Werbung

Pressemitteilung vom 30.04.2024    

Erfolgreicher Malwettbewerb: Hannes Kunstwerk ziert die neue "Familienstadtkarte" von Hachenburg

Das Familienzentrum der Stadt Hachenburg gratuliert Hannes A. (6 Jahre) zu seinem Erfolg beim Malwettbewerb. Sein Bild, das das Thema "Familien - meine Stadt Hachenburg" aufgreift, hat das Familienzentrum sehr beeindruckt und wird nun die Bewohner von Hachenburg erfreuen.

Voller Stolz präsentiert Hannes sein kleines Meisterwerk (Foto: Stefan Leukel)

Hachenburg/Merkelbach. Hannes und seine Familie aus Merkelbach betrachten den Stadtbrunnen als einen regelmäßigen Anlaufpunkt während ihrer Besuche in Hachenburg. Auf die Frage von Stadtbürgermeister Stefan Leukel, wie Hannes auf das Bild mit dem Löwen gekommen sei, antwortete Hannes, dass er den Stadtbrunnen schön findet. Die Mutter ergänzte, dass sie Hannes vor dem Malwettbewerb gefragt hat, was er und vielleicht andere Kinder mit Hachenburg verbinden könnten, worauf er direkt den Stadtbrunnen mit dem Löwen nannte. Hannes' Gemälde wird, bis April 2025 auf der "Familienstadtkarte" des Familienzentrums zu bewundern sein.

Die Familien-Stadtkarte des Familienzentrums dient dazu, Eltern eine Orientierung über familienunterstützende Angebote und Hilfen zu geben. Ein QR-Code auf der Karte ermöglicht Interessierten einen unkomplizierten Zugang zu Angeboten, laufenden Kursen und Projekten des Familienzentrums sowie anderer Institutionen auf der Webseite. Die "Familien-Stadtkarte" wird in verschiedenen Einrichtungen erhältlich sein und jährlich ein neues Design erhalten.



Das Familienzentrum ruft daher auch in diesem Jahr wieder alle Kinder zwischen vier und zwölf Jahren dazu auf, sich am Malwettbewerb zum Thema "Familie - meine Stadt Hachenburg" zu beteiligen. Einsendeschluss ist Montag, 16. Dezember. Unter allen Einsendungen werden drei Gutscheine von Habakuk verlost, und eines der ausgewählten Bilder wird erneut ein Jahr die "Familien-Stadtkarte" des Familienzentrums schmücken.

Die Bilder können an die folgende Adresse geschickt beziehungsweise gebracht werden: Städtisches Familienzentrum, Perlengasse 2, 57627 Hachenburg. (PM)


Mehr dazu:   Kinder & Jugend  
Lokales: Hachenburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Eröffnet! Frisch saniertes Freibad Unnau läutet die Sommerferien ein

Unnau. Nach einer langen Schließzeit von fünf Jahren ist es endlich soweit: Das Freibad Unnau wurde feierlich wiedereröffnet. ...

Vielfältige Musikabende im b-05 Kulturzentrum mit Jazz, Latin und mehr

Montabaur. Im Café des b-05 Kulturzentrums erwartet die Besucher am Freitag, 19. Juli, ab 19 Uhr ein Abend voller musikalischer ...

Alkoholisierter Autofahrer ohne Führerschein in Hambach gestoppt

Hambach/VG Wallmerod. Am Sonntag gegen 14.20 Uhr stoppten die Beamten der Polizeiinspektion Diez den Mann auf der "Koblenzer ...

Zum silbernen Jubiläum: Wochenende der Begegnung für HIV-Betroffene und Angehörige

Limburg. Passend zum diesjährigen Thema Lebensrhythmus ist eines der Highlights der Veranstaltung vom Freitag, 19. Juli, ...

Verkehrsunfall auf der K 29: Fahrradfahrer nach Kollision mit Pkw ins Krankenhaus geflogen

Langenbach bei Kirburg/K 29. Auf der K 29 ereignete sich gegen 10.35 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem ...

Wandern im Westerwald: Das Geheimnis von Hänsels Häuschen und einen türkisfarbener See entdecken

Lochum. Axel Griebling, ehrenamtlicher Wanderführer der Facebookgruppe "Wandern im Westerwald" hat eine etwa neun Kilometer ...

Weitere Artikel


Per App Produkte "Made in Westerwald" kaufen: Familie Mathis ermöglicht den Einkauf mit App nun auch in Ewighausen

Ewighausen. Nach dem erfolgreichen Start des ersten digitalen Hofladens in Weidenhahn geht die Familie Mathis damit nächsten ...

Wie moderne Medizin beim Frühstart ins Leben hilft wurde in Siegen gezeigt

Siegen. Im Haus der Siegerländer Wirtschaft informierten sich niedergelassene und klinische Frauenärzte, Kinderärzte, Hebammen ...

Sanierung der K168 zwischen Montabaur und Niederelbert: Fertigstellung Ende Mai geplant

Montabaur. Aktuell liegt der Fokus der Baumaßnahmen auf den Entwässerungseinrichtungen und Bordanlagen, die zurzeit hergestellt ...

Blick hinter die Kulissen: Schüler erleben soziale Berufe am Boys’Day bei der Caritas hautnah

Westerwaldkreis. Ausbildungsberufe im sozialen, erzieherischen oder pflegerischen Bereich stehen bei männlichen Jugendlichen ...

Sachbeschädigung in Wahlrod: Geparktes Auto von Graffiti-Tätern besprüht

Wahlrod. In der "Rheinstraße 10" in Wahlrod ereignete sich zwischen Sonntagabend (28. April) 12 Uhr und Montagmorgen (29. ...

Hachenburger Stadtspaziergänge im Mai

Hachenburg. Termine: 1. Mai (Mittwoch), 09. Mai (Donnerstag), 12. Mai (Sonntag), 20. Mai (Montag), 26. Mai (Sonntag), 30. ...

Werbung