteren Enden wegschneiden. Grüner Spargel muss nicht geschält werden. Wasser mit Butter, Zucker und Salz in einem hohen Topf zum Kochen bringen (idealerweise sollten die Spargelspitzen dabei aus dem Topf herausgucken). Den Spargel in sprudelndem Wasser kochen, bis er bissfest ist (circa sieben Minuten). Anschließend komplett abkühlen lassen. Dann in Stücke schneiden.



WW-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Die Eier pellen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in feine Röllchen schneiden. Kartoffeln, Eier und Spargel in eine Schüssel geben. Mayonnaise, Senf, Weißweinessig und Schnittlauch dazugeben und vorsichtig verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wer mag, kann auch kleingeschnittene Cornichons und Currypulver dazugeben.

Den Kartoffelsalat in den Kühlschrank stellen und etwa zwei Stunden lang durchziehen lassen. htv

Guten Appetit

Falls Sie auch ein leckeres Rezept für uns haben, schicken Sie es uns gerne an redaktion@nr-kurier.de. Bitte mit selbst geschriebenem Text und mindestens einem eigenen Foto. Vielen Dank!



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Wanderung für Familien und geführte E-Bike-Tour in Bad Marienberg

Bad Marienberg. Mittwoch, 24. Juli um 10.30 Uhr: familiengerechte gemütliche Wanderung, auch für kleinere Kinder und Kinderwagen ...

Flucht auf zwei Rädern - Zeugen nach Motorrad-Unfallflucht auf der A 48 gesucht

Dernbach. Der Vorfall ereignete sich gegen 15.25 Uhr in Fahrtrichtung Autobahndreieck Dernbach nahe dem Autobahnparkplatz ...

Betrug durch falsche Polizeibeamte in Neuwied - Zeugen gesucht

Neuwied. In den frühen Morgenstunden des heutigen Sonntags (21. Juli) wurde eine ältere Dame in Neuwied Opfer eines Betrugs ...

Unbekannte Täter beschädigen Auto in Norken - Zeugen gesucht

Norken. Wie die Polizeidirektion Montabaur berichtet, kam es in der Nacht zum heutigen Sonntag (21. Juli) zu einer Sachbeschädigung ...

Vandalismus in Wirges: Unbekannte verursachen erheblichen Schaden an Audi A6

Wirges. Zwischen 19.30 Uhr am Samstag und 0.30 Uhr ereignete sich auf dem Parkplatz der Neuen Mitte in Wirges eine Sachbeschädigung, ...

84-Jähriger Zeitungsausträger in Staudt Opfer von brutalem Raubüberfall

Staudt. Am 19. Juli, zwischen 23.30 Uhr und 23.45 Uhr, kam es in der Bergstraße 9 in Staudt zu einem brutalen Übergriff auf ...

Weitere Artikel


14-Jähriger verletzt: Unfall mit Fahrerflucht auf Supermarkt-Parkplatz in Montabaur

Montabaur. Der Vorfall ereignete sich am Dienstag gegen 7.10 Uhr morgens, auf dem Parkplatz des Norma-Supermarktes in der ...

Regionale Stromunterbrechung wegen Wartungsarbeiten im Mittelrhein-Gebiet

Wallmerod/Boden/Moschheim. Die geplanten Arbeiten am Stromnetz werden auch Auswirkungen auf Hahn am See, Ettinghausen, Niederahr ...

Führungskräfte im Kletterwald: Mut, Sicherheit und Neugier auf dem Prüfstand

Bad Marienberg/Westerwaldkreis. Am zweiten Termin der Veranstaltungsreihe "Frustkiller-Freitag" der Wirtschaftsförderungsgesellschaft ...

Ambulante Versorgung auf Rädern: Mobile Arztpraxen bald auch im Westerwald unterwegs?

Mainz. In entsprechenden Regionen kommen die Mobilen Arztpraxen zum Einsatz. Unterstützt wird das Projekt vom Ministerium ...

"Sparkassen Fair Play Soccer Tour": Stadionstimmung mit Fußballlegende René Tretschok in Betzdorf

Betzdorf. René Tretschok, ehemaliger Bundesligaspieler bei verschiedenen Vereinen, hat in seiner Fußballerkarriere in relativ ...

220 Maler und Lackierer im Westerwaldkreis bekommen mehr Geld

Westerwaldkreis. "Der neue Mindestlohn regelt, dass kein Maler und kein Lackierer weniger als 15 Euro pro Stunde verdienen ...

Werbung